info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bally Wulff Automaten GmbH |

Software-Update für Silverball Pro: Terminal ist jetzt noch leistungsfähiger

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Berlin, den 18. Oktober 2002 – Neue Software-Version für den Silverball Pro: Bally Wulffs Exklusiv-Produkt läuft jetzt noch stabiler und hat zudem einige Ergänzungen erhalten.

Der TAB Silverball Pro ist ab sofort in der neuen Version V7.13 erhältlich. Das Software-Update des ausschließlich von Bally Wulff angebotenen Multifunktionsterminals sorgt für Verbesserungen in der Soundwiedergabe. So läuft der TAB Silverball Pro durch das aktualisierte Treiberprogramm für das Acorp Mainboard deutlich sicherer. „Der Kunde erzielt mit dem Software-Update klare Qualitätsvorteile wie maximale Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit“, erläutert Doreen Grau-Meyer, Produktmanagerin bei Bally Wulff. Das Update lässt sich manuell installieren. Bei allen Terminals, die an das ChampionsNet angeschlossen sind, erfolgt die Aktualisierung online und vollautomatisch.

„Aufsteller sind mit der Kombination von Silverball Pro und ChampionsNet absolut frei und unabhängig – gerade, wenn es um die Installation neuer Programmelemente und Verbesserungen geht“, erklärt Doreen Grau-Meyer. „Durch diese innovative Lösung bleiben die Geräte auf einem hohen technologischen Niveau und die Spielgäste erhalten immer die aktuellste relevante Unterhaltung.“

Als zusätzliche Features verfügt der TAB Silverball Pro V7.13 jetzt auch optional über tschechische und hebräische Sprachausgabe. Eine Versionsliste des Silverball ist unter der Website http://www.tab.at/faqsilv.nsf/By+Category?OpenView&Start=1&Count=30&Expand=12#12 abrufbar.

Ansprechpartner:

Bally Wulff-Gruppe
Marketing & Werbung
Bernhard Eber
Maybachufer 48 – 51
12045 Berlin
Tel.: 030-62002-159
Fax: 030-62002-222
E-Mail: b.eber@bally-wulff.de
Internet: www.ballywulff.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Brügger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 181 Wörter, 1596 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bally Wulff Automaten GmbH lesen:

Bally Wulff Automaten GmbH | 24.01.2003

Dialog via Infrarot-Infosäulen auf der IMA: Bally Wulff aktiviert Handy-Schnittstellen

Erfolgreicher Test für das Infrarot-Dialog-Marketing von Bally Wulff: Auf der IMA 2003 in Nürnberg registrierten sich an vier Messetagen rund 1.000 Besucher an den Prototypen der Infrarot-Infosäule im Eingangsbereich sowie am Messestand des Untern...
Bally Wulff Automaten GmbH | 20.12.2002

Weltpremiere auf der IMA 2003: Bally Wulff setzt Infrarot-Dialog-Marketing ein

Power-Plattform für High-Innovation von Bally Wulff: Das Unternehmen testet auf der IMA 2003 in Nürnberg sein neues SMS-basiertes Informationssystem Infrarot-Dialog-Marketing. Das weltweit bislang einmalige System wird automatisch aktuelle Messenac...
Bally Wulff Automaten GmbH | 27.11.2002

SMS-Dialog-Marketing von Bally Wulff: Mit geballter Wurfkraft für den HSV

Hierzu verteilen zehn HSV-Hostessen auf Parkplätzen und an Bushaltestellen vor Europas modernster Mehrzweckhalle Flyer mit dem Hinweis auf die Gewinnspielaktion und auf die SMS-Rufnummern, an die ein Kennwort zu schicken ist. Diese Rufnummern ersche...