info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Keydel & Philipp GbR |

KunststoffFORUM - http://www.kunststoffforum.de - mit neuer Website und Funktionalität

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Am 26.09.2002 ist das neue kunststoffFORUM (http://www.kunststoffforum.de) ins Internet gegangen. Die nun schon 4. Version ist mit umfangreichen neuen Funktionen ausgestattet, die vor allem die Navigation auf der Website erleichtert.

Wesentliche Neuerung ist u.a. die intelligente Suchfunktion, die auch das Auffinden interessanter Kunststoff-Nachrichten ermöglicht. Die Datenbank enthält bereits über 1800 Einträge zum Thema Kunststoff. Durch die
Veröffentlichung tagesaktueller Mitteilungen in der Rubrik "K-News" vergrößert sich die Anzahl der News-Einträge ständig.

Nun kann auch die umfangreiche Firmen- und Produktdatenbank des kunststoffFORUM mit der neuen Suchfunktion leicht nach Schlagworten durchsucht werden.

Die Firmen der Kunststoffbranche können sich kostenlos im kunststoffFORUM eintragen. Für die Verwaltung der Firmen-Einträge steht jetzt jeder Firma eine detaillierte Administrationsseite zur Verfügung, die eine ständige
kostenlose Änderung der Firmendaten ermöglicht.


Handelsplattform "eMarkt"

Noch im Oktober 2002 wird die neue Handelsplattform "eMarkt" im Internet innerhalb des kunststoffFORUM aktiv sein. Schon jetzt können sich alle Interessenten für den "eMarkt" kostenlos registrieren. Alle erfolgreichen
Registrierungen, die bis zum Start beim kunststoffFORUM eingehen, erhalten besondere Vergünstigungen, wie z.B. 50,-- Euro Startguthaben.

Toralf Keydel, einer der beiden Geschäftsführer des kunststoffFORUM, wies besonders auf die gestraffte, aber offene Funktionalität ihres elektronischen Marktes hin: "Wir haben bei der Entwicklung des eMarktes strikt darauf geachtet, das die Anonymität, die sonst den Internethandel bestimmt, in unserer Handelsplattform nicht besteht. Die Handelsabläufe im eMarkt sind sehr einfach und auf das wesentliche reduziert. Besonders wichtig war es für uns sicherzustellen, dass sich einerseits Partner im eMarkt durch das Internet effizient finden können, aber andererseits alle anschließenden Abläufe, so wie bisher auch, in jeder Firma beibehalten werden können. Deshalb erfährt im eMarkt jeder Handelspartner von seinem Gegenüber bevor die rechtswirksamen Verträge geschlossen sind."

Der eMarkt wird die drei Hauptrubriken Verkauf, Gesuche und Auktionen beinhalten. Für den Handel vorgesehen sind Produkte und Dienstleistungen der Kunststoffindustrie. Für die Verwaltung seiner Handelsvorgänge erhält jeder Nutzer einen persönlichen Bereich, der sich "Mein eMarkt" nennt. Die Kosten für die Benutzung des eMarktes werden sich pro Vorgang zwischen 5 € und 15 € bewegen.

***
( Anzahl der Zeichen mit Leerzeichen: 2610)


Hintergrund – kunststoffFORUM

Das kunststoffFORUM ist seit 1998 im Internet präsent und steigert seitdem kontinuierlich seine Akzeptanz in der Branche. Zur Zeit verzeichnet die Website monatlich ca. 45.000 Seitenabrufe. Durch direkte Rückmeldungen, Fachanfragen und die fachliche Ausrichtung der Inhalte ermitteln wir unter unseren Besuchern einen Fachbesucheranteil von ca. 85 %. Das kunststoffFORUM bietet die Listung der Firmen der Branche nach Produkten und Regionen, einen Stellenmarkt, tagesaktuelle Kunststoff-News, einen kostenlosen Newsletter, Messetermine, Vereinsadressen, etc..



Text: kunststoffFORUM

Keydel & Philipp GbR - kunststoffFORUM
Wollgrassweg 22
D-38446 Wolfsburg

Ansprechpartner: Toralf Keydel
Tel.: 0170/ 6 88 91 13
Email: keydel@kunststoffforum.de
Internet: http://www.kunststoffforum.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Toralf Keydel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 412 Wörter, 3497 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Keydel & Philipp GbR lesen:

Keydel & Philipp GbR | 11.11.2002

Der eMarkt ist aktiv - der neue Handelsplatz im kunststoffFORUM!

Der eMarkt ist die neue Handelsplattform für die Kunststoffbranche. Seit 08.11.2002 steht der eMarkt für alle Handeltreibenden offen. Damit ist ein weiterer Baustein des deutschlandweiten Branchenportals www.kunststoffforum.de im Internet zu finden...
Keydel & Philipp GbR | 29.10.2002

eMarkt im kunststoffFORUM: kostenlose Registrierung läuft - 50 Euro Startguthaben!

Bald wird der eMarkt, die Handelsplattform des kunststoffFORUM, aktiv sein. Bis dahin läuft die kostenlose Registrierung! Alle, die sich jetzt für den eMarkt kostenlos registrieren, erhalten auf ihrem eMarkt-internen Benutzkonto 50,-- Euro als S...