info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StreamServe |

SAP zertifiziert Schnittstellen von StreamServe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Intelligent Accelerators for mySAP.comTM erweitern Anwendungsmöglichkeiten von SAP-Systemen


London/Hannover, 23. Oktober 2002. ---- Die drei Intelligent Accelerators for mySAP.comTM von StreamServe, Hersteller von Kommunikationssoftware für Unternehmen, sind von SAP® als ALE-Konverter zertifiziert worden. Damit sind die StreamServe-Produkte offiziell als Schnittstellen sowohl zwischen separaten SAP-Systemen als auch zwischen SAP-Lösungen und Anwendungen anderer Anbieter zugelassen. Über die Intelligent Accelerators können SAP-Anwender den Austausch elektronischer Dokumente und die Abwicklung geschäftlicher Transaktionen mit Drittsystemen beschleunigen und ihre externe Kommunikation individuell gestalten.

Die Schnittstellen von StreamServe bieten eine schnelle, flexible Alternative zu den Skripten und Originallayouts von SAP und eröffnen dem Anwender damit die Möglichkeit, die Kosten von SAP-Projekten deutlich zu senken. Diese Vorteile sind vor allem für größere Unternehmen interessant, die angesichts der schwachen Konjunktur die Betriebskosten dämpfen, ihre ERP-Systeme konsolidieren und frühere IT-Investitionen schützen möchten.

„Die Zertifizierung ist eine gute Nachricht für SAP-Kunden, weil sie die Qualität und den Nutzen unserer ergänzenden Software bestätigt“, so StreamServe-CEO Nick Earle. „Auch für SAP ist die Entscheidung von Vorteil: Die großen Anbieter von ERP-Systemen können der steigenden Nachfrage nach Kompatibilität, Offenheit und Vernetzung zwischen ihren eigenen Systemen und der Software anderer Hersteller kaum nachkommen. Die Anwender dieser Systeme möchten ihre Geschäfte heute über Internet oder Mobilgeräte abwickeln sowie die Druckdokumente für die Kunden ansprechend und individuell gestalten. Dafür wollen sie allerdings nicht in neue Profi-Anwendungen oder teure Integrationsprojekte investieren. Mit unseren Lösungen ist dies auch nicht notwendig. Deshalb setzen einige der größten SAP-Kunden der Welt auf StreamServe.“

Dennis Ladd, Leiter der Produktentwicklung bei StreamServe, hat während seiner früheren Tätigkeit bei SAP an der Konzeption des ERP-Systems SAP R/3 mitgewirkt. Sein Kommentar: „StreamServe entwickelt erstklassige Software, die nicht nur den strengen Vorgaben und Qualitätsmaßstäben der SAP entspricht, sondern auch den Anforderungen des SAP-Anwenders im Tagesgeschäft. Mit der Zertifizierung erkennt die SAP unsere Leistung an und bietet Unternehmen, die sich für unsere Produkte interessieren, zusätzliche Sicherheit. Dadurch wird die Partnerschaft zwischen SAP und StreamServe weiter gefestigt. Unsere Intelligent Accelerators for mySAP.comTM lassen sich schrittweise implementieren – so, wie es die Systemlandschaft und Geschäftsstrategie des jeweiligen Anwenders erfordern.“

Die Intelligent Accelerators for mySAP.comTM wurden erstmals im März 2002 auf der CeBIT vorgestellt. Sie sind in drei Varianten erhältlich:

· IA - E-docs: Verarbeitet, verwandelt, personalisiert und verteilt strukturierte Datenströme aus SAP-Systemen. Diese Daten können über IA - E-Docs in andere elektronische Formate gebracht, über alle gängigen Kommunikationskanäle verteilt, in individuellen Layouts präsentiert und mit Daten aus Anwendungen anderer Anbieter angereichert werden.

· IA - Output+: Schnittstelle zur Aufbereitung, Personalisierung und Verteilung von elektronischen Formularen und Berichten aus SAP-Systemen. Fügt Informationen aus betriebswirtschaftlichen Anwendungen anderer Anbieter in SAP-Ausgabeformate ein und unterstützt die Integration externer Formate (PDF, Internet, Druckanlagen) in SAP-Applikationen.

· IA - Business Processes: Steuert den Austausch von Geschäftsdaten zwischen SAP-Systemen und betriebswirtschaftlicher Software anderer Hersteller. Unterstützt den bi-direktionalen Datenaustausch: zum einen die Umwandlung eingehender Daten in SAP-Formate, zum anderen die Umformatierung ausgehender SAP-Daten in das vom Adressaten benötigte Format. Dadurch können Unternehmen die Kommunikation mit Kunden, Partnern und Zulieferern weitgehend automatisieren.

StreamServe ist Software-Partner der SAP mit zertifizierten Intelligent Accelerators for mySAP.comTM für den integrierten Einsatz in SAP-Systemen. StreamServe unterhält am SAP-Firmensitz in Walldorf (Baden) ein eigenes SAP-Kompetenzzentrum. Einzelheiten zur SAP-Zertifizierung und zur Kooperation zwischen StreamServe und SAP unter
http://www.sap.com/partners/software/directory/company.asp?partnerid=22036


Web: http://www.sap.com/partners/software/directory/company.asp?partnerid=22036


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hofmeyer PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 455 Wörter, 3828 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StreamServe lesen:

StreamServe | 01.03.2004

Schnellere politische Prozesse durch Online-Kommunikation

Die Online-Kommunikation hat die politischen Informations- und Entscheidungsprozesse deutlich beschleunigt. Diese Einschätzung vertreten in einer Politikerbefragung des Softwarehauses StreamServe fast drei Viertel der Bundestags- und Landtagsabgeord...
StreamServe | 21.10.2003

StreamServe macht die elektronische Geschäftskommunikation sicherer

(Hannover, 21.10.2003) – StreamServe, führender Anbieter von Lösungen für die Geschäftskommunikation, bietet mit StreamServe Enhanced Security eine neue Komponente für seine Business Communication Platform (BCP) an. Durch diese neuen Sicherheit...
StreamServe | 07.10.2003

Einfacheres Management von Geschäftsdokumenten mit neuer Version der StreamServe-Lösung

(Hannover, 07.10.2003) – StreamServe, führender Anbieter von Geschäftskommunikationslösungen, bietet ab sofort die Version 4.0 der StreamServe Business Communication Platform an. Neben vereinfachter Bedienung verfügt die Lösung nun auch über d...