info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dokuwerk KG |

Informationen intelligent vernetzen: Dokuwerk verstärkt Beratungskompetenz im Bereich Informationsmanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Friedrichshafen, Heidelberg. Die Dokuwerk KG ist weiterhin auf Wachstumskurs und baut ihre Kompetenz für das Informations- und Wissensmanagement aus. Die Berater unterstützen Kunden bei der Realisierung nutzerorientierter Informationsmanagement-Lösungen. Sie helfen bei der Prozessoptimierung, definieren Anforderungen an Systeme und Schnittstellen, beraten herstellerunabhängig bei der Systemauswahl und begleiten die Systemeinführung. Bewährte Vorgehensweisen und Lösungen kommen genauso zum Einsatz wie beispielsweise semantische Technologien, innovative Methoden für Information Access oder Konzepte des Web 2.0. Die Dokuwerk-Berater erstellen zukunftsweisende Informationsmanagement-Lösungen, eingebettet in die Systemlandschaft des Kunden – auch im SAP-Umfeld.

Das Management umfangreicher Produktdaten und -informationen ist eine der zentralen Herausforderungen moderner Unternehmen. Die Produkt-Lebenszyklen werden immer kürzer, gleichzeitig nimmt die Komplexität der Anwendungen stetig zu. Zusätzlich erfordert die zunehmende Internationalität ein wirtschaftliches Übersetzungsmanagement. Hier sind effiziente Lösungen für das Informationsmanagement gefragt, sowohl im Pre-Sales- als auch im After-Sales-Bereich, um Produkte zeitnah auf den Markt bringen zu können.

Das Dokuwerk-Team bietet hier umfassende und qualifizierte Beratung und unterstützt Unternehmen dabei, ihr Informationsmanagement weiter zu optimieren. Anwender sind dadurch in der Lage, die gestiegenen Anforderungen an Produktkataloge, kunden- und zielgruppenspezifische Publikationen, Datenblätter und konfigurierbare Angebote effizient umzusetzen. Auch der Bedarf an aktuellen und qualitativ hochwertigen Dokumentationen, Bedienungs- und Betriebsanleitungen, Montage- und Wartungsanleitungen für Anlagen und Maschinen kann somit gezielt und zeitnah gedeckt werden.

Das nutzbare Wissen, das rund um Produktinformationen im Unternehmen entsteht, wird in geeigneten Informationsmanagement-Lösungen abgebildet. Dieses Wissen hilft, Entscheidungen schneller zu treffen und Handlungen effektiver zu planen und durchzuführen.

Informationsvernetzung schafft Wissen
Dokuwerk betrachtet die Informationsbedürfnisse und Informationsflüsse aus einer ganzheitlichen Perspektive und erkennt so die benötigten Informationen sowie deren Zielgruppen und Vernetzung. In einem ersten Schritt gilt es, Zielgruppen und Nutzungsszenarien und den damit verbundenen Informationsbedarf im Detail zu ermitteln. Anschließend lassen sich Informationen gezielt erstellen und verteilen – typischerweise über ein Informationsportal. So erhält jeder Nutzer genau die Informationen, die er benötigt. Die häufig redundante Informationserstellung entfällt, so dass sich der Erstellungs-, Pflege- und entsprechend auch der Übersetzungsaufwand für die Informationen deutlich reduziert.

Ein besonderes Augenmerk beim Informationsmanagement gilt der Abbildung der jeweiligen Geschäftsobjekte in einer sogenannten Ontologie, die die Informationen mit den relevanten Objekten des Geschäftsalltags in Bezug setzt. Dabei greifen die Berater auf etablierte Standards wie XML, RDF/OWL oder Topic Maps zurück.

„Wissen ist wertvoll. ‚Versteckte‘ Informationen kosten ein Unternehmen enorm viel Zeit und Geld“, so Martin Gundlach, Geschäftsführer der Dokuwerk KG. „Unser Beraterteam bei Dokuwerk kommt aus der praktischen redaktionellen Arbeit, kennt das Anbieterumfeld und die Anforderungen an integrierte Systeme, die langfristig investitionssicher sind. Unsere erfahrenen Spezialisten bereiten Entscheidungen vor, unterstützen die Kunden mit ihrer Projekt- und IT-Erfahrung bei der Einführung des geeigneten Systems und schulen die Mitarbeiter. Denn intelligent vernetzte und genutzte Informationen helfen unseren Kunden, einige ihrer Kostenfaktoren deutlich zu reduzieren.“

Vier neue im Team – Beratungskompetenz weiter ausgebaut
In den vergangenen Monaten hat die Dokuwerk KG ihr Team im Bereich Informationsmanagement auf insgesamt neun Berater verstärkt.

Am Hauptsitz Friedrichshafen unterstützt seit August 2008 Stephan Steuer als Senior Consultant das Beraterteam für Systemeinführungen. Er verantwortet Projekte zur Einführung von Redaktionslösungen und leitet den internen Bereich für Scripting, Schnittstellen und Publikationen. Stephan Steuer verfügt über umfassende Kenntnisse in diesem Bereich. Nach seinem Medieninformatik-Studium und einer Ausbildung im Bereich Informationstechnologie arbeitete er unter anderem als Projektleiter und Produktmanager bei einem Systemhersteller.

