info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAD-praxis |

CAD-praxis unterstützt iLogic für Autodesk Inventor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Experten für Automation in der Konstruktion bauen aus


Jülich, 20. Mai. 2009. --- Das Jülicher Systemhaus CAD-praxis erweitert sein Portfolio an automatischen Konstruktionslösungen für Hersteller von Baukastenprodukten. Das Angebot basiert auf der Software Autodesk Inventor, den Addon-Modulen Inventor Automation Professional und jetzt auch iLogic. Es beinhaltet Beratung, Planung, technische Unterstützung bei der Implementierung und im Betrieb sowie Schulung.

Autodesk erwarb im Dezember 2008 die iLogic-Technologie vom Entwickler Logimetrix, Inc. Diese Software ist jetzt unter der Bezeichnung Inventor iLogic Extension 2009 exklusiv für Autodesk Subscription-Kunden zum Download erhältlich. Die iLogic-Software erweitert die Variantenkonstruktion von Inventor 2009 um eine leistungsfähige Lösung für die regelbasierte Konstruktion. Mit einer einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche erleichtert diese Software die regel-basierte und automatisierte Ausführung von Konstruktionsaufgaben.

Mit iLogic haben die Inventor-Kunden jetzt die Wahl zwischen drei Methoden unterschiedlicher Leistungsklassen:
1. Die parametrische Inventor-Variantenkonstruktion, bei Bedarf gestützt auf Excel-Tabellen
2. Inventor iLogic Extension 2009, für die benutzerfreundliche regel-basierte Konstruktion
3. Inventor Automation Professional, die komplexe Lösung für die Automation von Konstruktion und Angebotserstellung

Die CAD-praxis verfügt wie kein anderes Systemhaus über viele Jahre Erfahrung in der Anwendung und Implementierung regelbasierter Konstruktionssysteme. Mit der Unterstützung der iLogic-Software bietet die CAD-praxis den Inventor-Anwendern in ganz Deutschland seine Kompetenz in der durchdachten Implementierung von automatisierten Konstruktionssystemen für Produktfamilien, Produktkonfiguratoren und Angebotssysteme an.

Lösungen auf der Basis von Inventor iLogic Extension oder Inventor Automation Professional rationalisieren die Angebotserstellung, die Generierung von Fertigungsunterlagen, verkürzen die Lieferfristen und senken die Kosten im Vertrieb, in der Konstruktion und Fertigung um bis zu 80 Prozent. Mit diesem Angebot adressiert die CAD-praxis Fertigungsunternehmen, die ihre Baukastenprodukte, mit einer begrenzten Zahl von Parametern kundenspezifisch weitestgehend automatisch generieren wollen oder die mit bisherigen parametrischen Methoden und Modellen an Grenzen gestoßen sind.

„Es ist für die Inventor-Anwender effizienter und ökonomischer, wenn sie das Rad nicht neu erfinden. Mit unseren Experten kommen Sie nicht nur schneller ans Ziel, sie erreichen auch bessere Lösungen, weil wir auf Erfahrungen aus vielen Projekten zurückgreifen können", erklärt Christoph Reul, Geschäftsführer der CAD-praxis GmbH.

Interessenten erhalten weitere Informationen auf der Webseite
http://www.cadpraxis.de/regelbasiertes-konstruieren
oder unter u. a. Adresse,

CAD-praxis
Die CAD-praxis GmbH ist eines der führenden Autodesk-Systemhäuser in Deutschland für die Anwendungsbereiche Maschinenbau, Elektrotechnik und Dokumentenmanagement. Die Firma, gegründet 1995, ist heute auf diesen Gebieten Partner von 1.800 mittelständischen und großen Unternehmen. 35 engagierte und kompetente Mitarbeiter an den Standorten Jülich, Schwerte und Walldorf betreuen Kundenprojekte von der ersten Planungsphase bis zum erfolgreichen Abschluss und darüber hinaus mit Schulungen und technischer Unterstützung (www.cadpraxis.de)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Philipp Grieb, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 387 Wörter, 3436 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAD-praxis lesen:

CAD-praxis | 24.11.2009

Es weihnachtet bei CAD-praxis

Jülich, 24.11.2009. --- Das Jülicher Systemhaus CAD-praxis stimmt die Freunde des Hauses und alle Experten der Branche erstmals mit einem Adventskalender auf Weihnachten ein. Vom 1. Dezember an öffnet sich täglich ein Türchen des Online-Advents-...
CAD-praxis | 20.10.2009

Werkzeuge schärfen mit CAD-praxis

Jülich, 20. Okt. 2009. --- Das Jülicher Systemhaus CAD-praxis bündelt seine Aktivitäten, um den Unternehmen zu helfen, sich jetzt für den Aufstieg nach der Krise zu rüsten. Kern des CAD-praxis-Angebots ist die Potentialberatung, in der methodis...
CAD-praxis | 29.01.2009

CAD-praxis ist autorisierter Partner für AutoCAD ecscad

Nach der Übernahme der ecscad-Produktlinie von der Mensch und Maschine AG hat Autodesk den Vertrieb der Software neu geordnet. Die CAD-praxis GmbH ist jetzt autorisierter Direktpartner für das neue Autodesk-Produkt AutoCAD ecscad. Damit honoriert A...