info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
h2omedia |

h2omedia gewinnt neue Etats von mcc smart

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die Münchener h2omedia - Agentur für Neue Medien - kann sich gleich über zwei neue Etats von mcc smart freuen: den 6-stelligen Etat für die Markteinführung des neuen smart roadster im Internet sowie den ebenso 6-stelligen Etat für interaktive Messe-Terminals, die live auf der "Mondial de l'Automobile" in Paris zu sehen waren.

Damit die Zeit bis zur Markteinführung des smart roadster auch für Ungeduldige nicht zu lange dauert, hat h2omedia einen besonderen Auftrag von mcc smart erhalten: die Realisierung der monatlichen Fortsetzungsgeschichte "Behind the Scenes". Interessenten können hier die Entstehungsgeschichte des smart roadster via Internet mitverfolgen und einen Blick hinter die Kulissen des Autobauers werfen. Mit sieben Sprachen ist die Plattform international aufgebaut, und alle Arbeitsschritte wurden inhouse bei h2omedia realisiert: vom Konzept über Text bis hin zur Programmierung.

"Das neue Auto von mcc smart, der smart roadster, kommt im Frühjahr 2003 in den Handel. Im Internet gibt es aus diesem Anlass jetzt monatliche Fortsetzungsgeschichten, die die Zeit bis dahin verkürzen sollen", so Robert Schlittenbauer, Mitglied des Vorstandes bei der h2omedia AG. "Der Mythos ‚roadster' steht dabei im Vordergrund. Die monatlichen Geschichten sollen einfach Laune machen. Außerdem generieren wir Userprofile für das anschließende Direktmarketing."

Speziell der Bereich eMarketing macht h2omedia zu einer Full-Service-Multimedia-Agentur. Interaktive Anwendungen können dabei nicht nur konzipiert und realisiert werden, auch das unverzichtbare Marketing - ein oft unterschätzter Baustein - kann jetzt inhouse und hochintegriert durchgeführt werden. Steigerung der Website-Besucherzahlen, Generierung von Interessentenprofilen, eMail-Direktmarketing, Planung und Durchführung von Gewinnspielen, Vernetzung mit geeigneten Kooperations- und Sponsorpartnern sind nur einige Beispiele für eMarketing-Maßnahmen von h2omedia.

smart auf dem Pariser Autosalon

Der zweite gewonnene Etat: interaktive Messe-Terminals für den smart-Messestand auf der "Mondial de l'Automobile", die vom 28. September bis zum 13. Oktober in Paris stattgefunden hat. Auf den Terminals konnten die Messebesucher die verschiedenen smart-Modelle interaktiv durchleuchten. Neben stationären Terminals waren auch mobile Touchpads im Einsatz, kleine portable Computer, mit denen man sich - wie mit einem Prospekt - nach Lust und Laune am smart-Messestand bewegen konnte.

Diese Presseinformation ist ab sofort im Internet abrufbar unter www.pr-com.de

Die h2omedia AG - Agentur für neue Medien - in München ist Internet-Dienstleister für Top-Unternehmen und Marken, mit Spezialisierung im Bereich eMarketing. Neben Beratung und Konzeption bietet h2omedia die komplette Realisierung komplexer Internet- und Intranet-Lösungen auf höchstem Niveau - vom Design über Programmierung bis hin zur Integration in bestehende IT-Umgebungen. Zu ihren Kunden zählen Unternehmen wie asuro.de, Burger King, Intuit, Lexware, MCC Smart, O2 oder die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft.

Weitere Informationen:

h2omedia AG
Robert Schlittenbauer
Saarstrasse 7
80797 München
Tel. 089-307668-0
Fax 089-307-668-23
robert@h2omedia.de
www.h2omedia.de

PR-COM GmbH
Denise Holst-Pieper
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59997-804
Fax 089-59997-999
denise.pieper@pr-com.de
www.pr-com.de



Web: http://www.h2omedia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 364 Wörter, 3098 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von h2omedia lesen:

h2omedia | 04.12.2002
h2omedia | 26.11.2002

Burger King Österreich beauftragt Internet-Dienstleister h2omedia

Ab sofort ist die Fastfood-Kette Burger King auch in Österreich im Internet erreichbar (www.burgerking.at). Besucher der Website erhalten dort Basisinformationen zum Burger King-Produktportfolio sowie Angaben zu den aktuellen Standorten. Darüber hi...
h2omedia | 02.08.2002

Neue Burger King-Kampagne: h2omedia zeigt Seiten-Sprung des Ronald McD. im Web

Ein Fast-Food-Maskottchen geht fremd: Unter dem Motto "Wer ist denn da bei Burger King?" tummelt sich ab diesem Wochenende eine Woche lang die bekannte Werbefigur eines Mitbewerbers auf der Burger King Website und entdeckt hier seine Leidenschaft fü...