info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Maxcube International |

Xenic 6030 von Maxcube International

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Neues Chassis für Gaming-Fans in aufsehenerregendem Design


München, 27. Juli 2009 – Maxcube International stellt sein jüngstes Chassis für Gamer vor: Der robuste Tower aus schwarzem Aluminium mit silberfarbenem Dekor besticht durch sein innovatives Design und den futuristisch anmutenden Look. Das Chassis für den ATX/Micro ATX-Formfaktor ist die ultimative Lösung für PC-Enthusiasten und Gamer.

Das innovative und topaktuelle Design, das hocheffiziente Kühlsystem und die Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten zeichnen das Chassis Xenic 6030 von Maxcube International aus. Das Gehäuse aus hochfestem Aluminium verfügt über die Abmessungen 200 x 475 x 515 mm inklusive Einfassung. Xenic 6030 unterstützt ATX- und Micro-ATX-Formate.

Das neue Chassis für Gamer wird vor allem Fans der legendären Serie „The Transformers“ begeistern, denn die spektakuläre Front hat die Form eines „X“ und ist den menschenähnlichen Formen der Roboter dieser Serie nachempfunden. Aber nicht nur das futuristische Gehäuse sticht hervor, auch das effiziente Kühlsystem ist beeindruckend: Ein seitlicher Metallgitter-Einsatz und zwei leistungsstarke Lüfter – ein Frontlüfter mit 12 cm Durchmesser und blauer LED-Beleuchtung und ein Hecklüfter mit denselben Leistungsmerkmalen – sorgen für optimale Luftzirkulation und die perfekte Kühlung aller PC-Komponenten.

Der attraktive Tower ist zu den Netzteilen im ATX PS2- bzw. EPS-Formfaktor kompatibel. Das Chassis ist mit vier Erweiterungsschächten für 5,25"-Festplatten, zwei weiteren für 3,5"-Festplatten sowie vier Schächten für interne 3,5"-Festplatten ausgestattet. Für maximalen Komfort sorgen auch sieben Steckplätze, vier USB 2.0-Ports, ein eSATA-Port sowie ein Audio-Eingang und eine weitere Anschlussmöglichkeit für Mikrofone.

Das moderne und umweltfreundlich hergestellte Chassis Xenic 6030 verfügt auch über ein Sicherheitsschloss, um zu gewährleisten, dass sich Unbefugte keinen Datenzugriff verschaffen können. Zudem unterstützt das Xenic 6030 die CMOS-Funktion für Übertaktungen sowie Wasserkühlsysteme.

Das Chassis Xenic 6030 ist ab August 2009 zu einem empfohlenen Verkaufs-preis von EUR 89,30 erhältlich.


Web: http://www.maxcube.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susan Rahnis, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 1803 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Maxcube International lesen:

Maxcube International | 09.09.2009

Maxcube International präsentiert neue PC-Netzteile mit 80-Plus-Silber-Zertifikat

Maxcube verbaut ausschließlich hochwertige Komponenten, um damit auch eine möglichst geringe überlagerte Restspannung und minimales Elektrorauschen zu garantieren. Hochperformante Kondensatoren optimieren die elektrischen Leistungsmerkmale und ste...
Maxcube International | 18.06.2009

Maxcube bringt Universalgehäuse Shark 316 für 3.5” SATA I/II-Festplatten auf den Markt

Das kompakte Shark 316 bietet neben einem sehr schnellen USB-Anschluss auch Rückwärts-Kompatibilität bis USB v1.1. Es verfügt über einen Ein-/Ausschalter an der Rückseite und ist für Übertragungsgeschwindigkeiten zwischen 12 Mbit/s im Full-Mo...
Maxcube International | 16.06.2009

Maxcube präsentiert sein neues externes Festplattengehäuse

LUHO 210 überzeugt durch seine besondere Robustheit und geringe Größe. Das 132x84x16 mm große Aluminiumgehäuse für SATA-Festplatten mit einer Kapazität von max. 500 GB hebt sich durch die Qualität seiner Materialien und ein integriertes USB 2...