info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Juniper Networks |

Anadolubank setzt auf die Hochleistungs-Netzwerklösungen von Juniper Networks

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Für mehr Kundenzufriedenheit implementiert die türkische Bank 77 Knoten-Netzwerke für ihren Enterprise-Bereich ein, um schnellere Bearbeitungszeiten, besseren Service und optimierte Sicherheit anzubieten

München, 27. Juli 2009 - Juniper Networks, Inc., (NASDAQ: JNPR), führendes Unternehmen im Bereich der Hochleistungs-Netzwerke, gibt bekannt, dass die Anadolubank die Applikations-Beschleunigung und Routing- und Sicherheits-Technologien von Juniper einsetzt. Die Anadolubank, eine der führenden türkischen Banken, baut mit Junipers Lösungen eine schnelle, zuverlässige und sichere Distributed Enterprise Netzwerk-Infrastruktur für ihren Hauptsitz und für ihre 77 Filialen auf. Durch die implementierten Lösungen bietet die Anadolubank ihren Kunden schnellere Bearbeitungszeiten, besseren Service und optimierte Sicherheit.  

Die WXC Applikations-Beschleunigungs-Plattformen von Juniper Networks werden eingesetzt, um die Anwendungen von Banken und deren Zweigstellen, wie z.B. dem Finanzreport, Remote-Support und Servicebereitstellungen zu beschleunigen. Juniper Networks Secure-Services-Gateways (SSG) bieten mit niedriger Latenzzeit einen optimalen Schutz für alle Filialen, um die Compliance-Anforderungen für Banken zu erfüllen. Die Multiservice-Edge-Router (M-Serien) von Juniper Networks verbessern und sichern die Performance und Zuverlässigkeit des Netzwerkes der Anadolubank.  

Weitere Informationen und die vollständige Pressemitteilung finden Sie unter: www.juniper.net


 - Pressekontakt:
Indra Hein / Sven Kersten-Reichherzer
HBI Helga Bailey GmbH
Tel. +49 / (0) 89-993887-26
E-Mail : indra_hein@hbi.de; kersten-reichherzer@hbi.de



Juniper Networks
Charlotte Schnitzenbaumer
Oskar-Schlemmer-Straße 15
80807 München
089 / 20301200

http://www.juniper.net



Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Indra Hein
Stefan-George-Ring 2
81929
München
indra_hein@hbi.de
089 / 99 38 87 26
http://www.juniper.net


Web: http://www.juniper.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Indra Hein, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 181 Wörter, 1773 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Juniper Networks lesen:

Juniper Networks | 28.07.2011

Juniper Networks Reports Preliminary Second Quarter 2011 Financial Results

SUNNYVALE, Calif., July 27, 2011 - Juniper Networks (NYSE: JNPR) today reported preliminary financial results for the three and six months ended June 30, 2011, and provided its outlook for the three months ending September 30, 2011. Net revenues f...
Juniper Networks | 14.07.2011

Juniper Networks besetzt wichtige Positionen im Operation Team

München, 14. Juli 2011 - Juniper Networks (NYSE: JNPR) gibt heute die Einstellung von zwei neuen Mitarbeitern in Schlüsselpositionen bekannt. Bask Iyer wurde zum Senior Vice President sowie Chief Information Officer (CIO) und Martin J. Garvin zum S...
Juniper Networks | 24.06.2011

JUNIPER NETWORKS AND ONLIVE PARTNER TO DELIVER INSTANT ACCESS TO ANY APPLICATION, ANYWHERE, ON ANY DEVICE

SUNNYVALE & PALO ALTO, Calif. - June 24, 2011 - Juniper Networks (NYSE: JNPR) and OnLive, Inc., the pioneer of on-demand, instant-play video games and applications, today announced they are entering into a strategic partnership under which Juniper wi...