info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wissenschaftspark Gelsenkirchen |

Neue Jobmesse für Ärzte und Pflegekräfte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Treffpunkt für Ärzte und Pflegekräfte auf der Suche nach neuen beruflichen Perspektiven: "Jobmesse Medizin und Gesundheit" am 27./28. November 2009 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Gelsenkirchen, 31.07.2009 - Arbeitnehmer und Arbeitgeber aus dem Gesundheitswesen in Nordrhein-Westfalen erhalten am 27./28. November 2009 ein ganzes Bündel guter Gelegenheiten, um neue Kontakte zu knüpfen: und zwar auf der "Jobmesse Medizin und Gesundheit", die der Wissenschaftspark Gelsenkirchen in Kooperation mit dem Clustermanagement Gesundheitswirtschaft Nordrhein-Westfalen, MedEcon Ruhr und weiteren Organisationen der Gesundheitswirtschaft veranstaltet.

"Wir wollen Unternehmen ein neues Instrument zur Gewinnung von Fachkräften bieten, mit dem sie ihre Bewerberzahlen erhöhen und frühzeitig die Qualität der Bewerbungen steuern können", erklärt Dr. Karin Scharfenorth, die die Messe betreut. Zielgruppe der Messe sind Fachärzte und -ärztinnen, examiniertes Pflegepersonal, Pflegekräfte mit Fachweiterbildung, Altenpflegekräften sowie Studierende und Absolventen der Humanmedizin und der Gesundheits- und Pflegewissenschaften.

Die Besucher können sich bei Arbeitgebern am Messestand und am zentralen "Job board" informieren. Im direkten Gespräch sollen sie, so die Idee der Messe, unkompliziert die eigenen Chancen und Jobaussichten bei den Premium-Arbeitgebern überblicken können. Parallel dazu können sich Besucher auf der Fachtagung "Berufswelt Gesundheit: Trends und Chancen" über aktuelle Veränderungen und Möglichkeiten der Branche informieren. Der Eintritt ist kostenlos. Weitere Informationen: www.j-m-g.de und www.wipage.de

Rückfragen der Redaktion beantworten gern:

Dr. Karin Scharfenorth
Telefon: 0201/7109476
E-mail: scharfenorth@anstoss-dienstleistungen.de

Thomas Winschuh
Telefon: 0231/3970799
E-mail: winschuh@anstoss-dienstleistungen.de



Wissenschaftspark Gelsenkirchen
Sabine von der Beck
Munscheidstr. 14
45886
Gelsenkirchen
info@vdbpr.de
0209/167 1248
http://www.vdbpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine von der Beck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 191 Wörter, 1856 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wissenschaftspark Gelsenkirchen lesen:

Wissenschaftspark Gelsenkirchen | 05.10.2010

bild.sprachen 2010 - Messe für angewandte Fotografie mit über 80 Ausstellern

Über 80 Aussteller präsentieren am Donnerstag und Freitag, 7./8. Oktober 2010, ihre individuellen Stile in der Fotografie auf der "bild.sprachen 2010 - Messe für angewandte Fotografie" im Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Das Projekt der Kulturhaup...