info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Parkstreet AG |

Cross-Media-Publishing mit System P4 - Katalogerstellung in wenigen Stunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Systemair setzt System P4-Cross-Media-Publishing der Parkstreet AG zur Synchronisation von Katalogen und Produktinformationen in 30 Niederlassungen und Tochtergesellschaften ein


MANNHEIM - 18. April 2001 – Kanalfläkt AB Systemair mit Hauptsitz in Skinnskatteberg, Schweden, reorganisiert die Produktion ihrer technischen Dokumentationen und Kataloge. Dabei wird das Unternehmen künftig alle Tochtergesellschaften und Vertriebsniederlassungen mit aktuellen Broschüren versorgen und diese auch im Web bereitstellen.

Im Zuge der Neuausrichtung setzt der Hersteller von Ventilatoren, Lüftern und Wärmetauschern für Wohn- und Industriegebäude auf System P4-Cross-Media-Publishing der Mannheimer Parkstreet AG. Systemair erwatet durch die neue Lösung die Rationalisierung des Message-Managements im Marketing, Kostensenkung in Druck und Lagerung sowie eine erhöhte Kundenzufriedenheit und –bindung. Das Auftragsvolumen umfaßt Services und Lizenzen im Wert von über 300.000 DM. Bereits im Sommer diesen Jahres sollen die ersten mit System P4 produzierten Kataloge zur Verfügung stehen.

Medienneutrale Content-Produktion
In der Gebäudetechnik heben sich die Kundenanforderungen projektspezifisch voneinander ab. Schon in der Angebotsphase bringt die Verfügbarkeit detaillierter, aktueller Daten erhebliche Wettbewerbsvorteile mit sich. Mit System P4 wird Systemair dem Kunden technische und preisliche Änderungen innerhalb weniger Tage oder sogar Stunden präsentieren können. Bislang dauert dieser Prozeß noch mehrere Monate.

Durch die Trennung von Inhalt und Layout können beispielsweise Übersetzungen, Preisänderungen oder neue Produktspezifikationen vorgenommen werden, ohne die Satzinformationen zu beeinträchtigen. Das Erscheinungsbild von Katalogen bleibt so von textlichen Veränderungen unberührt. Inhalte müssen dabei nur einmal erfaßt werden. Durch die medienneutrale Datenhaltung kann die Ausgabe der gleichen Content-Basis in unterschiedlichen Formaten, beispielsweise für Print, CD-ROM, Inter- oder Intranet erfolgen. Produktinformationen, Bilder und Preistabellen können so zentral verwaltet und dezentral gepflegt werden.

Chancen - auch für den Umweltschutz
Kataloginformationen in allen Sprachen werden in das neue System übertragen, auf das zukünftig alle Vertriebsbereiche, getreu dem Motto des Unternehmens „The Straight Way“, auf direktem Wege zugreifen. Damit werden die Vertriebsprozesse wesentlich vereinfacht und durch Informationssicherheit beschleunigt. Neuerungen finden automatisch Eingang in alle Texte, Tabellen und Leistungsdiagramme, die dynamisch zur Laufzeit in einen aktuellen Katalog zusammengeführt werden. Der Druck kann, sofern er nicht durch die Web-Integration ganz entfällt, auf kleine Auflagen reduziert werden. Eine Entsorgung von Restposten in größerem Umfang wird vermieden. Der Verpflichtung zum Umweltschutz gemäß ISO 14001 kommt Systemair hiermit näher und erhöht gleichzeitig Wertschöpfung und Unternehmensleistung.

ca. 2750 Zeichen

Über System P4
Neben Content-Management, Dokumenten-, Workflow-, Customer-Relationship-Management und internetbasierten Anwendungen wie E-Commerce sind auch ERP-Funktionen und Professional-Service-Automation (PSA) in System P4 vollständig integriert. Damit deckt die Software-Suite nahezu das gesamte Spektrum der Enterprise-Business-Applications (Geschäftsanwendungen) ab und gewährleistet eine hohe Funktionalität. Webbasierte Prozesse ermöglichen außerdem den Zugriff auf alle Module per Browser. Änderungen werden aufgrund der gemeinsamen Datenbasis vom System in Echtzeit übernommen und sind sofort verfügbar.

