info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Liebert HIROSS |

Kreissparkasse Köln entscheidet sich für unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) von Liebert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Liebert HIROSS, führender Hersteller von USV- (unterbrechungsfreie Stromversorgung) und Präzisionsklima-Anlagen, hat einen Großauftrag bei der Kreissparkasse Köln erfolgreich abgeschlossen. Das Projekt begann Ende 2000 und wurde nach elf Monaten im November 2001 abgeschlossen. In diesem Zeitraum wurden 133 USV-Geräte der Baureihe UPStation GXT ausgeliefert und installiert.

Die Bank-Niederlassungen wurden mit Gerätetypen von 1500 bis 6000 VA be-liefert. Der Auftrag wurde in Zusammenarbeit mit der Firma SYNFIS abgewickelt, die hierbei die speziellen Anforderungen besonders gut erfüllen konnte. So wurde eine Rechnergestützte Videoüberwachung installiert mit einem NT-Server, der die Daten aus den Verkaufs- und Tresorräumen aufzeichnet und verwaltet. Eine Kappung der Aufzeichnung konnte bei diesem sicherheitsrelevanten Umfeld nicht akzeptiert werden. Daraus resultierte die besondere Aufgabenstellung, erstens die Fähigkeit bei Stromausfall die Last abzufangen und zweitens bei Wiederkehr des Netzes ein automatisches Hochfahren der Rechner zu ermöglichen.

Um diese beiden Hauptanforderungen gewährleisten zu können, wurde die USV-Überwachungs-Software Liebert MultiLink 3.0 installiert. Spezielle Features wie parametrische Daten zum USV-Status garantieren System-Zuverlässigkeit und Schutz gegen Datenverluste und Beschädigungen der Hardware, die aufgrund von Unregelmäßigkeiten in der Stromversorgung entstehen können. Bei einem Stromausfall übernimmt MultiLink 3.0 die Steuerung der USV und schützt so PCs, Workstations, Peripheriegeräte und Netzwerk-Server. Die Software stellt damit unter anderem durch hohe Benutzerfreundlichkeit und einfache Konfiguration die ideale Ergänzung zu den USV-Lösungen von Liebert dar.

Bei der Videoüberwachung kommt es besonders auf die Qualität des Stroms an. Darum fiel die Entscheidung für das Dauerwandlersystem der UPStation GXT. Dies war eines der ausschlaggebenden Kriterien für die Wahl von Liebert als Hardware- und Software-Lieferant. Die Produktfamilie UPStation GXT wurde speziell auf die hohen Ansprüche von Unternehmen zugeschnitten, die im Bereich Netzwerk und Telekommunikation tätig sind. Dabei handelt es sich um ein auf Online-Technologie basierendes Dauerwandler-System, das im Gegensatz zu anderen USV-Modellen neuen synthetischen Strom produziert, der am Ausgang eine reine Sinuswelle liefert. Dies ist für Systeme, die im Bereich Hochverfügbarkeit und Telekommunikation verwendet werden, von zentraler Bedeutung. Außerdem zeichnen sich die Modelle der UPStation-GXT-Familie durch ein intelligentes Batterie-Management-System aus: Die Leistungsfaktor-Korrektur der Eingangsspannung stellt eine optimale und lineare Nutzung der Spannung des Versorgungsnetzes sicher.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.liebert.com.


Über Liebert Hiross
Liebert HIROSS ist der europäische Zweig der Liebert Corporation, die wiederum Teil der Emerson Co. ist, einem multinationalen Unternehmen mit Sitz in USA, das führend ist in den Sparten industrielle Automation, Elektronik, Telekommunikation und Klimaanlagen. Emerson Electric gehört zu den Fortune-100 Unternehmen, beschäftigt 112.000 Mitarbeiter und sein jährlicher Um-satz beträgt 15,5 Milliarden Dollar.
Mit mehr als einer Million weltweit installierten Systemen ist Liebert weltführend als Hersteller von Spannungsschutzanlagen und Geräten für die Präzisionsklimatisierung. Seine Spannungsschutzsysteme und Geräte zur Präzisionsklimatisierung werden in Rechenzentren eingesetzt und überall dort, wo Netzwerke, Telekommunikationsanlagen und Internetsysteme installiert sind. Liebert betreibt 17 Werke weltweit und besitzt 220 Geschäftsstellen in 85 Ländern, wozu Zweigstellen, Vertragshändler und Service Center gehören. Liebert beschäftigt 5.300 Mitarbeiter und erzielte im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 1,3 Milliarden Dollar.
Seine Palette von Spannungsschutzanlagen umfasst drei Typen von USV-Technologie – True-online, offline und super-interaktiv – um die höchsten Schutzstandards für alle elektronischen Geräte, vom einfachen PC bis zu Firmennetzwerken, zu gewährleisten. Alle USVs von Liebert entsprechen den EU-Vorschriften bezüglich Sicherheit, hochfrequenter Strahlung, elektromagnetischer Verträglichkeit (EMV), Spannungsspitzen, Überspannung und statischer Aufladung. Lieberts Palette der Hochleistungsprodukte für die Klimatisierung besteht aus hochverlässlichen Kühlsystemen, von kompakten Klimatisierungsgeräten für Netzwerke und Telekommunikations-anlagen bis zu umfassenden Systemen für Telefon-Schaltzentralen und Internet-Datenzentren.
Liebert HIROSS beschäftigt 1.450 Mitarbeiter und besitzt drei europäische Werke, darunter zwei in Italien. Das Unternehmen ist in Europa, Afrika und dem Mittleren Osten aktiv. Sein Vertriebs-netz deckt alle Länder ab. Liebert HIROSS erhielt als erster europäischer Hersteller die Zertifi-zierung nach ISO 9001.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Landrock, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 543 Wörter, 4602 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Liebert HIROSS lesen:

Liebert HIROSS | 23.10.2002

Liebert MicroPod 2U: Garantiert unterbrechungsfreien Strom

Die Liebert MicroPod 2U ermöglicht es über einen Schalter die Stromlast manuell von der USV auf das Hauptversorgungsnetz umzuschalten. Dabei wird die USV mit einem Bypass umgangen, was die Durchführung von Wartungsarbeiten oder den Austausch der U...
Liebert HIROSS | 04.09.2002

Liebert HIROSS stellt Nfinity 3x1 vor

Nfinity 3x1 gewährleistet die gleiche Zuverlässigkeit wie das Ein-Phasen-Modell und garantiert dabei die permanente Versorgung ohne Symmetriestörungen der Drei-Phasen-Ströme sowie maximale Effizienz. Angeboten werden L-L-Eingänge mit 400 V, L-G-...
Liebert HIROSS | 25.07.2001

Neue USV-Lösung mit Nennwerten von 700 bis 3.000 VA

München, 25. Juli 2001- Liebert HIROSS Deutschland GmbH, führender Hersteller von USV-Anlagen (unterbrechungsfreie Stromversorgung) und Präzisionsklimaanlagen, stellt die neue Kompakt-USV-Baureihe "UPStation GXT2U" mit nur 2 Höheneinheiten (HE) i...