info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Seagate Technology |

FÜHRENDE SYSTEMINTEGRATOREN UND CHANNEL-OEMS SETZEN AUF SEAGATE CHEETAH 10K.6- FESTPLATTEN FÜR NEUE SERVER- UND SPEICHERSYSTEME

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Festplatten mit hoher Kapazität und 10.000 Umdrehungen pro Minute senken die Total Cost of Ownership für Speichermanagement

Systemintegratoren, Channel OEMs und Anbieter von Speicherlösungen, die die Total Cost of Ownership für ihre Speichersysteme reduzieren wollen, setzen jetzt die Cheetah 10K.6-Festplatten von Seagate ein; diese gibt es mit bis zu 147 Gigabyte Kapazität. Führende Distributoren und Channel-Kunden haben bereits die Verfügbarkeit der Cheetah 10K.6-Festplatten in ihren Produktangeboten angekündigt.

„Die Nachfrage nach immer mehr Plattenkapazität steigt kontinuierlich, während unsere Kunden gleichzeitig die Total Cost of Ownership senken wollen, indem sie die Hardware-Komponenten, die Server-Stellfläche und die gesamte Speichermanagement-Komplexität reduzieren“, erklärt Tammy Roberts, Director of Marketing bei Bell Microproducts. „Wir freuen uns, dass die Festplatten-Serie Cheetah 10K.6 mit hoher Kapazität und hoher Zuverlässigkeit jetzt verfügbar ist. Diese bietet die optimale Möglichkeit, Systeme mit niedrigen TCO zu bauen und gleichzeitig die einmalig hohe Zuverlässigkeit zu liefern, für die Seagate-Produkte bekannt sind.“

Die Cheetah 10K.6 kombiniert Leistung mit hoher Kapazität und Zuverlässigkeit – alles bei einer niedrigen Bauhöhe. Sie bietet bis zu 147 Gigabyte Speicher und ist verfügbar mit den innovativen Ultra320-SCSI- und 2-Gb-Fibre-Channel-Schnittstellen. Damit ist sie ideal geeignet, um auf kleinstem Raum in jeder Umgebung die Festplatten-Gesamtkapazität zu maximieren. Da die Cheetah 10K.6 höchste Kapazität auf kleinstem Raum anbietet, müssen weniger Festplatten eingesetzt werden; dies reduziert den Platzbedarf und den Leistungsverbrauch.

Mit einer speziell auf Leistung ausgerichteten Firmware, die auf Seagates Flaggschiff-Festplatten 15K.3 aufsetzt, erzielt die Seagate Cheetah 10K.6 beeindruckende Spezifikationen, die im Durchschnitt 25 Prozent schnellere Datentransferraten als frühere Generationen der 10K-Festplatten bringen. Mit Kapazitäten von 36 bis 147 Gigabyte und in Verbindung mit der höchsten 10K-Zuverlässigkeitsrate der Branche ist die Cheetah 10K.6 die optimale Wahl für IT-Einrichtungen in Unternehmen und in anderen datenintensiven Umgebungen. Um die Kosten für die Integration in Systeme weiter zu reduzieren, bietet Seagate Systemintegratoren und Anbietern von Speicherlösungen mit seinem Design Service Center Unterstützung an, damit diese kostengünstige, zuverlässigere Systeme schneller auf den Markt bringen können.

Mehr Informationen über die gesamte Seagate Speicherlösungsfamilie unter www.seagate.com. Eine spezielle Seagate Cheetah Site für Reseller ist unter cheetah.seagate.com verfügbar.

circa 2.500 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden:
www.haffapartner.de.

Seagate Technology ist der führende Anbieter bei der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Festplatten für Enterprise-, PC- und Unterhaltungselektronik-Anwendungen. Das erklärte Ziel von Seagate ist es, ausgezeichnete Produkte und exzellenten Kundenservice mit höchster Zuverlässigkeit zu liefern, um die weltweit wachsende Nachfrage nach Datenspeicherlösungen zu erfüllen. Im World Wide Web findet man Seagate unter http://www.seagate.com.

Für weitere Informationen:
Ian O’Leary +33 (0)1 41 86 10 04
Ian.D.O’Leary@Seagate.com
SEAGATE

Ulrike Siegle +49 (89) 99 31 91 - 41
Barbara Wankerl +49 (89) 99 31 91 - 40
Seagate@haffapartner.de
DR. HAFFA & PARTNER PUBLIC RELATIONS



Web: http://www.seagate.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Siegle, Barbara Wankerl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 428 Wörter, 3478 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Seagate Technology lesen:

Seagate Technology | 10.11.2014

Seagate macht Cloud Computing wirtschaftlicher

München / Paris, 3. November 2014 - Seagate Technology, einer der weltweit führenden Hersteller von Festplatten und Speicherlösungen, präsentiert ein revolutionäres, objektbasiertes Storage-Laufwerk: das Seagate Kinetic HDD. Die Lösung basiert ...
Seagate Technology | 29.09.2014

Seagate präsentiert Festplattenlaufwerk mit Recovery Services speziell für Videoüberwachungssysteme

- Surveillance HDD wird erstmals auf der ASIS 2014 in Chicago vorgestellt - Festplattenlaufwerk mit 6TB Speicherkapazität ist speziell auf die Anforderungen von Videoüberwachungssystemen zugeschnitten, die rund um die Uhr laufen - Integrierter Rett...
SEAGATE TECHNOLOGY | 09.05.2011

Seagate bricht neuen Festplatten-Rekord: 1 Terabyte pro Datenscheibe

München, 04. Mai 2011 - Seagate hat die weltweit erste 3,5 Zoll HDD Festplatte mit einer Speicherkapazität von 1TB pro Datenscheibe vorgestellt - ein neuer Rekord des weltweit führenden Herstellers von Festplatten und Speicherlösungen. Die enorme...