info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Touristik-Agentur Bad Bertrich GmbH |

Internationaler Klaviersommer Bad Bertrich startet am 2. August –Meisterkurs-Schüler aus 8 Nationen zu Gast im Kurort

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


17. Auflage des renommierten Musikfestivals – Acht Konzerte an drei Spielorten –Klassikkonzerte, Jazz-Recital und Liederabend mit Tenor und Klavier


Bad Bertrich, 20. Juli 2009 - Klaviermusik der Extraklasse aus drei Jahrhunderten, Jazz und einen Liederabend mit Tenor und Klavier – der Internationale Klaviersommer öffnet am 2. August 2009 in Bad Bertrich seine Festivaltüren und präsentiert nationale und internationale Pianisten für einen Sommer voller musikalischer Höhepunkte. Das renommierte und international geachtete Musikfestival geht in diesem Jahr bereits in die 17. Auflage und präsentiert acht Konzerte an insgesamt drei Spielor-ten am Stammsitz in Bad Bertrich sowie in St. Aldegund und Mayen. Rund 20 nationale und internati-onale Pianisten und Musiker werden zu Gast in der Eifel-Mosel Region sein. Höhepunkte sind unter anderem der Meisterkurs um die Klavierlegende Prof. John Perry aus Los Angeles – eine ausgewählte Schar internationaler Pianisten verfeinert im Kurort Bad Bertrich ihr Können unter Leitung des Aus-nahmepädagogen. Akustisches Zeugnis der Meisterklasse liefern die Eleven rund um Prof. Perry am 14. August bei ihrem Abschlusskonzert in Bad Bertrich ab.

Der Internationale Klaviersommer setzt in diesem Jahr einen starken weiblichen Akzent: Vier wun-derbare Ausnahmepianistinnen geben sich in der 17. Saison des Festivals die Ehre. So konnte die Festival-Leitung die Pianistinnen Evgenia Rubinova und Elizabeth Schumann nach gefeierten Konzer-ten in den vergangenen Jahren erneut für die Saison 2009 gewinnen. Mit Spannung erwartet werden darüber hinaus die Konzerte von Ayano Shimada aus Japan und Chiao-Ying Chang aus Taiwan. Ein Wiedersehen gibt es zudem mit dem Tenor Wolfram Wittekind, der gemeinsam mit dem künstlerischen Leiter und Initiator des Klaviersommers, Dr. Michael Staudt aus Mayen, einen Liederabend in den Mauern der Alten Kirche St. Aldegund gestalten wird. Neben der Klassik bereitet das Festival auch dem Jazz eine Bühne: Olaf Polziehn, Professor für Jazz an der Universität Graz, bietet vollendete Improvisationen am Flügel auf Höchstniveau.

„Der Internationale Klaviersommer Bad Bertrich bietet vollendeten Musikgenuss mit nationalen und internationalen Ausnahmepianisten in der Eifel-Mosel Region“, erklärt Dr. Michael Staudt. „Die Festi-val-Besucher schätzen die Vielfalt der dargebotenen Komponisten sowie die intime, persönliche At-mosphäre eines Festivals mit großer Nähe zu den Künstlern. Wir freuen uns auf einen Festivalsommer mit pianistischen Sternstunden und aufregenden Entdeckungen bei den Meisterkursschülern, die aus 8 Ländern den Weg zum Meisterkurs mit Prof. John Perry in Bad Bertrich gefunden haben“, so Staudt.


Programmübersicht
17. INTERNATIONALER KLAVIERSOMMER
2. August bis 23. August 2009

Sonntag, 2.8., 19.00 Uhr
Eröffnungskonzert Klavierabend Evgenia Rubinova (D)
Kurfürstliches Schlößchen Bad Bertrich

Freitag, 7.8., 19.30 Uhr
Klavierabend Ayano Shimada (Japan)
Kurfürstliches Schlößchen Bad Bertrich

Sonntag, 9.8., 19.00 Uhr
Klavierabend Chiao-Ying Chao (Taiwan)
Kurfürstliches Schlößchen Bad Bertrich

Freitag, 14.8., 19.30 Uhr
Abschlusskonzert des Meisterkurses John Perry
Kurfürstliches Schlößchen Bad Bertrich

Sonntag, 16.8., 17 Uhr
Klavierabend John Perry (USA)
Alte Kirche St. Aldegund

Dienstag, 18.8., 19.30 Uhr
Jazz-Recital Olaf Polziehn
Alte Kirche St. Aldegund

Freitag, 21.8., 19.30 Uhr
Liederabend Wolfram Wittekind, Tenor & Michael Staudt, Klavier
Alte Kirche St. Aldegund

Sonntag, 23.8., 17.00 Uhr
Klavierabend Elizabeth Schumann (USA)
Mayen, Aula der Dachdeckerfachschule



Weitere Informationen und Akkreditierung für Journalisten:

Touristik-Agentur Bad Bertrich GmbH
Pia Rheinhard
Kurfürstenstr. 32
D-56864 Bad Bertrich
Tel. +49 (0) 26 74 – 93 22 26
Fax +49 (0) 26 74 – 93 22 25
eMail: p.rheinhard@bad-bertrich.de
Internet: www.bad-bertrich.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Pia Rheinhard, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 470 Wörter, 3820 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema