info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FH Köln |

Anwenderkonferenz am 17. - 18.09.09: Strategisch agieren mit Web 2.0

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Immer mehr Konsumenten berichten in Foren, Blogs und Bewertungsportalen über ihre Erfahrungen mit Unternehmen und Produkten. Im Rahmen einer Konferenz in der Fh Köln am 17.September 2009 wird potenziellen Anwendern die Möglichkeit geboten, Informationen zu Web 2.0 und User generated Content sowie Tipps und Tricks zum strategischen Einsatz eines Webmonitorings zu sammeln. Referenten namhafter Unternehmen stehen dafür zur Verfügung.

Das Web 2.0, die veränderte Nutzung des Webs, gewinnt heute zu Zeiten nachfrageorientierter Märkte eine sich vergrößernde Bedeutung für Unternehmen.
Konsumentenmeinungen und –erfahrungen im Internet können für Unternehmen von großem Interesse sein, sodass immer mehr Unternehmen mit dem Aufbau eines Webmonitorings reagieren. Ein effizienter Umgang mit dem Web 2.0 und Webmonitoring sind Gegenstand einer Konferenz am 17.09.09 in der Fh Köln. Im Zuge dessen geben Referenten wie z.B. Kristina Hecker von Tchibo, Björn Ollhäuser von BMW, Tim Voelkel von Electronic Arts sowie weitere ihre Erfahrungen damit unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Fank kund und laden herzlich zu Frage-/Antwort- und Diskussionsrunden ein.

Interessierten wird darüber hinaus am 18.09.09 die Möglichkeit geboten an einem Workshop mit dem Titel „Ihr Leitfaden für die Einführung eines Webmonitorings“ teilzunehmen. Dort werden unter anderem Inhalte wie die Möglichkeiten und Ziele des Webmonitorings, Chancen und Risiken des Web 2.0 vermittelt. Alle Workshop-Teilnehmer erarbeiten vor ihrem persönlichen Arbeitshintergrund ein Webmonitoring am Rechner.

Die Kosten für eine Teilnahme an der Konferenz betragen 79 € (Frühbucherpreis 69 € bis zum 15.06.09) sowie für die Konferenz und den Workshop 239 € (Frühbucherpreis 219 €). Mehr Informationen und eine Anmeldung sind möglich unter www.webknowledge.de.


Web: http://www.webknowledge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karina Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 192 Wörter, 1419 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema