info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
rekord-fenster+türen GmbH & Co. KG |

rekord fenster+türen gewinnt Deutschen VFF Marketingpreis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das inhabergeführte Traditionsunternehmen bei Itzehoe hat sich durch Premiumprodukte und High-Tech-Innovationen einen guten Platz im umkämpften Fenster- und Türenmarkt erobert. Ihre Leitidee lautet: „Werte für Generationen“ und fußt auf Tradition und Handwerkskunst. Gerade erhielt die Firma den Deutschen VFF Marketingpreis 2009 für ihre aufklärende Kommunikation zum Verbraucher-Thema „Energiesparen mit Fenstern“

Dägeling, 28.05.09 – Der Verband der Fenster- und Fassadenhersteller (VFF) hatte einen Marketingpreis ausgeschrieben. Die Sonderauszeichnung für hervorragende Marketingleistung zum Thema „Energie sparen durch neue Fenster“ ging an die Firma rekord-fenster+türen. Das Unternehmen aus dem norddeutschen Dägeling überzeugte die Jury mit der besten Umsetzung dieses Themas. Die Kunden von rekord profitierten, so die Jury, von umfangreichen Informationen, zielgerichteter Aufklärung und schließlich von innovativen Produkten. „Wir waren überrascht von der guten Qualität der Einsendungen und die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen“, sagt der Präsident des Verbandes der Fenster- und Fassadenhersteller, Bernhard Helbing. Er zeichnete die Gewinner im Rahmen des Jahreskongresses der deutschen Fensterverbände „Inside '09“ in Brüssel aus. Marketingleiter Alexander Rossa nahm die Sonderauszeichnung für rekord mit Freude entgegen. Die Komponenten dieses beispielhaften Marketingpaketes sind:

* Umfassende und nutzwertige Informationen zu den Themen „Energie sparen, staatliche Fördermittel, Steuer-Spar-Tipps und Klimaschutz"
* Hochwertige Produktbroschüren, Energie-Spar-Infos im Internet, ein Online-Energie-Spar-Rechner, kostenlose Energieberatungen, eine breite Pressearbeit und extra durchgeführte Schulungen für die Handelspartner von rekord
* Innovative Produktentwicklungen (z.B. das High-Tech-Fenstersystem „quadro blue“), das Passivhaus-Ansprüche erfüllt und somit den Geldbeutel der Kunden effektiv entlastet

Die prämierten Mittel ermöglichen es Bauherren, Renovierern und Architekten, sich umfassend zu informieren und mit diesem Hintergrundwissen eine gute Wahl zu treffen. Alle Informationen können über das Internet unter www.rekord-online.de eingesehen, bestellt oder heruntergeladen werden. Auch bei rekord-Partnern vor Ort sind sie zu bekommen. Diese findet man in den Gelben Seiten oder über Google. Für Geschäftsführer Stephan Golde ist die Auszeichnung eine Bestätigung: „Wir setzen in der Konzeption konsequent die Kundenbrille auf, damit fahren wir immer gut und kommen zu besten Lösungen und das seit 90 Jahren“, fasst er das rekord-Erfolgsrezept zusammen. Auch sei es die Teamleistung, die aus einem überschaubaren Marketing-Etat etwas Nachhaltiges von Wert schaffe.

Über rekord-fenster+türen:
Das inhabergeführte Unternehmen bei Itzehoe begeht dieses Jahr mit 200 Mitarbeitern sein 90-jähriges Jubiläum. Seit jeher baut das Unternehmen Fenster und Türen in klassischer Handwerkskunst individuell und nach Maß. Zu den Kunden gehören Bauherren und Renovierer vornehmlich in Nord- und Mitteldeutschland, die höchste Material- und Verarbeitungsqualität erwarten. Die Leitidee „rekord – Werte für Generationen“ wird von qualifizierten Fachhändlern und Tischlermeistern vor Ort partnerschaftlich getragen und umgesetzt. Mit Innovationen im Bereich Sicherheit, Wärmedämmung und Design sichert die Marke ihren Vorsprung und setzt immer wieder Branchen-Maßstäbe.

Kunden-Kontakt rekord-fenster+türen:
Alexander Rossa, Itzehoer Straße 10, 25578 Dägeling, Tel: 04821/840-170, Fax: 04821/840-227, a.rossa@rekord-online.de http://www.rekord-online.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maurice Morell, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 381 Wörter, 3244 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von rekord-fenster+türen GmbH & Co. KG lesen:

rekord-fenster+türen GmbH & Co. KG | 21.09.2009

Die neuen Holz/Alu-Türen von rekord sind da

Dägeling 21.09.2009 – Die milden Herbsttemperaturen bieten beste Bedingungen, um noch rechtzeitig vor dem Winter notwendige Modernisierungen oder Sanierungen an der eigenen Immobilie vorzunehmen. Bei der Wahl einer neuen Haustür müssen Bauherren ...
rekord-fenster+türen GmbH & Co. KG | 20.06.2009
rekord-fenster+türen GmbH & Co. KG | 27.12.2008

Immobilien-Werterhalt durch neue Fenster

Dägeling 27.12.2008 – Beim Verkauf eines Hauses spielt der Heizenergieverbrauch laut einer aktuellen Umfrage des Internetportals Immobilienscout24 für 48 Prozent der befragten Immobilienmakler eine zentrale Rolle. Ist der Verbrauch zu hoch, müsse...