info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wind River GmbH |

Partnerschaft zwischen HSP und Wind River

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Fokus auf erweiterten Vertriebskanal


Ein Übereinkommen haben HSP, Spezialdistributor von Entwicklungstools mit Sitz in Münster, und Wind River getroffen. Demnach übernimmt HSP den Vertrieb und Support der Stand-Alone Entwicklungswerkzeuge von Wind River: Compiler und Tools, Emulationswerkzeuge, Debugger, Referenzbaugruppen und Source Code Analyse. Ausschlaggebend für das Abkommen ist die umfangreiche Expertise von HSP beim Vertrieb dieser Tools im zentraleuropäischen Raum. „Unsere Geschäftsbeziehung mit HSP hat sich in über 10 Jahren stark vertieft“, erläutert Georg Birkmaier, Regional Director Wind River GmbH. „Diese enge Zusammenarbeit und die umfassenden Erfahrungen von HSP im technischen und vertrieblichen Bereich sind Grundvoraussetzungen, damit wir unseren Kunden jeweils passende Lösungen anbieten können.“ HSP ist auf den Vertrieb von erklärungsbedürftigen Produkten für die Entwicklung von Embedded Anwendungen spezialisiert, wobei die Wind River Produkte DIAB und SingleStep seit 1992 einen Schwerpunkt in der Distribution bilden. Die HSP Leistung umfasst tiefes Know-how und Support für eine Auswahl an Produktgruppen, die durch die enge Anbindung an Wind River verstärkt wird. Reinhold Schmid, Geschäftsführer HSP GmbH, betont: „In den von uns begleiteten Projekten haben wir uns große Expertise angeeignet, von der die Kunden nur profitieren können.“

Im Zuge des Übereinkommens fungiert HSP als erste vertriebliche Anlaufstelle für Stand-Alone Entwicklungswerkzeuge von Wind River und zeichnet auch für deren Support verantwortlich. Die Kunden können beim versierten Lösungsanbieter HSP entsprechend ihren Anforderungen wählen zwischen den Tools als Einzelkomponenten oder jeweils für das Kundenprojekt maßgeschneiderten Lösungen. Sie erhalten damit effektive Unterstützung von der ersten Inbetriebnahme bis zu abschließenden Produktionstest der eigenen Hardware. Eine breite Auswahl an Serviceleistungen, auch bei Hardware/Software Design und Entwicklung, rundet das Portfolio von HSP ab.
· Website: www.embedded-tools.de
· e-Mail und telefonischer Kunden Support: support@hspg.de und
Tel. +49 251 98729-16
· Eine eigens eingerichtete Webseite von HSP führt direkt zu weiteren Informationen über Wind River: www.embedded-tools.de/windriver.htm

„Die Vereinbarung mit HSP ist ein Teil der Neuausrichtung der Wind River Vertriebskanäle“, skizziert Andy Turnbull, Manager Stand-Alone Tools Europe bei Wind River, die Partnerschaft. „Sie ist ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie wir durch die enge Zusammenarbeit mit einem Vertriebspartner unseren Kunden verlässliche Produkte und Lösungen sowie hochmotivierten Support anbieten können.“

Das Abkommen umfasst die Produkte und Lösungen:
· Compiler und Entwicklungswerkzeuge: DIAB, visionWARE
· Emulationswerkzeuge: visionPROBE II, visionICE II
· Debugger: SingleStep with vision, visionCLICK
· Referenz-Baugruppen
· Source Code Analyse: SNiFF+

# # #

Über HSP
Die HSP GmbH mit Sitz in Münster liefert und unterstützt hochwertige und technologisch führende Produkte rund um und für die Entwicklung von Embedded Realtime Systemen. Dabei lassen sich ausgewählte Produkte auch zu einer Komplettlösung zusammenstellen, in der alle Komponenten optimal aufeinander abgestimmt sind. Mit diesen Beratungsleistungen von HSP ersparen sich die Kunden wertvolle Entwicklungszeit. Weitere Informationen:
www.embedded-tools.de

Über Wind River
Wind River ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Softwarelösungen und Services zur Entwicklung von verlässlichen und innovativen vernetzten Geräten. Das Angebot umfasst Entwicklungsumgebungen, Echtzeitbetriebssysteme und fortschrittliche Netzwerktechnologie sowie Implementierungs-Fachwissen. Die Lösungen werden in Produkten in den Bereichen Netzwerk-Infrastruktur, Digitale Konsum-Elektronik, Automotive, Industrie Automatisierung und Luftfahrt/ Verteidigung eingesetzt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Alameda wurde 1981 gegründet und unterhält Niederlassungen auf der ganzen Welt.
Die deutsche Wind River GmbH wurde 1991 eingerichtet. Von Ismaning/München aus bedient Wind River die Märkte in Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa und bietet darüber hinaus lokalen Support, Training und Consulting an. Weitere Information steht unter www.windriver.de bereit.

Pressekontakte:
Wind River GmbH, Evelyn Hochholzer; Tel.: 089 / 962 445 – 120;
E-Mail: evi.hochholzer@windriver.com
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni;
Tel.: 089 / 386659 – 0, E-Mail: Beate@lbpr.de; www.lbpr.de


Web: http://www.embedded-tools.de/windriver.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, beate lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 551 Wörter, 4612 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wind River GmbH lesen:

Wind River GmbH | 16.01.2009

Wind River stellt Wind River Hypervisor vor - Embedded World, 3. bis 5. März, Halle 11, Stand 118

Hardware-Virtualisierung ermöglicht in unterschiedlichen Betriebssystem-Umgebungen die gemeinsame Nutzung der darunter liegenden Hardware-Ressourcen wie Cores und Speicherplatz. Wind River Hypervisor unterstützt unterschiedliche Single- und Multico...
Wind River GmbH | 24.07.2008

Wind River erweitert Device Management um Testautomatisierung

Wind River ergänzt den Produktbereich Device Management um die Lösung Test Management. Test Management hilft Geräteherstellern, den Testprozess für Gerätesoftware zu automatisieren und zu verkürzen. Damit können Hersteller Kosten und Zeitaufwa...
Wind River GmbH | 15.07.2008

VxWorks MILS 2 in der Evaluierungsphase zur Zertifizierung nach EAL6+/NSA

VxWorks MILS 2, Wind Rivers Umsetzung des Sicherheitskonzeptes MILS (Multiple Independent Levels of Security), befindet sich im Verfahren zur Zertifizierung nach Common Criteria (ISO/IEC 15408) Evaluation Assurance Level 6+/NSA High Robustness. VxWor...