info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
steuerberaten.de |

steuerberaten.de: Online-Steuerberatung über Ländergrenzen hinweg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


- Online-Steuerbüro als bequem erreichbare Anlaufstelle für alle Steuerfragen von Expatriates - Preise oft unter dem Mittelwert der Gebührenverordnung - 24-h-Beratung per E-Mail und Skype, unabhängig von Zeitzonen und Landesgrenzen

Ob als Ingenieur in China, Entwicklungshelfer in Pakistan oder Pensionär in Spanien: Immer mehr Deutsche leben zumindest für einen begrenzten Zeitraum im Ausland. Dabei gilt es nicht nur, sich in fremde Kulturen einzuleben, auch die eigenen Finanzen müssen auf den neuen Lebensabschnitt abgestimmt sein. Doch wer kümmert sich während der Abwesenheit um die steuerlichen Angelegenheiten in Deutschland? Aus der Ferne lassen sich Steuerfragen aufgrund von Distanz und Zeitunterschied kaum zufriedenstellend lösen. steuerberaten.de ist ein konsequent auf die Bedürfnisse von Auslandsdeutschen abgestimmtes Online-Steuerbüro und übernimmt unkompliziert und über Zeitzonen hinweg alle Steuer-Angelegenheiten für Expatriates. Belege können per E-Mail ausgetauscht werden, detaillierte Absprachen sind mittels Skype möglich und die persönliche Steuerakte lässt sich jederzeit komplett per Webzugang einsehen.

Steuerberatung für Auswanderer
Die Steuerberatergebührenverordnung kennt kein genaues Schema für die Preisberechnung, die Beratungskosten hängen von der subjektiven Einschätzung des Steuerberaters und dem Einkommen des Kunden ab. steuerberaten.de hingegen bestimmt die Gebühren nach dem tatsächlichen Aufwand für die gewünschte Dienstleistung. Dank der effizienten und konsequenten Online-Umsetzung aller Leistungen kann steuerberaten.de günstige Steuerberatung in Deutschland und weltweit rund um die Uhr anbieten.

Und so funktioniert steuerberaten.de:
steuerberaten.de hat als erstes Online-Steuerbüro für alle Steuer-Vorgänge ein Online-Servicezentrum geschaffen, das - ähnlich wie beim Online-Banking - alle Anfragen und Aufträge komplett im Internet abwickelt. Die Kosten sind vor der Auftragsvergabe mit dem Gebühren-Kalkulator anonym und individuell ermittelbar. Auch eine kostenlose Telefonhotline erteilt unter 0800-815 815 8 Preisauskünfte für Expatriates. Stimmt der Preis, sendet steuerberaten.de einen unverbindlichen Kostenvoranschlag zu. Nach der Beauftragung erhält der Mandant alle Zugangsdaten zu seiner digitalen Steuerakte sowie die Kontaktdaten seines persönlichen Expertenteams. Belege lassen sich bequem per E-Mail versenden, Rechnungen und offene Vorgänge sind jederzeit einsehbar und der persönliche Austausch mit dem Steuer-Experten ist so auch über Zeit- und Ländergrenzen hinweg möglich.


Über steuerberaten.de:
steuerberaten.de ist das erste Online-Steuerbüro und bietet seit Oktober 2008 buchhalterische Standardleistungen wie Jahresabschlüsse und Steuererklärungen mit Einzelfall-Beratung an. Der Gang ins Internet und der daraus entstehende Effizienz-Gewinn macht es steuerberaten.de möglich, die Einsparungs-Potenziale in Form von günstigeren Gebühren an die Mandanten weiterzugeben. Besserer Service, deutliche Transparenz sowie erheblich geringere Preise für Steuerberatung sind die Kernziele für steuerberaten.de.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.steuerberaten.de

Steuerberaten.de
Gleueler Straße 269
50935 Köln
Deutschland
fon 01805/805018
mail: info@steuerberaten.de
web: http://www.steuerberaten.de




Web: http://www.steuerberaten.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sylvi Weidlich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 3139 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von steuerberaten.de lesen:

steuerberaten.de | 12.07.2010

Neue Gerichtsurteile: Mehr IT-Freelancer werden als Freiberufler anerkannt

Freiberufler haben gegenüber Gewerbetreibenden signifikante Vorteile: Sie müssen keine Gewerbesteuer zahlen, dem Finanzamt langt eine einfache Einnahme-Überschuss-Rechnung und die Umsatzsteuer richtet sich nach den wirklich vereinnahmten Entgelten...
steuerberaten.de | 18.05.2010

steuerberaten.de veröffentlicht Vergleichstool für webbasierte Buchhaltungs-Software

Das Online-Steuerbüro steuerberaten.de stellt ein kostenloses Tool zum individuellen Vergleich webbasierter Finanzbuchhaltungslösungen vor. Unternehmen, die auf der Suche nach einer Online-Buchhaltung sind, können unter http://www.steuerberaten.de...
steuerberaten.de | 17.02.2010

100 Tage Schwarz-Gelb - Steuer-Watch zieht Zwischenbilanz

Auch wenn die hunderttägige Schonzeit für die schwarz-gelbe Bundesregierung gerade erst abgelaufen ist, lässt sich eine erste steuerpolitische Bilanz ziehen. Das Projekt Steuer-Watch kommt zu einem durchwachsenen Ergebnis. Zeitgleich mit dem Start...