info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Dell unterstützt Regenwald-Projekt von Prinz Charles

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frankfurt am Main, 22. Juni 2009 - Dell setzt sein intensives Engagement im Umweltschutz fort. Ab sofort wird Dell das Regenwald-Projekt von Prinz Charles unterstützen, das 2007 mit dem Ziel gegründet wurde, auf den Zusammenhang von Regenwald-Abholzung und Klimawandel aufmerksam zu machen.

Michael Dell, Chairman und CEO von Dell, hat im Namen seiner Mitarbeiter das Statement des Prince's Rainforests Project (PRP) (1) unterschrieben: „Unser Unternehmen unterstützt den Aufruf des Regenwald-Projektes von Prinz Charles, Hilfsmaßnahmen zu ergreifen, um den Klimawandel durch Regenwald-Abholzung zu verhindern." Neben Dell unterstützen beispielsweise die Unternehmen Google, Marriott, Virgin, Barclays und National Geographic die Umweltinitiative von Prinz Charles.

Die tropischen Regenwälder haben eine essenzielle Bedeutung für die Regulierung des Klimas, die Speicherung von CO2 und den Wasserkreislauf. Laut PRP werden allein im Gebiet der Amazonas-Wälder täglich 20 Milliarden Tonnen Wasser in die Atmosphäre freigesetzt.

Dell ergreift mehrere Maßnahmen zum Schutz des weltweiten Waldflächenbestandes:

- Wiederaufforstung: Dell arbeitet gemeinsam mit der Conservation International an einem Wiederaufforstungsprogramm im Fandriana-Vondrozo Forest Corridor in Madagaskar (2). Durch die Unterbindung von Abholzungen soll allein in diesem Gebiet die Freisetzung von mehr als 500.000 Tonnen CO2 in die Atmosphäre innerhalb der nächsten fünf Jahre verhindert werden

- Verwendung von Recycling-Papier: Dell verwendet durchschnittlich 50 Prozent - teilweise bis zu 90 Prozent - recyceltes Papier bei seinen Marketing-Materialien. Dell schätzt, dass dies jährlich nahezu 35.000 Tonnen Primärfaserpapier einspart

- Neue Verpackungsstrategie: Dell will das Verpackungsmaterial für seine Produkte bis zum Jahr 2012 um weitere 10 Prozent reduzieren. Darüber hinaus soll der Anteil des recycelbaren Verpackungsmaterials bis 2012 auf 75 Prozent steigen.

Michael Dell betont: „Als Unternehmen wollen wir negative Auswirkungen unserer Aktivitäten und Produkte auf die Umwelt minimieren. Kampagnen wie das Regenwald-Projekt von Prinz Charles helfen uns, auch jenseits von Dell etwas zu bewirken. Die Regenwälder sind für die Zukunft unseres Planeten entscheidend. Das Projekt ist eine Chance, sich in einer weltweiten Community für eine Sache zu engagieren, die für uns alle überlebenswichtig ist."


(1) http://www.rainforestsos.org

(2) http://www.conservation.org/discover/partnership/corporate/Pages/dell.aspx


Diese Presseinformation kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Anwender zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Eva Kia-Wernard
Account Director
Tel. +49-89-59997-802
Fax +49-89-59997-999
eva.kia@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 3194 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...