info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Convera |

Convera unterstützt Documentum 5

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit RetrievalWare können User von Documentum jetzt einfacher und genauer im gesamten Firmennetzwerk suchen


München, 1. Oktober 2002. Convera (Nasdaq: CNVR), einer der führenden Anbieter von Such-, Recherche- und Kategorisierungs-Software, gibt die vollständige Unterstützung von Documentum 5, der führenden Content-Management-Plattform für Unternehmen bekannt. RetrievalWare von Convera unterstützt derzeit zahlreiche Installationen von Documentum in Bereichen der Biowissenschaften und öffentlichen Institutionen und erlaubt die nahtlose Migration zur aktuellen Version Documentum 5. Damit können Nutzer von Documentum einfacher und effizienter nach Dokumenten suchen.

Schlüsselfaktor für die Partnerschaft von Convera und Documentum ist die Position von Documentum als führende Plattform für Content-reiche Anwendungen. RetrievalWare spielt zudem eine herausragende Rolle bei der steigenden Nachfrage nach Multimedia-Anwendungen. RetrievalWare ist derzeit die einzige Industrie-Lösung, die es Anwendern ermöglicht, mit nur einem Produkt alle Typen von Daten (Text-, Video-, Bild- und Audiofiles) in verschiedenen Sprachen über eine einzige Benutzeroberfläche zu suchen und zu organisieren.

Zusätzlich unterstützt die Technologie von Convera Documentum dabei, Lö-sungen für Unternehmen bereitzustellen, die in besonders regulierten Sparten der Industrie tätig sind; wie etwa in der Verwaltung, den Biowissenschaften oder dem Finanzmarkt. So sind die Lösungen von Convera bei mehr als 40 Geheim-diensten in über zehn Ländern im Einsatz und helfen im Kampf gegen den Ter-rorismus oder bei der Beschaffung und Archivierung allgemeiner Informationen. Im Bereich der Biowissenschaften erleichtern die Produkte von Convera die Suche und Weiterverarbeitung von Informationen. Damit lassen sich Prozesse vereinheitlichen, Innovationen fördern und Kundenservice verbessern. In der Finanzbranche hilft Converas Technologie Banken und Brokern bei der Erfül-lung von Regulierungen, indem E-Mails und andere Dokumente effizient verwal-tet werden können.

„Convera ist seit langem in verschiedenen Marktsegmenten aktiv und die Produkte entsprechen genau den Anforderungen von Unternehmen und der Verwaltung an Software zur Suche und Kategorisierung“, so Jay DeWalt, Vice President für Partner Management bei Documentum. „Durch unsere Partnerschaft sind die Kunden von Documentum in der Lage, ein einziges Produkt für die Suche nach Daten einzusetzen. Das steigert die Produktivität – unabhängig vom Format der Dokumente, deren Archivort und deren Sprache.“

„Der Erfolg der Convera-Documentum-Lösung im Markt bestätigt die Tatsache, dass Kunden nach sicheren, hochgradig skalierbaren Content-Management-Lösungen suchen, die in der Lage sind, den größten Anteil an Multimediadaten effektiv zu verwalten“, kommentiert Dale Hazel, Senior Vice President für Marketing bei Convera.


Über Convera
Convera ist führender Anbieter von Software-Produkten, die unstrukturierte Informationen aufbereiten, verwalten und finden - unabhängig davon, ob es sich dabei um Text-, Video-, Audio- oder Bilddateien handelt. Die fortschrittlichen, sprachübergreifenden Multimedia-Technologien und -Produkte von Convera ermöglichen es Unternehmen, den optimalen Nutzen aus ihrem unstrukturierten Content zu ziehen, und eine Informationsinfrastruktur zu etablieren, die auch einer großen Anzahl von Usern über das Web den schnellen, präzisen Zugriff auf relevante Informationen bietet - u.a. für geschäftskritische Anwendungen wie Enterprise Portals, Knowledge Management, CRM und viele andere.
Convera betreut über seine Niederlassungen in den USA und Europa mehr als 750 Kunden in 29 Ländern. Darunter befinden sich als Kunden und Partner Disney, die britische Labour Party, Macmillan Publishing, NASA, British Telecom, Proquest, Discovery Communications, TV5, die World Bank, Nortel Networks, Sun Microsystems und die Deutsche Post.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.convera.com

Kontakt:
Convera Technologies International Ltd.
Zweigniederlassung Deutschland
Wolfgang P. Ruth, Country Manager
Höglwörther Straße 1
81379 München
Tel.: 089/71050212
Fax: 089/71050277
E-Mail: wpruth@convera.de

Harvard Public Relations
Florian Gersbach
Westendstraße 193
80686 München
Tel.: 089/53 29 57-0
Fax: 089/53 29 57-888
E-Mail: florian.gersbach@harvard.de





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, victoria graff, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 515 Wörter, 4326 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Convera lesen:

Convera | 14.05.2004

Convera ernennt Steven M. Samowich zum neuen Chief Operating Officer

„Wir freuen uns, dass wir mit Steven M. Samowich eine Führungskraft gewinnen konnten, der mit seiner Management- und Vertriebserfahrung das operative Geschäft von Convera vorantreiben wird“, sagt Patrick C. Condo, Präsident und CEO von Convera. ...
Convera | 05.06.2003

Convera und Basis Technology stellen Such-lösungen in Arabisch und anderen Sprachen für Regierungsbehörden bereit

Convera RetrievalWare ist eine umfassende Wissensrecherche-Plattform, die große Unternehmen dabei unterstützt, ihre Wissensmanagement- und Recher-che-Prozesse zu automatisieren. Hierbei kommt eine Infrastruktur zum Einsatz, die auf einfache Weise a...
Convera | 24.03.2003

In-Q-Tel trifft Entwicklungsabkommen mit Convera

In-Q-Tel wird an Convera eine Zahlung in Höhe von 1.532.500 US-Dollar leis-ten, die für die Weiterentwicklung seiner Recherchetechnologien vorgesehen ist. Laut der Vereinbarung erhält In-Q-Tel Zwei-Jahres-Optionsscheine für den Erwerb von 137.711...