info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
amcorNet Security |

INAS-Server SoHo: amcorNet präsentiert Internet Appliance für kleine Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Sicherheit, User-Management und Administration in einem Book-PC-Gehäuse vereint


München, 23. September 2002 – Die amcorNet Security GmbH, ein auf Security-Lösungen spezialisiertes Unternehmen, stellt mit dem INAS-Server SoHo eine Komplett-Lösung für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern vor. Der INAS-Server SoHo besteht, wie auch sein „großer Bruder“, der INAS-Server Classic, aus zwei physikalisch voneinander getrennten Systemen, auf denen verschiedene Applikationen laufen. Während die Firewall auf dem ersten System integriert ist, sind Server-Dienste wie E-Mail (Mail-Relay), Web-Zugang usw. auf dem zweiten System installiert. Insgesamt gewährleisten eine zertifizierte SonicWALL Firewall auf eine sicheren Internetnutzung und E-Mail-Kommunikation für das ganze Unternehmen, um wirkungsvoll Viren und unberechtigte Zugriffe abwehren zu können.

Der INAS-Server SoHo vereint Firewall, Netzwerk- und Serverdienste in einem Gerät. Seine Browser-basierte, mehrsprachige Managementoberfläche ermöglicht dabei die problemlose Konfiguration aller Komponenten, die sonst aufwendig einzeln installiert werden müssten. Der INAS Sendmail-Server agiert als unternehmensweiter E-Mail-Relay-Server und unterstützt die Protokolle SMTP, POP3, sowie Imap4. Die Lösung kann als Gateway zu anderen E-Mail-Servern wie beispielsweise Microsoft Exchange eingesetzt werden. Schneller und flexibler Internet-Zugang oder WAN-Anbindungen über verschiedene Medien wie xDSL oder
Standleitung und optional ISDN werden über den INAS-Server bereit gestellt.

Mehr Sicherheit: Global Management, Virenschutz und Authentifizierung
Mit dem Sonic Global Management System (SGMS) bietet der amcorNet INAS-Server SoHo ein dreiteiliges Management-Tool, das bis zu unendlich viele Appliances zentral administriert, konfiguriert und verwaltet. Während der Policy Manager für die Kontrolle und zentrale Konfiguration der Geräte zuständig ist, übernimmt der Event Manager die Echtzeit-Überwachung und Zustands-Protokollierung der einzelnen Firewalls. Die Analyse der entsprechenden Log-Files erfolgt durch den Report Manager. Schutz vor Virenangriffen ist über die SonicWALL Firewalls gewährleistet, die quasi als Wächter fungieren. Ein spezieller Authentifizierungs-Service schließlich stellt sicher, dass nur ein vorbestimmter Personenkreis Zugriff auf unternehmenskritische Daten hat.

Zuverlässige Netzwerke durch Hochverfügbarkeit und Redundanz
Auf Wunsch lässt sich der INAS-Server SoHo im Cluster über ein bereits in der Firmware 6.3.0 integriertes Upgrade hochverfügbar machen. Dabei übernimmt die „primary SonicWALL“ den gesamten Traffic, während die „backup SonicWALL“ via Ethernet Heartbeats die Funktionen aller anderen SonicWALLs überwacht. Fällt die erste Firewall aus, so regelt das Backup-Modul automatisch den gesamten Datenverkehr.

Preise und Verfügbarkeit:
Der amcorNet INAS-Server SoHo ist ab sofort verfügbar. VK-Preis 1.698 Euro

Harvard PR:
Jürgen Rast
Alexandra Schiekofer
Westendstrasse 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 - 888


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Arno Glompner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 363 Wörter, 3041 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von amcorNet Security lesen:

amcorNet Security | 20.01.2003

CeBIT 2003: amcorNet Security – hier tanken Sie auf!

München, 20. Januar 2003 – Die amcorNet Security GmbH, ein auf Sicherheits-Lösungen spezialisiertes Unternehmen, zeigt auf der diesjährigen CeBIT in Halle 17/Stand F41 die neue Internet Appliance INAS-Server SoHo und dessen „großen Bruder“ INA...
amcorNet Security | 07.10.2002

amcorNet Security und SonicWALL kündigen weitreichende OEM-Vereinbarung an

Die Vereinbarung zwischen amcorNet Security und SonicWALL ist auf einen Zeitraum von fünf Jahren ausgerichtet und sieht eine Kooperation im Bereich der Hardware Firewall-Lösungen vor. Die erste konkrete Umsetzung dieser Vereinbarung erfolgt in Form...
amcorNet Security | 01.10.2002

eld datentechnik neuer Distributor für Internet Server Appliances von amcorNet Security

München, 1. Oktober 2002 – Die amcorNet Security GmbH, ein auf Sicherheits-Lösungen spezialisiertes Unternehmen, hat einen Distributions-Vertrag mit eld datentechnik unterschrieben. Damit wird die Produktpalette INAS für einen sicheren Zugang vo...