info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Club 55 |

Club 55 verleiht Award of Excellence an Unternehmer Klaus Fischer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Der Club 55 beendet seinen 51. Jahreskongress in Palma de Mallorca und ehrt mit Prof Klaus Fischer einen führenden deutschen Wirtschaftslenker mit dem AWARD OF EXCELLENCE 2009.

(Palma de Mallorca) Der Inhaber und Vorsitzende der Geschäftsführung der Firmengruppe fischer hat die diesjährige Auszeichnung des CLUB 55 erhalten. Die europäische Vereinigung von Vertriebs- und Marketing-Experten zeigte sich neben dem unternehmerischen Erfolg vor allem vom sozialen Engagement des fischer-Chefs überzeugt.

Mit dem "Award of Excellence" ehrt der CLUB 55 Persönlichkeiten und die von ihnen geführten Unternehmen für erstklassige Leistungen in Marketing und Verkauf. Bei fischer zeigte sich das europäische Experten-Netzwerk neben dem konsequenten und systematischen Ausbau und der Internationalisierung der Unternehmensgruppe auch von der markanten Steigerung des Unternehmenswertes beeindruckt - seit der Übernahme der Gesamtverantwortung durch Professor E.h. Senator E.h. mult. Dipl.-Ing. (FH) Klaus Fischer im Jahr 1980.

Auch das hohe persönliche soziale Engagement des Firmenchefs war für die Jury mit ausschlaggebend. "Professor Klaus Fischer hat mit seinen strategischen Entscheidungen den Erfolg der Unternehmensgruppe fischer ganz maßgeblich bestimmt", sagte CLUB 55-Präsident Rudolf Obrecht bei der Preisverleihung.

Klaus Fischer bezeichnete den Award als hohe Anerkennung, die er im Namen aller Mitarbeiter annehme: "Denn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind es, die unser Unternehmen permanent verändern und in den vergangenen Jahren so erfolgreich gemacht haben. Der Erfolg ist immer ein Erfolg des Teams."

Bei der Preisverleihung hob er die herausragende Bedeutung der kontinuierlichen Verbesserung - im Unternehmen fischer ProzessSystem genannt - hervor. Auch der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter wies er einen hohen Stellenwert zu: "Das Geld, das man jetzt für Opel bereitstellt, hätte man besser in Bildung, in junge Menschen investiert. Das würde für die Zukunft mehr bringen und wäre auch nachhaltiger." Klaus Fischer betonte zudem, dass die Förderung junger Menschen möglichst früh einsetzen müsse. Deshalb engagiere sich fischer als Gründungsmitglied der Wissensfabrik - Unternehmen für Deutschland e. V. zum Beispiel mit verschiedenen Projekten in Kindergärten und Grundschulen: "Es reicht nicht aus, darüber zu klagen, dass der Staat zu wenig tut. Wir als Unternehmer müssen hier selbst Initiative ergreifen."

Mit der Ehrung reiht sich Professor Klaus Fischer ein in eine Reihe namhafter Persönlichkeiten, die in den vergangenen Jahren mit dem "Award of Excellence" ausgezeichnet wurden, darunter Michael Otto (Otto-Gruppe), Managementberater Fredmund Malik, Klaus J. Jacobs (Jacobs/Suchard), Herbert Hainer (adidas), Dietrich Mateschitz (Red Bull), Ferdinand Piëch (VW), Rolf E. Breuer (Deutsche Bank) und Helmut Maucher (Nestlé).



Club 55
Heike Reising
Dorfgasse 9
4710 Balsthal
0041 62 391 25 25
0041 62 391 24 74
www.club55-experts.com



Pressekontakt:
PS:PR
Petra Spiekermann
Uferstraße 39
50996
Köln - Rodenkirchen
ps@pspr.de
0221/778898-0
http://www.pspr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Spiekermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 380 Wörter, 2998 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Club 55 lesen:

Club 55 | 21.04.2010

52. Jahreskongress des CLUB 55 in Portugal mit erstklassigen Preisträgern und Gästen

(Genf/CH) "Discovery - Aufbruch zu neuen Ufern": Unter diesem Motto steht der 52. Jahreskongress des Club 55 an der Algarve im südportugisischen Vilamoura. Die Versammlung, bei der auch der Geburtstag der "European Community of Experts in Marketing ...