info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Realtech AG |

Integration von REALTECH theGuard! und

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Intelligentes Job-Scheduling erhöht Verfügbarkeit von SAP Systemen


Die REALTECH AG, führender Anbieter von Technologieberatung und Softwarelösungen für das Applikations- und Systemmanagement, und Redwood Software (Houton, Niederlande) haben gemeinsam eine Lösung entwickelt, mit der die Verfügbarkeit von SAP- und mySAP-Systemen spürbar erhöht wird. Cronacle – die SAP-Prozesssteuerungslösung von Redwood Software – wurde vollständig in theGuard! ApplicationManager von REALTECH integriert. Diese Lösung ermöglicht die Echtzeit-Bestandsaufnahme aller SAP-Prozesse, die zur Hintergrundverarbeitung anstehen. Diese Informationen werden für eine intelligente Verteilung der anstehenden SAP-Jobs genutzt, die dadurch sowohl schneller als auch stabiler verarbeitet werden. Dies führt zu einer deutlich höheren Verfügbarkeit aller SAP- und mySAP-Systeme. Gleichzeitig wird die Verfügbarkeit von Cronacle erhöht, da alle Cronacle Prozesse und andere Infra-strukturkomponenten durch theGuard! ApplicationManager überwacht werden.

Der theGuard! ApplicationManager ist das Herzstück der theGuard! System Management Suite. REALTECH bietet mit der theGuard! System Management Suite eine leistungsfähige Software-Lösung, die den gesamten Systembetrieb optimal unterstützt. Die Suite besteht aus theGuard! ApplicationManager, theGuard! NetworkManager, theGuard! InventoryManager, theGuard! Helpdesk, theGuard! SystemManagementPortal und theGuard! ServiceLevelAnalyzer. Die Produktfamilie sichert die Hochverfügbarkeit und Leistung unternehmenskritischer Anwendungen im 24x7-Betrieb. theGuard! SystemManagementPortal bietet als webbasierte Integrationskomponente die Gesamtsicht auf die IT-Landschaft – über eine zentrale Benutzeroberfläche. Durch Analyse von Fehlersituationen und automatische Erkennung von Fehlerursachen bietet die Software wertvolle Unterstützung bei der Problemlösung. Die neue Komponente theGuard! ServiceLevelAnalyzer überwacht die Leistung verschiedener Systemkomponenten in Echtzeit und stellt hierfür ausführliche Reports bereit.

Cronacle für SAP ist eine Software für das Job-Scheduling in Echtzeit, mit der ein effizientes Management der Hintergrundverarbeitung aller SAP- und Nicht-SAP-Prozesse erreicht wird. Cronacle ist insbesondere für solche Unternehmen geeignet, die mehrere Lösungen (wie SAP oder mySAP) für jeweils unterschiedliche Aufgabenbereiche betreiben.
Anjo de Heus, Vice President of Business Development bei Redwood Software, äußert sich positiv zu der Partnerschaft: "Die Kombination aus dem Know-how von REALTECH in den Bereichen Technology Consulting und System Management und unsere Kompetenz bei der SAP Job-Verarbeitung ist die perfekte Synergie – damit können weltweit SAP-Umgebungen um eine innovative Systemmanagementlösung ergänzt werden, die eine deutlich höhere Verfügbarkeit aller SAP-Systeme garantiert."

Auch Dr. Rudolf Caspary, Geschäftsführer der REALTECH system consulting GmbH und Leiter der Produktentwicklung, ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Zusammenarbeit: “Mit der Integration der Redwood Lösung in die theGuard! System Management Suite schaffen wir die Synergien für unsere Kunden, die sie von uns erwarten: Praxisgerechter Mehrwert bei kurzen Implementierungszeiten und ein Höchstmaß an Flexibilität in der gemeinsamen Entwicklung.“

REALTECH AG

Die REALTECH AG hat sich spezialisiert auf Technologie-Consulting und Softwareentwicklung für das Applikations- und Systemmanagement. Führend in Deutschland ist der IT-Dienstleister in der technischen Beratung zum Betrieb von mySAP und SAP Systemen. Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen haben sich für REALTECH entschieden: zur internationalen Kundeliste gehören Firmen wie DaimlerChrysler AG, Andreas Stihl AG & Co., FIAT ITS, KSB AG, Trumpf GmbH & Co. KG, Merz + Co. GmbH & Co., Diners Club Europe und die Deutsche Post AG.

Das Unternehmen wurde 1994 in Walldorf bei Heidelberg gegründet und ist seit dem 26. April 1999 am Neuen Markt notiert. Heute verfügt REALTECH über vier Geschäftsstellen in Deutschland sowie Niederlassungen in Großbritannien, Italien, Spanien, USA, Singapur, Australien, Neuseeland, Argentinien, Portugal und Japan. Im Geschäftsjahr 2001 erzielte der Konzern einen Umsatz von 56,5 Mio. EUR. Zum Stichtag 30. September 2002 waren weltweit 654 Mitarbeiter beschäftigt.

Über Redwood Software
Seit der Gründung in den Niederlanden im Jahr 1993 entwickelt und vertreibt
Redwood Software (www.redwood.com) hochqualitative Unternehmenslösungen für die Steigerung der Produktivität. Redwood Produkte ermöglichen es den Kunden, ihre IT-Infrastrukturen jederzeit an neue geschäftliche Herausforderungen anzupassen. Mit der zunehmenden Globalisierung, dem Business-to-Business und dem Business Process Re-engineering werden die zu bewältigenden Aufgaben immer komplexer. Höchste Effizienz kann nur durch die funktionale Integration von Alt und Neu realisiert werden. Mit Hilfe von Redwood Software-Lösungen erreichen Unternehmen in der ganzen Welt ihre geschäftlichen Ziele schnell, einfach und mit größerer Effektivität.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kai-Uwe Wahl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 500 Wörter, 4118 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Realtech AG lesen:

REALTECH AG | 22.06.2009

REALTECH - Infotag „Compliant Identity Management“

Walldorf, 22. Juni 2009 — REALTECH bietet der SAP Community mit dem Infotag „Compliant Identity Management“ ein weiteres Highlight in 2009. In Kooperation mit der SAP und SECUDE dreht sich am 16.Juli im Flughafen Stuttgart alles um Security, Ident...
REALTECH AG | 22.10.2003

REALTECH: Vorläufige 9-Monatszahlen 2003

Der Konzernumsatz der REALTECH AG minderte sich im 9-Monatszeitraum 2003 um 5% auf 41,1 Mio.EUR (9-Monatszeitraum 2002: 43,1 Mio.EUR). Die Software verzeichnete einen leichten Zuwachs auf 6,2 Mio.EUR (6,1 Mio.EUR), während der Consulting-Umsatz mit ...
REALTECH AG | 08.10.2003

Wieland setzt auf System-Management-Lösung von REALTECH

Da Geschäftsprozesse heute mehr denn je vom reibungslosen Funktionieren der IT abhängig sind, entschlossen sich die IT-Verantwortlichen der Wieland-Werke zum Einsatz einer Lösung für das System-Management. Im Rahmen eines mehrstufigen Ausschreibu...