info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PSI AG |

PSI strafft die Konzernstrukturen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


-Fusion der PSI Infrastruktur Services


Berlin, 13. September 2002 – Die PSI setzt die im Vorjahr begonnene Straffung ihrer Beteiligungsstruktur fort. In diesem Zusammenhang fusioniert das 100%ige Tochterunternehmen PSI Infrastruktur Services GmbH mit der Schindler Technik AG, an der PSI bisher zu 28,5% beteiligt war. Durch die Fusion des Netzwerkspezialisten Schindler mit der PSI Infrastruktur entsteht ein neuer Komplettanbieter mit über 100 Mitarbeitern und einem durchgehenden Leistungsangebot, dass von der EDV-Verkabelung bis zum Aufbau und zur Betreuung kompletter IT-Infrastrukturen reicht. PSI ist an der neuen Schindler Technik AG mit 37,2% beteiligt.

Durch die Verschmelzung des Vertriebspartners integral datentechnik GmbH, an dem PSI bisher mit 49 % beteiligt war, mit dem Entwicklungshaus GSI mbH (18%) entsteht ein Anbieter von Fertigungslösungen für den unteren Mittelstand, der das Entwicklungs-Know-how der GSI mit der Vertriebskompetenz der integral datentechnik verbindet. PSI wird an der neuen GSI mbH mit 47% beteiligt sein. Durch die Integration der PSIPENTA Automotive GmbH in die PSIPENTA Software Systems GmbH stärkt PSI die Ausrichtung des Produkts PSIPENTA auf den attraktiven Zielmarkt Automotive und nutzt gleichzeitig Synergien in der Produktentwicklung.

Die PSI AG entwickelt auf der Basis eigener Software individuelle Lösungen für das Management großer Netze (Elektrizität, Gas, Öl, Telekommunikation, Verkehr), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement sowie Informationsmanagement für Behörden und Dienstleister. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt derzeit 1.350 Mitarbeiter im Konzern. Seit 1998 ist das Unternehmen am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. www.psi.de

Ihr Ansprechpartner:


PSI AG
Karsten Pierschke
Manager Investor Relations
Dircksenstraße 42-44
D-10178 Berlin


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franz Miltenberger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 147 Wörter, 1211 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PSI AG lesen:

PSI AG | 03.02.2003

VA TECH CNI liefert Energieleitsystem nach Malaysia

Aufgabe des neuen Leitsystems wird die Steuerung des Verteilnetzes für die Metro-Region der TNB sein. Das abgedeckte Gebiet umfasst Kuala Lumpur und das umgebende Klang Valley, das Auftragsvolumen für das Gesamtsystem liegt bei über 7 Millionen ...
PSI AG | 03.02.2003

VA TECH CNI tritt mit Energieleittechnik in den amerikanischen Markt ein

VA TECH CNI wird sich auf den Vertrieb der von PSI entwickelten High-End-Leitsysteme und der innovativen Produktpalette der VA TECH SAT konzentrieren. Außerdem werden Kapazitäten für die technische Projektabwicklung aufgebaut. Ziel des Engageme...
PSI AG | 30.01.2003

Freigabe für Gemeinschaftsunternehmen der PSI und der VA TECH SAT erteilt

Damit wurden die Voraussetzungen für den weiteren Ausbau der internationalen Aktivitäten der PSI und der VA TECH SAT auf dem Markt für Netzleitsysteme geschaffen. Dem globalen Energiemarkt steht damit ein auch im weltweiten Maßstab führendes Kom...