info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Intershop Communications Online Marketing GmbH |

Produktdatenmarketing für myby

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Zentral gesteuertes Produktdatenmarketing in Preissuchmaschinen mit Hilfe der Intershop Feed Engine steigert signifikant die Online Umsätze

myby
Der Online-Elektronik-Fachmark myby, ein Joint Venture der Arcandor AG und der Axel Springer AG, bietet auf shop.myby.com eine große Auswahl an Elektronikartikeln aus den Bereichen Computer, Kommunikation, Navigation, Hi-Fi, TV, Foto und Haushalt an.

Ausgangssituation und Zielsetzung
Um den Umsatz im Online Shop von myby signifikant zu steigern sollten neben bereits eingesetzten Online-Marketing-Maßnahmen wie Affiliate-Marketing, Online-Werbung, SEO und SEM die Performance-Marketing-Aktivitäten um die gezielte Steuerung der Produktdaten in Produktsuchmaschinen ausgebaut werden. Gerade Produktsuchmaschinen verfügen über eine erhebliche Reichweite für Anbieter von Elektronikartikel und bieten so eine sinnvolle Ergänzung zu SEM und SEO Aktivitäten.

Umsetzung
Mit der Integration der Produktdaten bei ca. 30 reichweitenstarken Partnern wurde auf die in den letzten Jahren zunehmende Reichweite von Produktsuchmaschinen und Preisvergleichsportalen reagiert. Als zentrales Werkzeug kam die von Intershop entwickelte Feed Engine zum Einsatz, die eine individuelle Anpassung, Integration und Optimierung der Produktdaten für jedes Partnerportal ermöglicht. Seitens myby mussten lediglich die Produktdaten zur Verfügung gestellt werden. Intershop übernahm Vorbereitung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung der Maßnamen sowie die zentrale Abrechnung aller Portale. Schon in der Einführungsphase wurden die sonst üblicherweise zeitaufwendigen Schritte zentral und einfach über die Intershop Feed Engine zentralisiert und effizient umgesetzt:
- Identifikation von passenden Partnern: Zu Beginn wurden die Produktdaten u.a. in folgenden Portalen platziert: Billiger.de, Ciao, Chip, Dooyoo, Preisvergleich.de, Guenstiger.de, Idealo, Kelkoo, Preissuchmaschine.de, Shopping.com
- Mapping der Produktdaten in die erforderlichen Exportformate unter Berücksichtigung von individuellen Anforderungen der Partner
- Verteilung, Prüfung und Aktualisierung der Datenfeeds mehrmals täglich
- Optimierung auf Basis von Filterregeln
- Abrechnung aller Partner

Reporting
Die von Intershop entwickelte integrierte Auswertungsplattform ist das Herzstück für die zentrale Darstellung der Kennzahlen sämtlicher Partner und bietet ein transparentes Tracking zur Vergleichbarkeit des Erfolgs bis auf die Produktebene. Auswertungen können einfach per Klick auf Basis von Partnern, Produktkategorien und Produkten individuell konfiguriert werden. Die parallele Darstellung zum Performance-Vergleich mehrerer Zeiträume (nach frei selektierbaren Kennzahlen) ist ebenso problemlos möglich wie die Darstellung von Trends, Preisentwicklungen, Kostenentwicklungen und vor allem der Budgetkontrolle. Im Standard werden folgende Kennzahlen ausgewertet:

• Cost per Click (CPC)
• Klicks
• Kosten
• Umsatz
• Cost per order (CPO)
• Orders
• Conversion rate
• Warenkorbwerte
• Return on marketing invest (ROMI)
• Kosten-Umsatz-Relation (KUR)

Optimierung
Intershop führt im Rahmen der Zusammenarbeit eine permanente Optimierung nach gemeinsam definierten Performance-Zielen durch: Die Vorgaben des Kunden können durch die Vorauswahl über Black-/Whitelisten bestimmter Produkte und Produktgruppen berücksichtigt werden. Auch die rein ergebnisorientierte Filterung der Produktdaten entsprechend individueller Kundenkriterien ist mit der Feed Engine problemlos möglich. So können als Filterkriterien beispielsweise bestimmte Produkteigenschaften, kritische Mindestwerte der bisherigen Performance (z.B. Kosten-Umsatz-Relation pro Produkt, CPO) sowie zahlreiche weiterer Variablen frei definiert werden.

Ergebnisse
Seit dem Start entwickelte sich das Produktmarketing innerhalb weniger Monate zu einem wesentlichen Baustein des Online-Marketings von myby. Es wurde eine deutliche Steigerung der Besucherzahlen und Online Umsätze erreicht. Durch den von Intershop verfolgten Full-Service-Ansatz war dieser Erfolg mit einem Minimum an Aufwand für myby verbunden: Ein Intershop-Ansprechpartner als zentrale Koordinationsschnittstelle für den Kunden und alle beteiligten Partner sicherte ein effektives Management des Projekts und einen dauerhaften Erfolg dieser Maßnahme.

Weitere Informationen und Bilder zum Thema finden Sie unter: http://www.intershop.de/online_marketing/services/feed_management/

Web: http://www.intershop.de/online_marketing/services/feed_management/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lars Rabe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 482 Wörter, 4352 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Intershop Communications Online Marketing GmbH lesen:

Intershop Communications Online Marketing GmbH | 25.08.2008

Intershop übernimmt Suchmaschinenoptimierung für 4CARE AG

- Suchmaschinenoptimierung von Enfinity Suite 6 für lensbest.de - Ausschließlich leistungsabhängige Vergütung Intershop übernimmt für die 4CARE AG sowohl die technische Anpassung des Systems als auch alle anderen Optimierungsmaßnahmen, die...
Intershop Communications Online Marketing GmbH | 25.07.2008

Intershop baut Online Marketing weiter aus

Jörg Stark, ehemals Online-Marketing-Leiter des Suchmaschinenmarketing-Dienstleisters Adposition sowie davor Online-Marketing-Verantwortlicher eines Luxemburgischen E-Commerce-Portals, ist ein erfahrener Experte. Er arbeitet seit April im Bereich Su...