info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Haufe Mediengruppe |

EnEV-Novelle 2009 und Heizkostenverordnung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Alle Änderungen bei der Energieeinsparverordnung und Heizkostenverordnung auf einen Blick


(Freiburg, 26. Juni 2009) - Die energetischen Anforderungen im Gebäudebereich werden 2009 um bis zu 30 Prozent verschärft und bis 2012 sollen sogar weitere 30 Prozent folgen – so sieht es die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) vor, die zum 1. Oktober 2009 in Kraft tritt. Bei Verstößen drohen Gebäudeeigentümern hohe Bußgelder.

Für Rechtsanwälte, Verwalter, Makler, Banken und für Angehörige der Baubranche wie Architekten und Bauingenieure ist es sehr wichtig, sich mit der neuen Rechtslage vertraut zu machen, denn der Gesetzgeber hat nicht nur verschärfte Kontrollmechanismen eingeführt, sondern auch neue Bußgeldvorschriften. So bestimmt z.B. das neu eingeführte Klimaschutzprogramm, dass bei Klimaanlagen die Nachrüstung mit Einrichtungen der Be- und Entfeuchtung zur Pflicht wird und alte Nachtstromheizungen in größeren Gebäuden langfristig außer Betrieb genommen werden müssen. Hier hilft rechtzeitiges Handeln bzw. Nachrüsten, hohe Bußgelder zu vermeiden.

Im Rudolf Haufe Verlag ist nun ein aktueller Rechtsratgeber erschienen, der als einer der ersten über alle neuen Vorschriften informiert. „EnEV-Novelle 2009 und neue Heizkostenverordnung“ zeigt die Änderungen beim Energieausweis und die Auswirkungen der Nachrüstungsverpflichtungen für Gebäudeeigentümer auf neue Wohngebäude und auf Altbauten. Das Buch stellt die neue Rechtslage und ihre praktische Umsetzung dar. Es enthält zahlreiche Arbeitshilfen, wie z.B. Checklisten zu den neuen Nachweispflichten, Grundlagen für eine Heizkostenabrechnung nach den neuen Vorschriften sowie Musterabrechnungen und eine Gegenüberstellung von alter und neuer Rechtslage.

Die Autoren Georg Hopfensperger und Birgit Noack sind Rechtsanwälte und seit Jahren beim Haus- und Grundbesitzerverein in München tätig. Stefan Onischke ist Diplom-Ingenieur und freiberuflicher Architekt. Alle drei sind erfahrene Fachbuchautoren. Mit ihrem Buch erläutern sie detailliert und systematisch die neue Rechtslage bei Energieverbrauch und Heizkostenabrechnung.

„EnEV-Novelle 2009 und neue Heizkostenverordnung“
Georg Hopfensperger, Birgit Noack, Stefan Onischke
Neuerscheinung 2009, DIN A4 Broschur, 180 Seiten, 39,80 Euro.
Rudolf Haufe Verlag, Niederlassung München.
ISBN 978-3-448-09241-7
Bestell-Nr. 06417

Rezensionsexemplare sowie Kontakt- und Interviewanfragen an die Autoren über die Pressestelle. Das Inhaltsverzeichnis des Buches steht als PDF zur Verfügung.


Pressekontakt:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Alexandra Rudolf
Tel. 0761/3683-940
Fax 0761/3683-900
E-Mail: pressestelle@haufe.de

Pressecenter der Haufe Mediengruppe unter http://www.haufe.de/presse
Aktuelle Pressemitteilungen, digitale Pressemappen zu den einzelnen Produkten und die Möglichkeit,
Rezensionsexemplare online zu bestellen und Produktabbildungen und Pressetexte herunterzuladen.
---------------------------------------------------------------------------
» http://www.haufe.de/shop - Die passenden Business-Lösungen «
---------------------------------------------------------------------------
Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co. KG
Ein Unternehmen der Haufe Mediengruppe
Hindenburgstr. 64, D-79102 Freiburg
Tel: 0761/3683-940, Fax: 0761/3683-900
E-Mail: pressestelle@haufe.de
Internet: http://www.haufe.de
---------------------------------------------------------------------------
Kommanditgesellschaft, Sitz und Registergericht Freiburg HRA 1519
Komplementäre: Haufe Verwaltungs GmbH,
Sitz und Registergericht Freiburg HRB 944; Martin Laqua
Geschäftsführung: Martin Laqua, Markus Reithwiesner
Beiratsvorsitzende: Andrea Haufe
----------------------------------------------------------------------------
» http://www.haufe.de/presse - Pressecenter der Haufe Mediengruppe «
----------------------------------------------------------------------------


Web: http://www.haufe.de/immobilien/shop


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabel Johe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 3542 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Haufe Mediengruppe lesen:

Haufe Mediengruppe | 02.03.2010

BGH-Urteil über die Jahresabrechnung von Wohnungseigentum setzt Verwalter unter Druck

Freiburg, 02. März 2010 - Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG informiert über das jüngste BGH-Urteil zur Jahresabrechnung von Eigentumswohnungen: Tatsächliche und geschuldete Zahlungen der Wohnungseigentümer auf die Instandhaltungsrückstellung dür...
Haufe Mediengruppe | 28.01.2009

Erste deutsche Publikation zum Thema: „Neuroleadership“ von Christian Elger

Der Wissenschaftler nutzt unter anderem die Erkenntnisse der Kernspintomografie, die emotionale Vorgänge im Gehirn sichtbar macht — und zeigt, dass es keine Entscheidung ohne Emotion gibt, erscheint sie auch noch so rational. Im Rahmen seiner Täti...
Haufe Mediengruppe | 08.05.2006

Endlich Hilfe bei der Wahl der richtigen Klinik: Haufe stellt neuen Klinikführer vor

Das Gesundheitswesen in Deutschland steht momentan unter starker Kritik. Der Großteil der Bevölkerung fühlt sich unzureichend beraten, über 40 Prozent geben sogar an, jegliche Informationen zu Behandlungsalternativen zu vermissen. Nicht selten ...