info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iron Mountain Deutschland |

Neues Digital Record Center von Iron Mountain Produkt des Jahres

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Massachusetts Network Communications Council wählt "Digital Record Center for Images" auf Platz eins

Hofheim am Taunus/Boston, Mass., 06. Mai 2009 - Das "Digital Record Center for Images" von Iron Mountain (NYSE:IRM) wurde vom Massachusetts Network Communications (MassNetComms) Council als "Product of the Year" ausgezeichnet. Im Rahmen einer Abstimmung wählten Mitglieder des Councils das digitale Daten-Repository in der Kategorie "Cloud Computing, Virtualization and Data Warehousing/Storage" auf den ersten Platz.

Das Digital Record Center for Images von Iron Mountain ist eine Hosting-Storage-Lösung, die auf der IBM-Software "Content Manager OnDemand" beruht. Sie ist ideal für Unternehmen, die mit großen Aktenmengen konfrontiert sind - egal ob Hypothekenbriefe, Darlehensverträge, persönliche Unterlagen, Kaufverträge oder Kreditkartenbelege - und diese digital aufbewahren wollen. Die digitalen Kopien der Dokumente sind im Digital Record Center for Images jederzeit über einen einfachen Webzugriff abrufbar. So können Mitarbeiter in Unternehmen Informationen schneller nutzen und weitergeben - ungeachtet dessen, in welchem Format oder wo sie gespeichert sind. Iron Mountain rundet damit sein Dokumentenmanagement-Portfolio ab, das Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihr Aktenmaterial zu scannen, zu speichern und bei Bedarf wieder abzurufen.

Innovationen, die gut beim Kunden ankommen

"Innovation ist der treibende Erfolgsfaktor der Netzwerkkommunikationsbranche von Massachusetts", erklärt Mark Horan, Executive Director des Massachusetts Network Communications Council. "Der Preis ?Product of the Year" wird an neue Produkte aus dem Bereich Netzwerkkommunikation verliehen, die bereits in einem sehr frühen Stadium einen starken Absatz fanden und von den Kunden angenommen wurden. Dazu zählt das Digital Record Center for Images von Iron Mountain."

"Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung", freut sich Chris Churchill, Vice President of Document Management Solutions bei Iron Mountain, dem weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen zum Schutz und zur Archivierung von Informationen. "Das Digital Record Center for Images von Iron Mountain stellt für uns ein wichtiges neues Produkt dar, weil es ein sicheres Archiv für die Akten bietet, die wir bereits seit langem für unsere Kunden scannen. Durch diese Ergänzung unseres Portfolios von Lösungen für das Dokumentenmanagement sind wir nun in der Lage, Unternehmen eine einheitliche, integrierte Lösung zur Verwaltung ihrer physischen Akten bereitzustellen, in dem diese gescannt und an einem sicheren Ort archiviert werden."

Auszeichnung für besondere Verdienste

Bei der Preisverleihung des Massachusetts Network Communications Council am 14. April 2009 wurden Personen, Unternehmen und Produkte prämiert, die sich in besonderem Maße um die Netzwerkkommunikationsbranche verdient gemacht hatten. Darunter befanden sich Dean Kamen, Erfinder von Segway und Gründer von First, Rich Miner von Google Inc. sowie der US-Kongressabgeordnete Edward Markey.



Iron Mountain Deutschland
Markus Koch, Commercial Executive Germany
Weiskircher Weg 5
63128 Dietzenbach
+49 6074 37 50 -25

www.ironmountain.de



Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Stefanie Machauf
Sendlinger Straße 42A
80331
München
sm@schwartzpr.de
+49 (0) 89-211 871-31
http://www.schwartzpr.de


Web: http://www.ironmountain.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Machauf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 411 Wörter, 3302 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Iron Mountain Deutschland


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iron Mountain Deutschland lesen:

Iron Mountain Deutschland | 19.10.2016

Iron Mountain übernimmt bis Ende des Jahres die Archivierung weiterer Rentenakten für die Deutsche Rentenversicherung Bund

Hamburg - 18. Oktober 2016. Iron Mountain schließt bis Ende des Jahres den Umzug der Akten für die Deutsche Rentenversicherung Bund ab. Nachdem bereits seit 2013 insgesamt 8,3 Millionen Akten in ein eigens von Iron Mountain errichtetes Hochsicherhe...
Iron Mountain Deutschland | 13.09.2016

Chefs sind Risiko für Unternehmenswissen

Hamburg - 13. September 2016. Obwohl sie mit hochsensiblen und vertraulichen Informationen ihres Unternehmens umgehen, sind mittelständische Geschäftsführer oder CxOs möglicherweise das schwächste Glied, wenn es um die Sicherung solcher Informat...
Iron Mountain Deutschland | 29.09.2009

Iron Mountain weitet Geschäft in Deutschland aus

Iron Mountain (NYSE: IRM, www.ironmountain.de), weltweit führender Anbieter von Dienstleistungen zur Sicherung und Archivierung von unternehmenswichtigen Informationen, erweitert seine Präsenz in Deutschland mit einem neuen Archivcenter. Die Grunds...