info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pironet NDH |

Pironet NDH trifft Bedarf für IT aus der Wolke

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Köln, den 4. Juni 2009 - Mit seinem Outsourcing-Portfolio erfüllt Pironet NDH bereits heute die wesentlichen Anforderungen von Unternehmen, die sich mit dem Thema Cloud Computing befassen oder bereits Cloud-Dienste nutzen. Die Analysten von IDC registrierten in einer Ende Mai veröffentlichten Marktuntersuchung generell noch Zurückhaltung gegen-über Cloud Computing. Unter den verschiedenen Cloud Services Arten ist der Bezug von Geschäftsanwendungen wie ERP oder CRM am meisten verbreitet. Dabei ist insbesondere im gehobenen Mittelstand bis tausend Mitarbeiter das Interesse verhältnismäßig hoch.

Auf dieses Segment hat sich der Outsourcing-Dienstleister spezialisiert. "Derzeit sind Marktprognosen zu Cloud Computing zwar noch verhalten zu interpretieren. Doch angesichts der Anforderungen der ersten mittelständischen Anwender sehen wir uns beim Thema Cloud Computing auf dem richtigen Weg", erklärt Felix Höger, Vorstand bei Pironet NDH. "Gerade mittelständische Unternehmen bevorzugen Cloud-Dienste aus einer Hand von einem IT-Service-Provider. Diesen Bedarf adressieren wir bereits heute mit ganzheitlichen Angeboten für Software as a Service (SaaS), Corporate Networks und Storage on Demand."

Auch den Vorbehalten gegenüber Cloud Computing hinsichtlich Sicherheit, Compliance und Kontrollverlust begegne man, so Felix Höger: "Wir produzieren unsere On-Demand-Dienste in unserem eigenen Hochleistungsrechenzentrum. So können unsere Kunden sicher sein, dass ihre Daten innerhalb Deutschlands gespeichert werden. In punkto Anpassbarkeit von Cloud Services setzen wir auf Partnerschaften mit Integrationsdienstleistern, die etwa unsere SaaS-Lösungen auf spezielle Kundenanforderungen zuschneiden."

In ihrer Studie unterscheiden die IDC-Analysten zwischen der Cloud Computing Technologie, also dem Bereitstellungsmodell, und den eigentlichen Cloud Services wie beispielsweise Software as a Service. Pironet NDH nutzt beide Wachstumschancen: Neben seinem Angebot an Cloud Services ermöglicht der Outsourcing-Spezialist Softwareanbietern und Integrations-Dienstleistern über sein Partnerprogramm Zugang zu einer Cloud-Infrastruktur sowie Expertise in den Bereichen Service und Vertragsgestaltung.

Noch Aufklärungsbedarf
Matthias Kraus, verantwortlicher Research Analyst bei IDC, sieht allerdings noch großen Aufklärungsbedarf beim Thema Cloud Computing: "IT-Anbieter sollten bestrebt sein, die Kommunikation weiter zu intensivieren und den Nutzen von Cloud Computing stärker in den Vordergrund zu stellen, etwa durch Case Studies oder ROI-Analysen. Sie sollten zudem darauf bedacht sein, dass der Kunde die Konzepte versteht." Hier weiß sich Pironet NDH-Vorstand Felix Höger in der Pflicht: "Das Angebot im Markt stellt sich sehr unübersichtlich für Unternehmen dar. Allerdings erhält das Thema Cloud Computing durch das Engagement großer Anbieter wie Google, Amazon und Microsoft stärkere Aufmerksamkeit bei Unternehmen. Hier wollen wir dem Informationsbedarf im Mittelstand durch den Ausbau unserer Kommunikation begegnen."

Eine Zusammenfassung der Studie "Cloud Computing und -Services - Mit innovativen IT-Konzepten aus der Wirtschaftsflaute? Status Quo und Trends in Deutschland, 2009" kann von Anwenderunternehmen über PIRONET NDH und den Link http://www.pironet-ndh.com/kontakt (Stichwort IDC-Studie) kostenfrei angefordert werden.


Pironet NDH
Felix Höger
Von-der-Wettern-Straße 27
51149 Köln-Porz
+49-(0)2203 / 935 30 - 0
+49-(0)2203 / 935 30 - 99
http://www.pironet-ndh.com



Pressekontakt:
Pironet NDH
Thomas Sprenger
Maarweg 149-161
50825
Köln
press@pironet-ndh.com
0221-56939-2415
http://www.pironet-ndh.com/itk/site/pndh-website-site/node/88021/Lde/index.html


Web: http://www.pironet-ndh.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Sprenger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 436 Wörter, 3759 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pironet NDH lesen:

PIRONET NDH | 18.11.2009

METRO Group rüstet Networking mit pirobase für die Zukunft

Köln, 18. November 2009 - Der internationale Handelsspezialist METRO Group hat seine interne Informations- und Kollaborationsplattform "METRO Group Networking" modernisiert. Im Zuge dessen hat das Unternehmen die aktuelle Version 7.1 des Content Man...
Pironet NDH | 17.11.2009

Goldschmidt Thermit Group konsolidiert IT-Landschaft

Köln, den 17. November 2009 - Die Goldschmidt Thermit Group konsolidiert ihre komplette IT-Landschaft. Das Leipziger Traditionsunternehmen, mit über 100 Millionen Euro Umsatz und mehr als 900 Mitarbeitern weltweiter Marktführer für Thermit-Schwei...
PIRONET NDH | 05.11.2009

real,- setzt neue Maßstäbe in der Filialkommunikation

Köln, 5. November 2009 - Um die Kommunikation mit seinen rund 350 Filialen in Deutschland zielführender zu gestalten, hat das Handelsunternehmen real,- sein Intranet komplett neu gestaltet. Ein neues Konzept stellt die Bedürfnisse der Mitarbeiter ...