System P4 ist modular aufgebaut und skalierbar und kann mit dem Anwenderunternehmen wachsen. Die Offenheit der Lösung ermöglicht die schnelle Anpassung an spezifische Geschäftsprozesse und die Integration in bereits bestehende Umgebungen. Die Software läuft unter Windows 2000, Windows NT, Windows 95 / 98 und MacOS, kann prinzipiell aber auch auf fast allen anderen Rechnersystemen eingesetzt werden. Als Datenbank kommen alle relationalen DBMS (Datenbank-Management-Systeme) in Frage.



Über Systemair
Kanalfläkt AB Systemair wurde 1974 in Schweden gegründet und hatte zur dieser Zeit nur ein Kernprodukt, Rohrventilatoren. Heute produziert, vermarktet und vertreibt Kanalfläkt eine breite Palette von lufttechnischem Equipment, das sowohl das Produktspektrum der Ventilatoren, Lüftern als auch Wärmetauscher umfasst. Kanalfläkt ist die Muttergesellschaft einer weltumspannenden Gruppe mit 30 Niederlassungen und über 750 Mitarbeitern.
Die Konzernzentrale in Skinnskatteberg, die gleichzeitig auch das Hauptproduktionswerk ist, beschäftigt ca. 280 Mitarbeiter auf einer Fläche von 27.500 qm.

Kontakt:
Kanalfläkt A/S Systemair
Camilla Graue
Industrivägen 3
739 30 Skinnskatteberg
Tel +46 222 440 00
Mail: cagr@kanalflakt.se
Web www.kanalflakt.se


Über Parkstreet
Parkstreet AG ist eine Aktiengesellschaft mit derzeit 50 Mitarbeitern und Hauptsitz in Mannheim. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt seit 1986 betriebswirtschaftliche Anwendungen für den Mittelstand und verfügt seit Jahren über Erfahrungen mit E-Commerce-Anwendungen und Cross-Media-Publishing. Parkstreet positioniert sich mit seinem „System P4“ als Lieferant von „Enterprise Business Applications“ (EBA), die den klassischem ERP-Nutzen mit fortschrittlicher Web-Technologie verbinden. Als Endkunden adressiert der EBA-Spezialist Handels-, Produktions- und Serviceunternehmen sowie öffentliche Einrichtungen mit 50 bis 2000 Mitarbeitern. Flankierend werden Implementierungspartner und Systemhäuser angesprochen, die diese Zielgruppen betreuen. System P4 wird heute – entweder durch Parkstreet selbst oder durch Partner – in fünf Ländern vertrieben. System P4 und sein Vorgänger werden heute von über 300 Unternehmen erfolgreich eingesetzt.

Kontakt
Parkstreet AG
Enterprise Business Applications
Mallaustraße 55
68219 Mannheim
Tel 0621/8763-0
Fax 0621/8763-100
Mail info@parkstreet.de
Web www.parkstreet.de

Auf Wunsch erhalten Sie diese Presseinformation auch in elektronischer Form. Fotomaterial erhalten Sie auf Anfrage via E-Mail oder als Papierabzug.



Web: http://www.parkstreet.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Weihs, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 650 Wörter, 5744 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Parkstreet AG lesen:

Parkstreet AG | 08.06.2001

Umsatzsteigerung mit Content-Management und Cross-Media-Publishing

Mannheim, 8. Juni 2001 – Marketing und Vertrieb zahlreicher Unternehmen kennen die Situation: Ein neues, innovatives Produkt ist fertig und soll so schnell wie möglich auf den Markt. Eigentlich könnte der Verkauf sofort starten, dennoch geht wertv...
Parkstreet AG | 15.05.2001

Mit vereinten Kräften in den CMS-Markt

MANNHEIM - 15. Mai 2001 – Die lion|consult AG mit Hauptsitz in Heddesheim wird ab sofort als globaler Logopartner für kommerzielle Anwender die Implementierung von System P4 der Parkstreet AG durchführen. Der Schwerpunkt der Zusammenarbeit, die ...
Parkstreet AG | 27.04.2001

Kataloge und Broschüren in kürzester Zeit medienneutral erstellen

STUTTGART - 27. April 2001 – Der auf hochwertige Printmedien und Internetauftritte spezialisierte Mediendienstleister Hauer + Ege wird den arbeitsintensiven Katalogsatz künftig über System P4 der Mannheimer Parkstreet AG managen. Selbst umfangre...