info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aastra DeTeWe GmbH |

Consultertag 2009: DeTeWe Communications präsentierte komplette ITK-Services aus einer Hand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mehr als 100 Fachplaner und Consulter blickten gemeinsam mit der DeTeWe Communications in die Zukunft der Kommunikationstechnologien / Berliner ITK-Systemintegrator positioniert sich gegenüber den Teilnehmern als flexibler, verlässlicher Partner beim Aufbau konvergenter Kommunikationsstrukturen.

Berlin, 19. Mai 2009 - Für den 15. Mai hatte die DeTeWe Communications zum Consultertag 2009 in ihren Hauptsitz nach Berlin geladen. Rund 100 Fachplaner und Consulter folgten der Einladung, um gemeinsam mit dem bundesweit agierenden ITK-Systemintegrator wichtigste aktuelle Trends der Informations- und Kommunikationstechnologien zu diskutieren – wobei insbesondere Unified Communications, IP-Technologien und Managed Services im Mittelpunkt standen. In diesem Zusammenhang empfahl sich das Unternehmen der Aastra-Gruppe den Teilnehmern als zuverlässiger Partner im Bereich ITK-Systemintegration, der sich in besonderer Weise zu Qualität, Innovation und Investitionsschutz im Hinblick auf vorhandene Installationen verpflichtet fühlt.

„Die Prozesse von Unternehmen sind in aller Regel sehr unterschiedlich. Entsprechend verschieden sind auch ihre Anforderungen an die ITK-Technologien. Letztlich verfolgen Unternehmen hier aber alle das gleiche Ziel: Innovative ITK-Technik soll ihren geschäftlichen Erfolg optimal unterstützen und ihre Position im Wettbewerb nachhaltig stärken. Um diese Anforderungen realisieren zu können, brauchen Unternehmen in einer schnelllebigen Zeit wie heute mehr denn je einen zuverlässigen Partner, der im Bereich ITK über das entsprechende Know-how verfügt und ihnen komplette, maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand bieten kann.“ Christian Fron, Geschäftsführer DeTeWe Communications GmbH, stellte den anwesenden Fachplanern und Consultern das umfassende, modular aufgebaute Dienstleistungsspektrum bis hin zu Managed Services vor, die sein Unternehmen seinen Kunden rund um die Uhr und auf Wunsch sogar weltweit zur Verfügung stellt.

In seiner Präsentation zeigte Andreas Latzel, CEO Deutschland der Aastra-DeTeWe-Gruppe, anhand der Lösungen von Aastra auf, wie Unternehmen mit offenen IP-Technologien ihre Effektivität steigern, ihre Kosten reduzieren und ihre Ressourcen optimieren können – und zudem ihre Flexibilität in einem Kommunikations-Umfeld erhöhen, das sich permanent verändert. „Gleichzeitig sind innovative, auf offenen Standards basierende ITK-Systeme der entscheidende Schlüssel zur Bewältigung des Technologiewandels hin zu konvergenten Kommunikations-Infrastrukturen“, so Latzel, dessen Unternehmen sich laut Marktanalyst Canalys im deutschen Markt für Unternehmenskommunikation mittlerweile an zweiter Stelle positioniert hat.

Weitere Themen des Consultertages waren die enormen Potenziale von Unified Communications für die Optimierung der in- und externen Unternehmenskommunikation sowie die Anforderungen an IT-Infrastrukturen, um eine Interoperabilität zwischen Sprache und Daten zu ermöglichen.

Ein kulinarischer Abend auf dem Ausflugsschiff ‚Spree Comtess’ rundete schließlich das Programm des Consultertages der DeTeWe Communications ab, wobei die Verlosung eines Rundflugs über Berlin im Wasserflugzeug für zwei Personen ein weiteres Highlight war. So erlebten die Gewinner der Verlosung auch in diesem Zusammenhang Berlin aus einem anderen Blickwinkel.

„Die DeTeWe Communications hat sich uns heute als ITK-Systemintegrator präsentiert, der sich dank seines umfassenden Know-hows in besonderer Weise in Geschäftsprozesse von Unternehmen hineindenken und diese mit Hilfe maßgeschneiderter Konzepte sowie Lösungen optimieren kann“, so ein Besucher zum Abschluss des Consultertages.



Über die DeTeWe Communications GmbH

Die DeTeWe Communications GmbH (www.detewe-communications.de) ist ein herstellerunabhängiger ITK-Systemintegrator mit bundesweiten Niederlassungen und einem umfassenden Dienstleistungsportfolio bis hin zu Managed Service-Angeboten. Sie bedient sich u. a. der Portfolios der Unternehmen Aastra und Nortel. Der Fokus liegt auf komplexen Lösungen und einem vollständigen Serviceangebot. Mehr unter www.detewe-communications.de
Die börsennotierte Muttergesellschaft Aastra Technologies Limited (TSX: „AAH“) hat ihren Hauptsitz in Concord (Toronto), Kanada und ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Unternehmenskom-munikation. Aastra entwickelt und vertreibt innovative Kommunikationslösungen für Unternehmen jeder Größe. Mit mehr als 50 Millionen installierten Anschlüssen und einer direkten als auch indirekten Präsenz in mehr als 100 Ländern ist Aastra weltweit vertreten. Das breite Portfolio bietet funktionsreiche Callmanager für kleine und mittlere Unternehmen, sowie hoch skalierbare Callmanager für Großunternehmen. Integrierte Mobilitätslösungen, Call Center-Lösungen und eine große Auswahl an Endgeräten runden das Portfolio ab. Mit einem starken Fokus auf offenen Standards und kundenindividuellen Lösungen ermöglicht Aastra Unternehmen eine effizientere Kommunikation und Zusammenarbeit. Weitere Informationen unter: http://www.aastra.de


Marion Flötotto
Head of Marketing & Corporate Communications
Aastra DeTeWe GmbH
DeTeWe Communications GmbH
Zeughofstr. 1, 10997 Berlin
Tel: +49 (0)30 6104 3165
Fax: +49 (0)30 6104 2220
E-mail: dpresse@aastra.com
www.detewe-communications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, nic.pr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 596 Wörter, 5085 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aastra DeTeWe GmbH lesen:

Aastra DeTeWe GmbH | 26.04.2009

Studie: Intelligente Vernetzung von Soft- und Hardware soll stationäre Altenpflege verbessern

Nürnberg, 26. März 2009 – Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes werden 2050 genauso viele Personen über 60 Jahre alt wie neugeboren sein. Die Altersgruppe der über 60-Jährigen wächst demnach um fast 40 Prozent an. Besonders der Antei...
Aastra DeTeWe GmbH | 26.04.2009

Aastra OfficeSuite 2.1 – noch mehr Komfort in der Telefonie kleinerer und mittlerer Unternehmen

Berlin, 26. März 2009 – laut Marktanalyst Canalys hat sich der Berliner ITK-Hersteller im deutschen Markt für Unternehmenskommunikation inzwischen an zweiter Stelle positioniert – bringt in diesen Tagen die neu-este Version seiner OfficeSuite in ...
Aastra DeTeWe GmbH | 04.03.2009

Flexible Arbeitsbedingungen können in Europa CO2-Emissionen wesentlich reduzieren

Berlin, 4. März 2009 - Aastra folgt dem Beispiel des kürzlich als Bestandteil der European Mobility Week von der Europäischen Kommission ins Leben gerufenen autofreien Tages. So lebt der Berliner ITK-Hersteller vor, wie Unternehmen ihren Kohlendio...