info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rheinbraun Brennstoff GmbH |

Hygiene und Sauberkeit zum Wohl unserer Kinder: Beim Kauf von Spielsand auf Gütezeichen achten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Um sicher zu sein, dass der Inhalt des Sandkastens oder die Spielecke im Garten den gewünschten Anforderungen an Hygiene und Sauberkeit entspricht, sollte man beim Kauf von Spielsand auf das Signet "Güteüberwachung Kies Sand Splitt" achten. Mit dem geschützten Qualitäts-Siegel werden hochwertige Kiessorten und Quarzsande von besonderer Reinheit ausgezeichnet.

Durch eine chemische Analyse, die von einem unabhängigen Prüfinstitut durchgeführt werden muss, ist vom Hersteller nachzuweisen, dass die gemessene Konzentration der Inhaltsstoffe unter den Standardwerten für neu einzubringenden Spielsand liegt. Getestet werden die Sandproben insbesondere hinsichtlich gefährlicher Schadstoffe wie Arsen, Cadmium, Chrom und Blei. Spielsand in gesundheitlich einwandfreier Qualität bietet die Marke "Naturprofi", deren umfangreiches Stein-Sortiment auch Kies und Quarz für die Gartengestaltung umfasst.

Spielsand dieser Marke wird regelmäßig vom Baustoffüberwachungs- und Zertifizierungsverband Nordrhein-Westfalen e.V. geprüft und verfügt neben dem Güte-Siegel auch über ein CE-Zeichen entsprechend DIN EN 12 620. Die chemische Analyse hat zum Ziel, den Sand hinsichtlich seiner Eignung für Kinderspielflächen zu testen und erfolgt gemäß Runderlass des Ministeriums für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit.

Gesundheitliche Risiken vermeiden - Spielsand regelmäßig austauschen

Grundsätzlich sollte Spielsand jedes Frühjahr ausgetauscht werden, da sich im Laufe der Zeit darin unvermeidlich Fremdstoffe wie Erdreste und Flugstaub sowie Pilzsporen und nicht sichtbare gesundheitsgefährliche Keime ansammeln können. Spielsand, Kies und Quarz in unterschiedlichen Körnungen sowie hochwertige Erden und Bodenverbesserer der Marke "Naturprofi", die mit dem Zuschlagstoff Xylit angereichert wurden, sind in vielen Gartencentern und Baumärkten erhältlich.

Weitere Informationen auch im Internet unter www.naturprofi.com



Rheinbraun Brennstoff GmbH
Dr. Volker Schulz
Ludwigstrasse
50226 Frechen
02 21 - 42 58 12
02 21 - 42 49 88 0
www.braunkohlenenergie.de



Pressekontakt:
Dr. Schulz Bunisess Consulting GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenratherstraße 190
50937
Köln
rbb@dr-schulz-bc.de
0221- 42 58 12
http://www.dr-schulz-bc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Volker Schulz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2291 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Rheinbraun Brennstoff GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rheinbraun Brennstoff GmbH lesen:

Rheinbraun Brennstoff GmbH | 06.06.2011

Braunkohlenstaub: Neue Walzenschüsselmühle soll im Sommer 2012 in Betrieb gehen

RWE Power investiert 40 Millionen Euro in den Standort Ville/Berrenrath Köln. - Die steigende Nachfrage der Industrie nach Braunkohlenstaub (BKS) hat die RWE Power AG dazu veranlasst, eine weitere neue Walzenschüsselmühle zu errichten, die im...
Rheinbraun Brennstoff GmbH | 01.02.2011

Braunkohlenbriketts auf den Rost - und der Ofen spendet mollige Wärme

Kaminbriketts aus dem Rheinland liefern Stück für Stück Markenqualität Mit einem Kamin- oder Dauerbrandofen lässt sich der nächste Winter nicht nur mollig warm, sondern auch preisgünstig überstehen. Heizstarke Braunkohlenbriketts sind der ...
Rheinbraun Brennstoff GmbH | 21.12.2010

Heizen mit Braunkohlenbriketts: Hilft gegen eisige Kälte und steigende Kosten

Früher Wintereinbruch kommt Bundesbürger teuer zu stehen - Heizölpreise erklimmen neue Rekordhöhen - Feste Brennstoffe schaffen Abhilfe Köln. - Der frühe Wintereinbruch kommt die Bundesbürger in diesem Jahr teuer zu stehen. Sinkende Tempera...