info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rheinbraun Brennstoff GmbH |

Naturprofi: Sand, Kies, Quarz und Splitt - So bringt man Gärten kunstgerecht in Form

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Gestaltung eines Gartens hängt nicht nur von der Auswahl und der Platzierung passender Gehölze und Pflanzen ab, sondern auch von einer gelungenen Aufteilung in Beete, Terrassen, Rasen- und Freiflächen. Zum Abgrenzen und Strukturieren der einzelnen Areale sollten - neben Holzbalken oder Steinplatten - am besten auch Sand, Kies, Quarz und Splitt eingesetzt werden.

Diese im Tagebau gewonnenen Sedimentgesteine stehen in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben für zahlreiche Anwendungen rund um Haus und Garten zur Verfügung: Zum Einfassen, Aufschütten oder Unterteilen von Gartenwegen und Rabatten, zur Gestaltung von Steingärten und Kräuterbeeten, für die Einfassung von Gartenteichen und Biotopen sowie als Drainage- und Füll-Material an Zufahrten, Dächern und Hausrändern.

Sehr vielseitig ist das Sortiment der Marke "Naturprofi". Neben güteüberwachtem Spielsand und Rheinkies umfasst es den weißen Quarzkies "Classic", die rötliche Variante "Mediteran" und den feinkörnigen Edelsplitt "Brilliant". Hinzu kommen weiß schimmernder Carrara-Kies in sechs verschiedenen Körnungsgraden und farbiger Zierkies aus Italien in Schwarz, Gelb, Rosa und Grün.

Mit Naturprodukten ist die Gartengestaltung immer auf einem guten Weg

Jedes der mit dem CE-Zeichen zertifizierten Naturprodukte ist vielseitig einsetzbar. So eignet sich der Spielsand nicht nur zum Auffüllen von Sandkästen, sondern auch zur Abmagerung von Böden, zum Anlegen von Biotopen und als Untergrund für den Teichbau. Und so dienen Rheinkies und Quarz sowohl zur Umrandung von Bäumen, Beeten und Wasserläufen als auch zur Parkplatz- und Wegegestaltung. Darüber hinaus sind sie ideal für die Eindeckung von Garagen- und Flachdächern. Der matt glänzende Edelsplitt hingegen wird vor allem in der Floristik eingesetzt und lässt sich - "Indoor" wie "Outdoor - hervorragend als Deko-Material verwenden.

In handlichen Packungsgrößen von 10 bis 25 kg sind die Produkte der Marke "Naturprofi", die auch torffreie und torfreduzierte Blumenerden und Bodenverbesserer umfasst, in vielen Gartencentern und Baumärkten erhältlich. Weitere Informationen im Internet unter www.naturprofi.com.



Rheinbraun Brennstoff GmbH
Dr. Volker Schulz
Ludwigstrasse
50226 Frechen
+ 49 (0) 221 / 42 58 12
+49 (0) 221 / 42 49 880
www.braunkohlenenergie.de



Pressekontakt:
Dr. Schulz Bunisess Consulting GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenratherstraße 190
50937
Köln
rbb@dr-schulz-bc.de
0221 - 42 58 12
http://www.dr-schulz-bc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Volker Schulz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2542 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Rheinbraun Brennstoff GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rheinbraun Brennstoff GmbH lesen:

Rheinbraun Brennstoff GmbH | 06.06.2011

Braunkohlenstaub: Neue Walzenschüsselmühle soll im Sommer 2012 in Betrieb gehen

RWE Power investiert 40 Millionen Euro in den Standort Ville/Berrenrath Köln. - Die steigende Nachfrage der Industrie nach Braunkohlenstaub (BKS) hat die RWE Power AG dazu veranlasst, eine weitere neue Walzenschüsselmühle zu errichten, die im...
Rheinbraun Brennstoff GmbH | 01.02.2011

Braunkohlenbriketts auf den Rost - und der Ofen spendet mollige Wärme

Kaminbriketts aus dem Rheinland liefern Stück für Stück Markenqualität Mit einem Kamin- oder Dauerbrandofen lässt sich der nächste Winter nicht nur mollig warm, sondern auch preisgünstig überstehen. Heizstarke Braunkohlenbriketts sind der ...
Rheinbraun Brennstoff GmbH | 21.12.2010

Heizen mit Braunkohlenbriketts: Hilft gegen eisige Kälte und steigende Kosten

Früher Wintereinbruch kommt Bundesbürger teuer zu stehen - Heizölpreise erklimmen neue Rekordhöhen - Feste Brennstoffe schaffen Abhilfe Köln. - Der frühe Wintereinbruch kommt die Bundesbürger in diesem Jahr teuer zu stehen. Sinkende Tempera...