info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
cogni.net GmbH |

E-Learning auf dem iPhone: Fach- und Produktwissen unterwegs aneignen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue Version und neue kostenlose Inhalte für das Serious Game c-mind mobile von cogni.net


Das Serious Game c-mind mobile zum Training von Fach- und Produktwissen läuft jetzt zusätzlich zu PC und herkömmlichen Handys auch auf dem Apple iPhone. Unter www.iphonelearning.de kann man direkt auf dem iPhone feststellen, wie motivierend und nachhaltig Lernen sein kann. Die cogni.net GmbH stellt insgesamt neun kostenlose Lerneinheiten zur Verfügung, von Lernstrategien und Zeitmanagement über Richtiges Benehmen und Weinkunde bis hin zum kompletten Kurs Business English mit 370 Vokabeln. Aber auch die Eingabe eigener Inhalte ist mit dem c-mind creator einfach möglich, so dass sich schnell M-Learnings mit unternehmensspezifischen Inhalten erstellen lassen, beispielsweise zur Produktschulung.

Neue Version von c-mind für das Apple iPhone

c-mind iPhone ist eine sogenannte Web Application (WebApp) und benötigt deshalb keine Installation. Das Programm wird direkt über www.iphonelearning.de im Safari-Browser des iPhone gestartet. Nach einmaliger kurzer Registrierung und Login kann sofort mit dem Training begonnen werden. c-mind ist ein einfach zu bedienendes Quiz-Spiel, bei dem je Level neun Fragen gestellt werden. Falsch beantwortete Fragen werden bevorzugt wieder abgefragt, so dass durch die gezielte Wiederholung ein dauerhafter Lernerfolg möglich ist. Der Lernfortschritt steht automatisch auch den anderen Versionen von c-mind zur Verfügung, so dass beliebig zwischen iPhone und PC gewechselt werden kann. Die Web-Version von c-mind kann unter www.c-mind.net gestartet werden. Dort können auch die anderen mobilen Versionen von c-mind für Handy, Smartphone und PDA per SMS installiert werden.

Verfügbare Inhalte

Für alle Versionen von c-mind stehen neun Lerneinheiten zu verschiedenen Themenbereichen zum Testen zur Verfügung (für den Privatgebrauch kostenlos):
-- Abgeltungssteuer. 53 Fragen zum neuen Gesetz.
-- Business English. 370 Vokabeln aus allen Bereichen der Wirtschaft.
-- Erfolgreich Nichtraucher. Nützliche Informationen, wenn man das Rauchen aufhören will.
-- Französisch Essen. 51 französische Vokabeln zum Thema Essen und Trinken.
-- Geographie. 90 Fragen zu geographischem Allgemeinwissen.
-- Lernstrategien. Tipps und Tricks zum effektiven Lernen.
-- Richtiges Benehmen. Richtiges Verhalten, von Begrüßung bis Restaurant.
-- Weinkunde. Fachbegriffe und Interessantes aus der Welt des Weins.
-- Zeitmanagement. 54 Fragen zum richtigen Umgang mit der Zeit.
Neben dem Aufruf der fertigen Lerneinheiten lässt sich unter www.c-mind.net auch testen, wie man mit dem c-mind creator aus eigenen Lerninhalten einfach Serious Games erstellen kann.

Links

www.iphonelearning.de - Start von c-mind direkt auf dem Apple iPhone
www.c-mind.net - Aufruf der Webversion von c-mind; Installation von c-mind mobile für Mobiltelefone, Smartphones und PDAs; Test des c-mind creator zur Erstellung eigener Lerneinheiten
www.cogni.net - Homepage von cogni.net

Web: http://www.c-mind.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Ihne, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2216 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von cogni.net GmbH lesen:

cogni.net GmbH | 28.09.2010
cogni.net GmbH | 20.08.2009

Kostenloses E-Learning gegen die Schweinegrippe von cogni.net

Die Gefahr sich mit der Schweinegrippe zu infizieren wächst. Jedoch kann das Risiko durch das Einhalten bestimmter Vorsichtsmaßnahmen deutlich reduziert werden. Um dieses Grundwissen anschaulich zu vermitteln hat cogni.net das E-Learning KeineSchwe...
cogni.net GmbH | 12.03.2009

E-Learning auf dem Handy für Vertrieb und Außendienst: c-mind mobile von cogni.net

Das E-Learning c-mind wird bereits von mehreren Unternehmen eingesetzt (u. a. Bosch Siemens Hausgeräte GmbH, comdirect bank AG, Thommen Medical, Bundeswehr). Ab sofort kann c-mind auch unterwegs genutzt werden. Dabei hat der Anwender die Wahl, ob er...