info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Trilog Gruppe |

Trilog Learning: Urs A. Pelizzoni neuer Sprecher der Geschäftsleitung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


München ---- Urs A. Pelizzoni ist neuer Sprecher der Geschäftsleitung der Trilog Learning. Der 35-jährige Betriebswirt übernimmt damit die Unternehmenskommunikation für das operative Geschäft im deutschsprachigen Raum. Seine Aufgabe als Head of Corporate Sales bei der Trilog Learning führt Pelizzoni wie bisher weiter.

Urs A. Pelizzoni hat die Gesamtverantwortung über den Vertrieb der Trilog Learning seit deren Gründung. Davor war er als Chief Operation Officer (COO) und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Emerald Software-Gruppe tätig. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft und Informatik gehörten verschiedene Positionen in Marketing und Vertrieb bei Siemens, der Software AG, ESC sowie Boole & Babbage zu seinen beruflichen Stationen.

„Wir erleben jeden Tag, wie der E-Learning-Zug weiter beschleunigt“, sagt Urs A. Pelizzoni. „Immer mehr Unternehmen erkennen, wie hilfreich webbasiertes Lernen für die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter sein kann. Diese Entwicklung zu verfolgen, aktiv mit zu gestalten und von nun an als Sprecher der Geschäftsleitung von Trilog Learning nach außen zu kommunizieren, ist eine herausfordernde Aufgabe, die ich nicht missen möchte.“


Web: http://www.trilog-net.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Haffa & Partner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 164 Wörter, 1212 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Trilog Gruppe lesen:

Trilog Gruppe | 14.05.2001

Trilog: Barrie Baxter neuer CEO von Trilog Learning

Barrie Baxter ist seit August 2000 Mitglied der Geschäftsleitung der Trilog Gruppe. Seine langjährige Management- und Vertriebserfahrung sammelte er unter anderem bei der Dell Computer Corporation, bei Fujitsu-ICL Computers und Compaq EMEA. Bei Tri...
Trilog Gruppe | 11.04.2001

E-Learning wird mobil: Trilog kündigt neues Mobile-Learning-Modul für Lernplattform „Information and Learning Framework“ (ILF) an

Die Trilog Gruppe macht E-Learning mobil: Künftig können Mitarbeiter die Funktionen des „Information and Learning Framework“ (ILF) von Trilog auch unterwegs auf ihrem Notebook nutzen. Dafür sorgt ein neues Mobile-Learning-Modul, mit dem sich L...
Trilog Gruppe | 04.04.2001

Trilog Gruppe: „Lernwege“ – Institut für Forschung, Beratung und Training im Umfeld betrieblicher Lernprozesse wird selbstständig

Das Institut „Lernwege“ hat am 1. April 2001 in Regensburg offiziell den Betrieb aufgenommen. Als „Spin-off“ des Münchner E-Learning-Spezialisten Trilog widmet sich das unabhängige Institut in erster Linie der Strategie- und Organisationsplanun...