info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OpenSynergy GmbH |

Verband Europäischer Lieferanten für Automobil-Software AESAS beruft OpenSynergy als neues Mitglied

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Kunden profitieren von einheitlichen Rahmenbedingungen




Berlin, 24. Februar 2009 OpenSynergy wird in den Verband AESAS (Association of European Suppliers for Automotive Software) berufen. Durch diesen Beitritt kann OpenSynergy seinen Kunden die vom Verband und seinen Mitgliedern erarbeiteten Rahmenbedingungen zum Einkauf von automobiler Software anbieten. Der Verband sieht sich als Ergänzung zu technischen Standardisierungsinitiativen wie AUTOSAR, FlexRay und LIN. In diesem Zusammenhang widmet sich der Verband Themen wie etwa Lizenzmodellen, Garantiemodalitäten oder der Risikoverteilung bei Rückrufaktionen.

„Kunden von OpenSynergy profitieren durch die AESAS-Mitgliedschaft von einer etablierten Plattform, die Rahmenbedingungen im europäischen Umfeld und hier speziell der Automobilindustrie optimiert, und so beispielsweise auf Kundenseite Einkaufsprozesse beschleunigt und Aufwände minimiert. OpenSynergy wird sich aktiv in die Arbeiten des Verbandes integrieren, und im Dialog mit dem Kunden und dem gegenseitigen Erfahrungs- und Informationsaustausch unter den AESAS-Mitgliedern die Innovationskraft der europäischen Hersteller von Automotive Software weiter steigern.“, erklärt Frank-Peter Böhm, CEO von OpenSynergy.

Über OpenSynergy
Die OpenSynergy GmbH ist in Berlin ansässig. Neben der Entwicklung des universellen Betriebssystem COQOS bietet OpenSynergy Consulting- und Engineering-Leistungen für Software-Entwicklung und Software-Architekturen in den Feldern Infotainment, Connectivity und AUTOSAR an. Das Betriebssystem COQOS erlaubt das Ausführen von Infotainment und AUTOSAR Applikationen auf nur einer Hardware mittels einer Virtualisierungstechnologie. Das Produkt COQOS wird im März 2009 in einer ersten Version verfügbar sein.

Über AESAS
Die „Association of European Suppliers for Automotive Software (AESAS) ¬¬– Verband europäischer Zulieferer für Automotive Software“ ist ein Zusammenschluss führender Zulieferer von Software für die Automobilindustrie. Der Branchenverband wurde 2005 mit Sitz in Heidelberg gegründet. „Unser zentrales Ziel ist, die bestehenden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für die in Europa ansässigen Zulieferer von Automotive Software zu optimieren und die Innovationskraft der Mitgliedsunternehmen zu steigern. AESAS stellt somit eine Ergänzung zu den von der Automobilindustrie ins Leben gerufenen technischen Standardisierungsinitiativen für Elektronik in Kraftfahrzeugen dar, wie z.B. AUTOSAR, FlexRay und LIN. Wir freuen uns über unser neues Mitglied OpenSynergy, mit dem wir vor allem auch im Bereich Infotainment an Gewicht gewinnen“, so Dr. Meinhard Erben, Präsident von AESAS.


Pressekontakte
OpenSynergy GmbH
Herr René Drescher
Rotherstraße 9
10245 Berlin
Germany
Telefon: +49 (0)30 - 2018 1835-41
E-Mail: rene.drescher@opensynergy.com
www.opensynergy.com

AESAS
Herr Dr. Meinhard Erben (President)
Neuenheimer Landstrasse 36
69120 Heidelberg
Germany
Telefon : +49 (0)6221 – 5880215
E-Mail : contact@aesas.org


Web: http://www.opensynergy.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, René Drescher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2992 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OpenSynergy GmbH lesen:

OpenSynergy GmbH | 11.06.2009

OpenSynergy wird Mitglied in der GenIVI Allianz

Berlin, 11. Juni 2009 OpenSynergy wird als Associate Member in die von führenden Fahrzeugherstellern und Zulieferern ins Leben gerufene Infotainment Allianz GenIVI berufen. Damit wird das Unternehmen seine jahrelangen automotiven Erfahrungen aus den...
OpenSynergy GmbH | 04.03.2009

Intel and OpenSynergy announce partnership for automotive market

Berlin, 30th of January As of today Intel and OpenSynergy sign a contract to start a partnership for automotive market. It will focus on offering a state-of-the art platform which bases on the latest Intel processor Intel Atom and the car operating s...
OpenSynergy GmbH | 03.03.2009

OpenSynergy präsentiert COQOS-Betriebssystem auf der CeBIT 2009

Berlin, 3. Februar 2009 OpenSynergy präsentiert das erste Release des automobilen Betriebs-systems COQOS im Intel Pavillon P33 auf der führenden IT-Messe CeBIT 2009. Das Produkt COQOS erlaubt die kontrollierte Kommunikation zwischen Infotainment- u...