info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eutelsat |

NetCiné-Dienst von Moviesystem nutzt ab sofort OPENSKY™ Multimediaplattform von Eutelsat

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


OPENSKY™ -Abonnenten können Kinofilme in weniger als 30 Minuten über 2 Mbit/s Satellitenverbindung auf ihren PC herunterladen


Paris, Köln - 24. September 2002 - Moviesystem, ein führender europäischer Anbieter von Video-on-Demand, hat mit Eutelsat einen Vertrag über die satellitengestützte Verteilung seines NetCiné-Dienstes über die Eutelsat-Multimediaplattform OPENSKY™ geschlossen. OPENSKY™-Abonnenten in Frankreich können den innovativen Dienst ab sofort nutzen und Filme über eine 2 Mbit/s-Satellitenverbindung je nach Länge in weniger als 30 Minuten auf ihren PC herunterladen. Anfangs werden 20 der beliebtesten im DVD-Format erschienen Filme verfügbar sein. Der neue Dienst läuft über den Eutelsat-Satelliten W3 auf 7° Ost, der ganz Europa, den Mittleren Osten und Nordafrika abdeckt.
Die Filme des NetCiné-Dienstes können über einen Programmführer im Internet ausgewählt werden. Dieser Führer deckt zur Zeit etwa 30 Streamingkanäle sowie den Reuters Information Services ab und wird täglich via Satellit aktualisiert. Die Internetverbindung zu NetCiné wird lediglich für das Bezahlen des ausgewählten Films benötigt. Die Filme werden über ein Daten-Karussel verteilt und bereits wenige Minuten nach Auftragserteilung auf den PC des Nutzers geladen. Hierfür ist keine Live-Verbindung zum Internet nötig. Für den Download reichen eine Satellitenempfangsschüssel und eine DVB/IP-Box aus, die mit der Zentraleinheit des Rechners verbunden ist. Die Downloadzeit beläuft abhängig von der Filmlänge auf rund 30 Minuten. Im Gegensatz zu terrestrischen Breitbandlösungen verteilt de r Satellit die Inhalte in einem einzigen Stream an eine Vielzahl von Nutzer. Dabei beträgt die garantierte ständige Bandbreite für den Download unabhängig von der Anzahl der gleichzeitig nachfragenden Nutzer 2 Mbit/s.
Die Mietkosten für einen Film bewegen sich zwischen 3 und 5 Euro. Der Nutzer kann sich den jeden Film 24 Stunden lang beliebig oft über seinen Computerbildschirm oder über sein Fernsehgerät anschauen, dass über den Videoausgang der Grafikkarte mit seinem Rechner verbunden ist.
Mehr Informationen über netcine: www.netcine.fr

OPENSKY™
OPENSKY™ wurde von Eutelsat als schneller Internetzugangs-Dienst für die Allgemeinheit entwickelt. Über den Dienst können Internetnutzer mit einer Modem-Verbindung im Internet surfen und Inhalte in hoher Geschwindigkeit herunterladen. Sie erhalten dabei Zugang zu einem Multimedia-Verteilportal mit 10 Themenfeldern, wie u.a. Musik, Kino, Sport, Spiele, Mode, Nachrichten, Kunst und Kultur. Nach Installation der OPENSKY™-Software auf dem PC, erhalten Abonnenten Zugang zum Programmführer und können Inhalte ohne Live-Verbindung zum Internet herunterladen. Das Herunterladen eines MPEG4 Films in VHS-Qualität auf einen PC dauert z.B dank der bertragungsstärke des Satelliten (Empfang mit 1,5 Mbit/s) durchschnittlich weniger als 30 Minuten. OPENSKY™ wird über die Satelliten W3 auf 7° Ost und ATLANTIK BIRD™ 2 auf 8° West übertragen. Der Zugang ist über alle Länder in Europa, im Mittleren Osten und in Nordafrika möglich. Als Rückkanal wird die Eutelsat-Plattform in Rambouillet eingesetzt, die direkt an einen Internet-Knotenpunkt angebunden ist und zusätzlich via W3 eine Hochgeschwindigkeitsanbindung anbietet.

Eutelsat:
Eutelsat S.A. ist einer der weltweit führenden Satellitenbetreiber. Das Unternehmen bietet Abdeckung über vier Kontinente, die Europa, den Mittleren Osten, Afrika, das südwestliche Asien sowie den Osten Nordamerikas und Südamerika umfasst. Die Satelliten-Infrastruktur gibt Eutelsat die Flexibilität, TV- und Hörfunkdienste, Video-Verteildienste und -Zuführdienste, Lösungen für Unternehmensnetzwerke sowie eine breite Palette von IP-basierten Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste und Internet-Backbone-Anbindungen anzubieten. Von der strategischen HOT BIRD™-Position auf 13° Ost und anderen Orbitalpositionen aus überträgt Eutelsat über 1.200 TV-Kanäle und 600 Radioprogramme, die mehr als 100 Millionen Kabel- und Satellitenhaushalte erreichen.
Weitere Informationen : www.eutelsat.de


Pressekontakt

Thomas Fuchs
m project Market Relations GmbH
Altkönigstraße 4
61462 Königstein
Tel. 06174/92 23 31
presse@eutelsat.de

Vanessa O'Connor
Pressesprecherin EUTELSAT S.A.
70, rue Balard
F-75502 Paris Cedex 15
Tel. 0033 / 1 / 5398-4757
voconnor@eutelsat.fr



Web: http://www.presse@eutelsat.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Fuchs, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 546 Wörter, 4348 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eutelsat lesen:

Eutelsat | 21.10.2009

Eutelsat-Seminare für Installateure und Fachhandel in Baden-Württemberg: Internet via Satellit – DVB-T

Köln, 21. Oktober 2009 – Installateure und Fachhändler in Baden-Württemberg können sich jetzt über neueste technische Entwicklungen bei DVB-T und Internet via Satellit informieren und erhalten dabei wertvolle Informationen für Vertrieb und Ins...
Eutelsat | 29.04.2003

ANGA Cable 2003: Eutelsat adressiert Kabelmarkt mit neuer 2-Wege-Internet-Lösung via Satellit und Fremdsprachenplattform visAvision

Köln - 28. April 2003 - Auch Kabelkunden und Mieter in Gebieten ohne DSL-Infrastrukturen können zukünftig in den Genuss von High-Speed-Internet kommen. Sie benötigen dabei noch nicht einmal ein Modem oder ISDN-Anschluss als Rückkanal. Möglich m...
Eutelsat | 08.04.2003

Eutelsat und GlobeCast starten neue New Yorker IP- und TV-Plattform für transatlantische Dienste via ATLANTIC BIRD 3

Paris, New York, Köln – 7. April 2003 – Eutelsat und GlobeCast werden gemeinsam das erste IP- und Broadcast-Gateway des Satelliten ATLANTIC BIRD 3 in New York vermarkten. Die Plattform wurde im New Yorker Teleport und Sendezentrum von GlobeCast au...