Auch für den Standort Heidelberg konnte mit Dr. Holger Rath im Oktober 2008 ein weiterer erfahrener Berater gewonnen werden. Seine Schwerpunkte bei Dokuwerk sind Wissensmanagement/Ontologien und die Beratung bei der Einführung von Redaktionssystemen. Der Diplom-Informatiker promovierte über Multimediale Dokumente/SGML und bringt langjährige Erfahrung als Senior Consultant und Senior Product Manager bei einem namhaften Systemhersteller mit.

Seit knapp zwei Monaten unterstützen außerdem die Junior Consultants Theresa Rickmann und Nebil Messaoudi das Dokuwerk Berater-Team. Die beiden Absolventen der Hochschule Karlsruhe hatten vor Kurzem als Co-Autoren des Sachbuchs „Joomla! für Dummies“ von sich reden gemacht. Bei Dokuwerk berät Theresa Rickmann schwerpunktmäßig bei Katalogprojekten, Nebil Messaoudi unterstützt bei der Einführung von Redaktionssystemen.


Über die Dokuwerk KG

Die Dokuwerk KG mit Sitz in Friedrichshafen und Heidelberg ist ein Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen für alle Themen rund um die Produktkommunikation.

Der Full-Service-Dienstleister bietet neben der Konzeption und Erstellung anwendergerechter Produktinformationen wie beispielsweise Bedienungsanleitungen, Produktkatalogen oder Online Hilfen auch Unterstützung bei korrespondierenden Themen. Dazu zählen die Bereiche Übersetzen, Terminologie-Management und kontrollierte Sprache. Der Einsatz effektiver Lokalisierungstools und Übersetzungsdatenbanken stellt hierbei die durchgängige Qualität mehrsprachiger Texte sicher.

Als Beratungsunternehmen unterstützt Dokuwerk Unternehmen auch bei der Auswahl, Einführung und Integration von Redaktions- oder Katalogsystemen sowie bei der Datenaufbereitung. Für die Umsetzung von SAP-basierten Lösungen zeichnet sich Dokuwerk ebenfalls durch umfassende Projekterfahrung aus.

Über 1000 Projekte hat Dokuwerk seit der Gründung in 2003 erfolgreich umgesetzt. Zu den Kunden zählen Unternehmen aus den Bereichen der Elektronik-Industrie und der Medizintechnik, dem Maschinen- und Anlagenbau, der Sanitärtechnik, Verlage, Geräte- und Apparatebau. Unter anderem vertrauen ABB STOTZ-KONTAKT, Geberit International, Corning Cable Systems, Interroll, Kaeser Kompressoren, KaVo Dental und SICK auf das Know-how von Dokuwerk.


Redaktionskontakte:

Dokuwerk KG
Johanna Barsch
Competence Park Friedrichshafen
Otto-Lilienthal-Straße 2
D - 88046 Friedrichshafen
Tel.: +49 6221 3386192
Fax: +49 6221 3386199
johanna.barsch@dokuwerk.de
www.dokuwerk.de

PR-Agentur:
good news! GmbH Marketing & PR Consulting
Dr. Claudia Rudisch
Kolberger Str. 36
D - 23617 Stockelsdorf
Tel.: +49 451 88199-21
Fax: +49 451 88199-29
claudia@goodnews.de
www.goodnews.de

Web: http://www.dokuwerk.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 754 Wörter, 6592 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dokuwerk KG lesen:

Dokuwerk KG | 20.10.2009

Dokuwerk zeigt Kompetenz auf der tekom-Jahrestagung 2009

Als Dienstleistungs- und Beratungshaus bietet Dokuwerk Unternehmen weitreichende Unterstützung sowohl bei der Erstellung technischer Dokumente und Produktinformationen aller Art, als auch bei der Auswahl und Einführung geeigneter Systeme und Lösun...
Dokuwerk KG | 03.09.2009

Gut beraten: Interroll AG setzt bei der Erstellung ihrer technischen Dokumentationen auf das Know-how der Dokuwerk KG

Während der DMS EXPO, Europas größter Messe und Konferenz für elektronisches Informationsmanagement und Dokumentenmanagement, erhalten die Besucher Einblicke in das Projekt bei Interroll. In seinem Vortrag mit dem Titel „WinWin – Der Nutzen mod...
Dokuwerk KG | 27.02.2009

tekom-Frühjahrstagung in Dortmund - Die Dokuwerk KG zeigt, was anwenderfreundliche Dokumentationen ausmachen

Auch in diesem Jahr nehmen die Dokuwerk-Berater am Konferenzprogramm teil und gestalten die Podien aktiv mit. Die tekom-Frühjahrstagung findet am 2. und 3. April 2009 in den Westfalenhallen in Dortmund statt. Gleich an zwei Podien beteiligen...