info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FINGRO AG |

FINGRO AG startet mit Makler-Workshops neue Qualitätsoffensive für die Kundenberatung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mannheimer Finanzdienstleister knüpft jetzt mit bundesweiten Workshops zu fondsgebundenen Alters- und Risikovorsorgeprodukten an die erfolgreiche Roadshow an - Über 1.500 Makler besuchten die bundesweite FINGRO-Roadshow in 43 deutschen Städten

Mannheim, 22. April 2009 - Mit bundesweiten Workshops zum Thema "fondsgebundene Alters- und Risikovorsorgeprodukte" knüpft die FINGRO AG aus Mannheim an die erfolgreiche Versicherer-Roadshow an, die im Frühjahr 2009 in Kooperation mit Dialog, Janitos und Münchener Verein stattfand. "Über 1.500 Makler haben unsere Roadshow in 43 deutschen Städten besucht, wobei wir mit rund 80 Teilnehmern in Dresden und Leipzig den größten Ansturm verzeichnen konnten", bilanziert Jürgen Klein, Vorstandsvorsitzender der FINGRO AG, und fügt an: "Das immense Interesse an unseren fondsgebundenen Versicherungsprodukten haben wir zum Anlass genommen, bundesweit Makler-Workshops anzubieten. Auf diesen ganztägigen Seminaren werden die Makler ausführlich zu unseren Produkten geschult und anschließend in unseren Makler-Pool aufgenommen."

Schwerpunktthemen der Workshops sind unter anderem die Absicherung schwerer Krankheiten mit dem FINGRO Vorsorgeplan, die neue fondsgebundene Berufsunfähigkeitsabsicherung, die mit FINGRO Altersvorsorgeprodukten kombiniert werden kann, sowie die komplette Palette an Altersvorsorgeprodukten der FINGRO AG. "Der Beratungsbedarf bei potenziellen Versicherungsnehmern ist aktuell aufgrund der Finanzkrise besonders groß - Sicherheit und Qualität sind als Leistungsmerkmale der Alters- und Risikovorsorgeprodukte gefragter denn je. Ziel der geplanten Workshops ist es deshalb, die Makler zu Experten auszubilden, die Kunden auch in Krisenzeiten von der Vorteilhaftigkeit fondsgebundener Produktlösungen überzeugen können", erklärt Jürgen Klein. Neben diesen speziell zugeschnittenen Schulungsangeboten bietet die FINGRO AG ihren angeschlossenen Maklern eine umfassende vertriebs- und marketingtechnische Unterstützung.


FINGRO AG
Yasmin Pavlovic
Augustaanlage 54-56
68165 M annheim
0621 - 4 32 92-323
0621 - 4 32 92-523
www.fingro.de



Pressekontakt:
fr financial relations gmbh
Kristina Ducke
Gutleutstraße 75
60329
Frankfurt/Main
k.ducke@financial-relations.de
069-95 90 83-15
http://www.financial-relations.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristina Ducke , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 2086 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FINGRO AG lesen:

FINGRO AG | 06.05.2010

Vorstandswechsel: Stephan Oetzel wird neuer Vorstand der FINGRO AG

Mannheim, 06. Mai 2010 - Der bisherige Vorstandsvorsitzende der FINGRO AG, Jürgen Klein, tritt zum 31. Mai auf eigenen Wunsch aus der FINGRO AG aus und wird in Zukunft u. a. Aufgaben im General-Management der INFINUS Unternehmensgruppe wahrnehmen. ...
FINGRO AG | 10.02.2010

Viel Beifall für FINGRO Pflege + Kapitalplan® beim Vertriebspartnerforum der FINGRO AG

Mannheim, 10. Februar 2010 - Das Vertriebspartnerforum der FINGRO AG überzeugte auch in diesem Jahr die Vertriebspartner des Unternehmens. Im Anschluss an den Fondskongress in Mannheim gab die FINGRO AG den anwesenden Vertriebspartnern Gelegenheit, ...
FINGRO AG | 14.12.2009

FINGRO AG: Fonds schlägt Garantieverzinsung - Besser abgesichert mit dem FINGRO Pflege- und Kapitalplan®

Mannheim, 14.12.2009 - Die FINGRO AG aus Mannheim setzt auf Fondspolicen zur Altersvorsorge, da nur mit Fondspolicen langfristig die Renditen erreicht werden können, die eine ausreichende Altersvorsorge gewährleisten. "Klassische festverzinsliche G...