info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Novell GmbH |

Novell ZENworks senkt Kosten für Handheld-Administration

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zentralisierte Regeln für das Passwort- und Dateienmanagement erhöhen die Sicherheit


Novell bringt ZENworks for Handhelds 5 auf den Markt. Die neue Software ermöglicht das zentrale plattformübergreifende Management von Handheld-Konfigurationen und –Inhalten. Unternehmen sind in der Lage, Managementaufgaben für Palms, Windows CE oder Pocket PCs zu automatisieren und dadurch Administrationskosten einzusparen. Zentralisierte Regeln für das Passwort- und Dateienmanagement sorgen zusätzlich für die Sicherheit der Informationen. Novell ZENworks for Handhelds 5 ist ab sofort zum Preis von 59 US-Dollar pro Anwender-Lizenz im Novell Fachhandel erhältlich (unverbindliche Preisempfehlung).

Novell bringt ZENworks for Handhelds 5 auf den Markt. Die neue Software ermöglicht das zentrale plattformübergreifende Management von Handheld-Konfigurationen und –Inhalten. Unternehmen sind in der Lage, Managementaufgaben für Palms, Windows CE oder Pocket PCs zu automatisieren. Dank der Inventarisierungsfunktion stehen den Administratoren stets aktuelle Informationen über ihre Geräte zur Verfügung. Von ihrem Arbeitsplatz aus können sie Anwendungen zentral aufspielen und an Handhelds im ganzen Unternehmen verteilen. Darüber hinaus schützt ZENworks for Handhelds sensible Daten mit zentralisierten Regeln für das Passwort- und Dateienmanagement und sorgt so dafür, dass Informationen nicht in falsche Hände gelangen. Mit ZENworks for Handhelds sind Unternehmen in der Lage, die Gesamtbetriebskosten für Handhelds deutlich zu verringern. Diese belaufen sich laut einer aktuellen Studie der Gartner Group auf etwa 3000 US-Dollar pro Gerät.

ZENworks for Handhelds ist das neuste Mitglied der Novell ZENworks Produktfamilie für das Management von Unternehmensnetzwerken. Mit Novell ZENworks verwalten Unternehmen ihre Server, Desktops, Laptops oder Handhelds von einem zentralen Punkt aus plattformübergreifend in einer One Net Umgebung. Die Lösungen unterstützen Unternehmen dabei, Managementaufgaben zu automatisieren, Administrationskosten zu senken und gleichzeitig die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu erhöhen.

„Immer mehr Unternehmen setzen Handheld-Geräte als Plattform für kritische Geschäftsanwendungen ein”, sagt Michael Naunheim, Marketing Direktor Zentraleuropa bei Novell. „Die Anzahl der Handhelds in Unternehmen und ihre Bedeutung steigen ständig, doch gleichzeitg erhöhen sich Managementkosten und Sicherheitsrisiken. ZENworks for Handhelds bietet Sicherheit für die Daten, die auf einem Handheld gespeichert sind, und entlastet Mitarbeiter bei der Administration der Geräte. Novells Produktfamilie ZENworks unterstützt Unternehmen dabei, Handhelds, Servers, Desktops oder Laptops in ein plattformübergreifendes Netzwerk, das One Net, einzubinden. So können Anwender, die bereits ZENworks for Dekstops einsetzen, ZENworks for Handhelds nahtlos in ihre bestehende Managementlösung integrieren”, so Naunheim weiter.

In dem aktuellen Report der Giga Information Group „Market Overview: Synchronization and Management Solutions for Mobile Platforms“ berichtet Giga Group Director Ken Smiley: „Managementlösungen für Handhelds müssen sich plattformübergreifend einsetzen lassen, nahtlos mit anderen Managementwerkzeugen zusammenarbeiten und die Sicherheit der Datenbestände gewähren. Nur so können Unternehmen ihre Managementsysteme optimal einsetzen und Kosten einsparen. Eine Lösung für das Management mobiler Endgeräte bietet enormes Potenzial, um die Kosten für Support und Software-Verteilung signifikant zu senken.“

Preise und Verfügbarkeit
Novell ZENworks for Handhelds 5 ist ab sofort im Novell Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 59 US-Dollar pro Anwender-Lizenz. Weitere Informationen finden sich im Internet unter http://www.novell.com/products/zenworks/handhelds.


Über Novell
Novell, Inc. (NASDAQ:NOVL) ist der führende Hersteller von Net Business Lösungen für die Sicherheit und Leistungssteigerung in der vernetzten Welt. Novell und seine eServices Division, Cambridge Technology Partners, helfen Unternehmen dabei, die komplexen Herausforderungen der heutigen Geschäftswelt erfolgreich zu realisieren und ihre Systeme und Prozesse zu vereinfachen. Die One Net Lösungen versetzen Unternehmen in die Lage, neue Chancen im eBusiness zu nutzen. Novells weltweite Programme für den Fachhandel, Consulting, Entwicklung, Training, technischen Support und die strategischen Allianzen mit Industriepartnern ergänzen das Angebot.
Seit 1986 ist Novell durch die Novell GmbH in Düsseldorf auch auf dem deutschen Markt vertreten. Von diesem Standort aus werden Vertrieb und Marketing für Deutschland, Österreich, Belgien, die Niederlande und Luxemburg koordiniert – Niederlassungen befinden sich in Frankfurt, Berlin, München, Hamburg, Wien, Brüssel und Rotterdam. Weitere, ausführliche Informationen über Novell Lösungen, Produkte und Services stehen im Internet zur Verfügung unter www.novell.com/ oder www.novell.de/.

Novell Presseservice:
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Holger Wilke
Weißenburger Str. 30
63739 Aschaffenburg
Tel. 06021 / 38 666 - 16
Fax 06021 / 38 666 - 13
eMail: h.wilke@hwp.de

Ihre Ansprechpartner bei Novell: Michael Naunheim
Marketing Direktor Zentraleuropa
Tel. 0211/5631 - 3205
Fax 0211/5631 - 3333
eMail: mnaunheim@novell.com

Vera Schneider
PR Manager
Tel. 0211 / 5631 - 3801
Fax 0211 / 5631 - 3809
eMail: vschneider@novell.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 586 Wörter, 4858 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Novell GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Novell GmbH lesen:

Novell GmbH | 11.10.2003

Novell stellt SecureLogin 3.5 vor

Novell hat SecureLogin 3.5 vorgestellt, die neueste Version der Single Sign-on Komponente von Novell Nsure. Novell Nsure SecureLogin 3.5 unterstützt nun auch Swing- sowie AWT-basierte Java-Applikationen und Applets. Damit ist es das erste Single Sig...
Novell GmbH | 11.10.2003

Novell liefert Nterprise Linux Services mit Ximian aus

Novell integriert die Softwaremanagement-Dienste von Ximian Red Carpet in die Novell Nterprise Linux Services 1.0. Das gab das Unternehmen auf seiner Hausmesse BrainShare im spanischen Barcelona bekannt. Die Novell Nterprise Linux Services werden ab ...
Novell GmbH | 11.10.2003

Novell Technologie ermöglicht papierloses Cockpit

Lufthansa Flight Training (LFT) hat zusammen mit dem deutschen Novell Partner T&A Systeme GmbH die SkyBook-Lösung auf der Basis von Novell Technologie entwickelt. Die mobile Trainings- und Fluginformationslösung SkyBook wird zunächst bei LTU Inter...