info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GlobalCom PR Network GmbH |

Kooperation von FAST LTA und Marabu ermöglicht hochsichere und kostengünstige Dokumentenarchivierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Langzeitspeicher Silent Cubes und DMS-Lösung Pegasos bilden ideale Kombination zur revisionssicheren Endspeicherung


München/Berlin, 13. Juli 2009 – FAST LTA, Experte für digitale Langzeitspeicherung, und Marabu EDV, der auf den Gesundheitsmarkt spezialisierte Anbieter von Archiv- und DMS-Lösungen, geben ihre Zusammenarbeit im Bereich der Langzeitdatensicherung bekannt. Das hochskalierbare, modulare Speichersystem Silent Cube und das individuell konfigurierbare Archiv- und Dokumenten-Management-System Pegasos bilden die ideale Hardware-Software-Kombination zur revisionssicheren Archivierung sensibler Permanentdaten.

Die Silent Cubes sind die ersten speziell auf eine kostengünstige, energiesparende und hochredundante Langzeitsicherung ausgelegten Festplattenspeicher. Damit stellen sie eine sinnvolle Alternative zu den bisher für diese Zwecke verwendeten optischen oder bandbasierten Medien sowie zu performanten Universalspeichern mit Software WORM dar. Über einen geprüften Konnektor sind sie leicht in das hierarchische Speichermanagement von Pegasos zu integrieren. Die hohe Flexibilität und Sicherheit des Pegasos Storage Servers wird durch die einfach zu handhabenden Silent Cubes komplettiert.

Reiner Bielmeier, kaufmännischer Leiter bei FAST LTA, erläutert die Vorteile der Kooperation mit Marabu: „Hier tun sich zwei Spezialisten zusammen, die sich perfekt ergänzen. Die Anbindung der Silent Cubes an die Pegasos DMS-Lösung ist sehr erfolgreich. Davon profitieren natürlich vor allem unsere Kunden, deren Archiv- und Dokumenten-Management-System jetzt noch stabiler und leistungsfähiger wird.“

Mit der hoch integrativen DMS-Lösung Pegasos und den zertifizierten Silent Cubes können Informationen gesetzeskonform und revisionssicher verwaltet, archiviert und dokumentiert werden. Die hohe Systemperformance und ein ausgefeiltes Zugriffskonzept erlauben den schnellen und sicheren Zugriff auf die gespeicherten Daten. Kai van Helt, Kundendienstleiter bei Marabu, erklärt weiter: „Die Kombination bietet unseren Kunden eine hervorragende Alternative zu WORM Jukeboxen und besticht durch geringen Administrations- und Wartungsaufwand sowie eine gute Skalierbarkeit.“ Beide Systeme ermöglichen so ein effektives Informationsmanagement, verbunden mit einer absolut verlässlichen Ausfallsicherheit.

Weitere Informationen unter: www.marabu-edv.de und www.silentcubes.de


Informationen zu FAST LTA:
Die im Oktober 1999 gegründete FAST LTA AG (vormals: FAST TV SERVER AG) fokussiert sich auf Speichertechnologien zur langfristigen, sicheren Aufbewahrung digitaler Daten. Dazu entwickelt und vermarktet FAST LTA einzigartige, innovative Technologien und Produkte. Kernkompetenzen in den Bereichen Software Security, Multimedia, Audio- und Videokompressionen sowie Internet und Datendienste unterstreichen das breite Spektrum, das Firmengründer Dipl. Phys. Matthias Zahn und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter repräsentieren.

Informationen zu Marabu:
Die 1991 gegründete Marabu EDV GmbH ist Spezialist für digitale Archivierungslösungen mit großem Beratungs-Know-How und langjähriger Erfahrung im Gesundheitsmarkt. Mit modernster Software-Architektur entwickelt ist die modulare PEGASOS Lösungssuite optimal auf die Anwendungsbereiche Aktenverwaltung, Digitale Archivierung sowie Dokumenten- und Prozessmanagement ausgelegt. Zu den Kunden zählen gleichermaßen kleine Krankenhäuser, mehrere Standorte umfassende Klinikverbünde und Unternehmen anderer Branchen.


Unternehmenskontakt:
Steffi Körner / Hannes Heckel
FAST LTA AG
Rüdesheimer Straße 11
80686 München
Tel +49 89 890 47-850
presse@fast-lta.de

Pressekontakt FAST LTA:
Wibke Sonderkamp / Martin Uffmann
GlobalCom PR-Network GmbH
Münchener Strasse 14
85748 Garching/München
Tel.: +49 89 360 363-41
wibke@gcpr.net /
martin@gcpr.net

Pressekontakt Marabu:
Anett Lieske
Marabu EDV-Beratung und -Service GmbH
Bessemerstraße 82
12103 Berlin
Tel.: +49 30 30 09 25-19
marketing@marabu-edv.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wibke Sonderkamp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 3419 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GlobalCom PR Network GmbH lesen:

GlobalCom PR Network GmbH | 13.10.2009

PR-Etat: GlobalCom PR-Network übernimmt PR-Arbeit für belegART

München, 13. Oktober 2009 – GlobalCom PR-Network GmbH, die inhabergeführte Münchner Dependance der gleichnamigen weltweiten Public Relations- und Marketing-Gruppe, freut sich über den Gewinn des Neukunden belegART, einem Komplettservice rund um...
GlobalCom PR Network GmbH | 19.12.2007

GlobalCom PR-Network gewinnt Europalaunch-Etat von Bioenergie-Preisträger Primafuel

Das 2005 in Kalifornien gegründete Unternehmen Primafuel zeichnet sich unter anderem durch die Entwicklung von Verfahren zur Bioenergiegewinnung aus, die den CO2-Ausstoß über den gesamten Beschaffungs-, Herstellungs- und Vertriebsprozess senken. Z...
GlobalCom PR Network GmbH | 20.06.2007

Roger Cicero und GlobalCom PR-Network setzen Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus

München, 18.06.2007: Von New York nach Rio de Janeiro, von Beverly Hills nach Sydney - im europäischen Friedensprojekt "Fernwehpark - Signs of Fame" ist das jeweils nur ein Katzensprung. Hier stehen Städteschilder von prominenten Paten aus aller W...