info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PREMIUM Personal Trainer Club |

Personal Trainer Conference fand in Bonn statt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Informationen zu Trainingsmethoden, Schmerztherapie, Ernährungsgewohnheiten und Managementfragen


BONN – Knapp 200 Personal Trainer, Referenten und Aussteller sind am vergangenen Wochenende im Bonner Hilton Hotel zur diesjährigen Personal Trainer Conference zusammengekommen. Die Konferenz findet alle zwei Jahre statt – zuletzt im November 2007 in Köln – und gilt als europaweit größter Erfahrungsaustausch in der Trainer-Branche.

Zwei Tage lang präsentierten Sportlehrer, Wissenschaftler, Trainer und Therapeuten in mehr als 30 Vorträgen, Seminaren und Übungen aktuelle Studien zum Kraft- und Ausdauertraining sowie Informationen zu einzelnen Trainingsmethoden, zur Schmerztherapie und zu Ernährungsgewohnheiten. Auch Managementfragen sowie finanzielle und rechtliche Aspekte für selbständige Personal Trainer standen auf dem Programm. Dafür interessierten sich nicht nur Neueinsteiger, auch viele etablierte Personal Trainer waren dabei, die regelmäßig aktuelle Trends kennen lernen oder ihr Fachwissen auf den neuesten Stand bringen wollen.

In ihrem Grußwort betonte die Bonner Oberbürgermeisterin Bärbel Dieckmann die Bedeutung körperlicher Fitness und einer gesunden Lebensweise als "wichtige Faktoren, die zu einem längeren und gesunden Leben beitragen." Bonn biete als Wissenschafts- und Wirtschafts-Standort "ideale Voraussetzungen für ein europäisches Treffen dieser noch neuen aber aufstrebenden Branche."

Veranstaltet wurde die Konferenz vom PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB, der sich für eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung von Personal Trainern einsetzt. Dem Netzwerk, das in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert, gehören führende Trainer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an.

Geschäftsführer Eginhard Kieß betonte, dass die Konferenz grundsätzlich allen Personal Trainern offensteht. Ziel sei es aber, durch die Premium-Marke die Qualität von Personal Training insgesamt zu steigern und auf die Besonderheit dieser individuellen Dienstleistung hinzuweisen. Der Club kooperiert mit zahlreichen anderen Netzwerken, Verbänden und Unternehmen, darunter Versicherungen und international führende Sportgeräte-Hersteller.

Web: http://www.personal-trainer-conference.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudius Kroker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2102 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PREMIUM Personal Trainer Club lesen:

Premium Personal Trainer Club | 06.04.2011

FIBO 2011: Aktuelle Herausforderungen an das Personal Training

Essen, 6. April 2011 - Wie schon im Vorjahr ist der Premium Personal Trainer Club auch 2011 als einzige professionelle Personal-Trainer-Organisation mit einem eigenen Stand auf der FIBO in Essen vertreten (Halle 2, Stand F 10). Vom 14. bis 17. April ...
PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB | 13.09.2010

PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB kooperiert mit Ladies international Card

Der PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB ist Markenpartner der neuen "Ladies international Card". Neben einer Reihe kultureller Veranstaltungen und exklusiver Reisen werden unter www.lic24.de nun auch spezielle Trainings-Angebote für Frauen angeboten. Dazu...
PREMIUM Personal Trainer Club | 25.03.2009

Personal Trainer trotzen der Krise

KÖLN – In der Wirtschaftskrise fit zu bleiben, scheint für viele Privatleute das Motto der Stunde zu sein. Nach einer aktuellen Umfrage des PREMIUM Personal Trainer Club verzeichnen Personal Trainer trotz oder gerade wegen der aktuellen Wirtschaft...