info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MediKompass GmbH |

Noten für die Ärzte: Was die großen Krankenkassen für 2010 planen, bietet www.arzt-preisvergleich.de bereits seit drei Jahren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


MÜNCHEN - 16. Juni 2009. Ärztekammern und Kassenärztliche Vereinigungen sind skeptisch, Patientenbeauftragte und Verbraucherschützer befürworten das Projekt: die Bewertung von Ärzten und Zahnärzten durch Patienten im Internet. Auf der Suche nach den besten Ärzten wollen einige Krankenkassen ihre Versicherten ab dem nächsten Jahr mit Arztbewertungsportalen unterstützen. Mediziner reagieren verhalten auf die geplanten Empfehlungen durch Laien, befürchten unsachgemäße Veröffentlichungen von Nicht-Medizinern, doch orientieren sich heute schon Tausende von Patienten an Arztbewertungen und -empfehlungen im Internet.

Die TÜV-geprüfte Online-Plattform www.arzt-preisvergleich.de bietet einen ganz besonderen Bewertungsservice an: Patienten können hier nur an konkrete Behandlungen gekoppelte Arzt- und Zahnarztbewertungen verfassen. Die auf der Plattform anonymisiert veröffentlichten Bewertungen beziehen sich auf Ärzte und abgeschlossene Behandlungen und liefern damit hilfreiche Daten. Interessierte können so direkt nach Ärztebewertungen zu bestimmten Behandlungen suchen und für eine geplante Behandlung den von anderen Patienten am besten bewerteten Arzt wählen.

"Mit der Bindung der Bewertungen an konkrete Behandlungen können wir die Seriosität gewährleisten und vermeiden Manipulationen", so Henrik Hörning, Geschäftsführer der MediKompass GmbH, Betreiberin der Plattform. "Orientierung bietet www.arzt-preisvergleich.de so auch ganz gezielt für jene Patienten, die für eine bestimmte Behandlung auf der Suche nach einem neuen Arzt sind. Unser Alleinstellungsmerkmal ist, dass Patienten für alle medizinischen Bereiche zugleich online die Kosten für Behandlungen vergleichen können. Das Zusammenspiel von Bewertungen und Kostenstruktur bietet den bestmöglichen Überblick für einen Leistungsvergleich der Ärzte."

www.arzt-preisvergleich.de arbeitet nicht mit Adresslisten, die Ärzte melden sich selbst auf der Plattform an und stellen sich Vergleich und Bewertungen. Patienten können anonym einen Kostenvoranschlag einstellen und Vergleichsangebote einholen.
Jeder Arzt weiß im Vorfeld von der später anonymisiert veröffentlichten Bewertung, was seine Leistung aufwertet und mehr Transparenz und Vertrauen im Arzt-Patienten-Verhältnis schafft.

Die Nutzung der Website ist für Patienten kostenlos und unverbindlich, der angemeldete Patient kann seinen Arzt erst nach abgeschlossener Behandlung anonymisiert öffentlich bewerten. Des Weiteren können persönliche Anmerkungen des Betroffenen sowie des behandelnden Arztes hinterlegt werden - Informationen, die als persönliche Einschätzung der neuen Praxis für andere Patienten von besonderer Bedeutung sind.




MediKompass GmbH
Sigrun Koschel
Sonnenstraße 14
80331 München
089/515 146-256
089/9616613-29
www.arzt-preisvergleich.de



Pressekontakt:
Element C
Christoph Hausel
Aberlestraße 18
81371
München
c.hausel@elementc.de
089 - 720 137 20
http://www.elementc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christoph Hausel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 3022 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MediKompass GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MediKompass GmbH lesen:

MediKompass GmbH | 11.07.2014

Schönheit liegt im Auge des Betrachters

Schönheit liegt im Auge des Betrachters und wird zum immer größeren Ideal in unserer Gesellschaft. Der eigenen Schönheit und deren Ideal nachzueifern, ist aufgrund des technischen und medizinischen Fortschritts für jeden möglich. Doch sich im D...
MediKompass GmbH | 08.06.2011

Medizinische Vergleichsportale schaffen mehr Qualität und Preistransparenz im Gesundheitsmarkt

Starnberg, 8. Juni 2011. Im Zuge der aktuellen Berichterstattung und Diskussion zum offiziellen Start von arztnavi.de kündigt die MediKompass GmbH eine neue Werbeoffensive und den Ausbau der Services für Ärzte an. MediKompass, Betreiber der medizi...
MediKompass GmbH | 11.05.2010

MediKompass verzeichnet einen erfolgreichen Start der VEDENTO-Kooperation

MÜNCHEN − 11. Mai 2010. Seit 1. Mai 2010 kooperieren die MediKompass GmbH, München, und die VEDENTO GbR, Köln. Auf www.medikompass-pro.de wurden die Serviceleistungen für Ärzte erweitert. Die Zusammenarbeit der beiden Plattformen ermöglic...