info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MicroData GmbH |

Techem AG vergibt Großauftrag an Scandienstleister MicroData

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Outsourcing-Spezialist MicroData GmbH übernimmt Digitalisierung von 38 Millionen Seiten Bestandsakten - Anbindung von rund 100 deutschen Standorten bis Ende November 2009

Mit Einführung einer digitalen Kundenakte hat die Techem GmbH aus Eschborn, weltweit tätiger Energiedienstleister für Immobilienwirtschaft und private Wohnungseigentümer, die Grundlage für wesentliche Prozessverbesserungen im Unternehmen geschaffen. Hierfür muss die gesamte Kundenkorrespondenz, die per Post an einen der 100 deutschen Techem-Standorte geschickt wird, eingescannt werden. Den Auftrag dazu erhielt die MicroData GmbH, die für Techem im Verlaufe des Projektes auch die Bestandsakten digitalisiert.

Die Techem GmbH bietet mit rund 3.000 Beschäftigten, davon mehr als 2.000 in Deutschland, in mehr als 20 Ländern das gesamte Spektrum des Energiemanagements, vom Energiebezug über die Erfassung und Abrechnung des Wärme- und Wasserverbrauchs bis hin zu detaillierten Analysen. Zu den Kunden gehören Unternehmen der Wohnungswirtschaft, Hausverwaltungen und private Hauseigentümer.

Um künftig von jedem Unternehmensstandort auf alle Kundenakten zugreifen und somit auch die Aktenbearbeitung besser verteilen zu können, hat sich Techem für die Einführung einer digitalen Aktenlösung entschieden. Diese beinhaltet künftig sämtliche ein- und ausgehenden Dokumente zu jedem Vorgang, stellt sie Standort unabhängig zur Verfügung und sorgt damit für mehr Transparenz, schnellere Prozesse und noch mehr Kundenservice.

Die Aktenlösung läuft nach erfolgreichem Pilotbetrieb in den Niederlassungen Dortmund, Darmstadt und Dresden inzwischen in vollem Gange. Sie basiert auf SAP Records Management und ist direkt in die bei Techem eingesetzten Anwendungen SAP R/3, Heiztec/3 und SAP CRM integriert.

Sämtliche in den drei Standorten eingehende Kundenpost wird nach Hamburg zur MicroData GmbH weitergeleitet, dort geöffnet und digitalisiert. Dabei handelt es sich um allgemeinen Schriftwechsel, Zwischenablesungen von Wärme- und Wasserverbrauch, Lieferscheine von Subunternehmen, Auftragsbestätigungen - in der Summe rund 70 verschiedene Dokumentarten. MicroData klassifiziert die Eingangsdokumente nach sechs vorab festgelegten Dokumententypen, versieht sie mit einem entsprechenden Barcode und digitalisiert sie anschließend mit modernen KODAK Hochleistungsscannern. Im PDF/A-Format werden die gescannten Briefe bis zum Mittag an die Techem-Zentrale nach Eschborn übermittelt.

Sind die Bestandsakten aus den Niederlassungen durch, bleibt das laufende Geschäft: Rund 6.000 Eingangsdokumente fallen täglich an allen Standorten von Techem an - dies macht zusammen rund 1,5 Millionen pro Jahr, welche Techem in der Zukunft durch ihren Outsourcing-Partner MicroData scannen lässt.

Jochen Klinger, Projektmanager bei Techem: "In einer rekordverdächtigen Zeit haben wir gemeinsam mit MicroData das Vertragswerk für dieses komplexe Outsourcing-Projekt aufgesetzt. Die MicroData hat sich hier als sehr kompetent und flexibel erwiesen und lag im Vergleich mit den Wettbewerbern in allen Bewertungskriterien vorn: sowohl beim Preis als auch bei der Qualität der Dienstleistung - die wir gut anhand der zahlreichen Referenzprojekte nachprüfen konnten."



MicroData GmbH
Marc Ebel
Grevenweg 72
20537 Hamburg
040-6969 66-0
040-6969 66-66
www.mdat.com



Pressekontakt:
agentur auftakt
Frank Zscheile
Nußbaumstr. 8
80336
München
zscheile@agentur-auftakt.de
08954035114
http://www.agentur-auftakt.de


Web: http://www.mdat.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zscheile, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 3370 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MicroData GmbH

Die MicroData GmbH ist ein bundesweit tätiger Outsourcing-Spezialist. Um sich noch besser ihrem Kerngeschäft zu widmen, können Unternehmen Verarbeitungsprozesse komplett oder in Teilbereichen an MicroData auslagern. MicroData realisiert rationelle Lösungen zur Digitalisierung von Dokumenten, für digitale Archiv- und Workflowsysteme. Mit Hochleistungsscannern und effizienten Softwaresystemen übernehmen 120 Mitarbeiter/innen das Scannen, die automatische Klassifizierung und Datenextraktion von Dokumenten ihrer Kunden.
MicroData scannt Aktenarchive mit Dokumentenklassifizierung oder steuert im Fullservice die kom-plette Posteingangsbearbeitung inklusive sich anschließender Geschäftsprozesse. Zum Leistungs-spektrum gehören ferner elektronische Formularverarbeitung und Massen-datenerfassung sowie die Archivierung der Daten im Web-Archiv mit zertifizierter SAP-Schnittstelle. MicroData hat zudem Lizenzkooperationen mit einer Reihe führender Anbieter von Dokumenten-Management-Systemen abgeschlossen. Das Portfolio wird abgerundet durch Leistungen wie die Digitalisierung von Mikro-filmen, Druckservice inklusive Kuvertierung und Versand.
Die Verarbeitung der Dokumente und Prozesse bei MicroData unterliegt strengsten Sicherheits-standards und einem Qualitätsmanagement, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008. Zu den Kunden der MicroData gehören Banken und Versicherungen, namhafte Industrie- und Handelsunternehmen, führende Medienkonzerne und Verorgungsunternehmen – insgesamt vertrauen über 300 Unternehmen auf die Leistungen der MicroData GmbH.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MicroData GmbH lesen:

MicroData GmbH | 13.07.2011

MicroData digitalisiert Bohr-Unterlagen für RWE Dea AG

Um ein performantes Arbeiten mit Bohrakten und Laborberichten zu ermöglichen, hat die RWE Dea AG diese Unterlagen jetzt von der MicroData GmbH digitalisieren lassen. Unternehmensweit werden sie über ein Documentum-Archiv zur Verfügung gestellt. Da...
MicroData GmbH | 25.01.2011

Scan-Service und digitaler Posteingang sind die Themen der MicroData GmbH zur CeBIT 2011

Scandienstleister MicroData GmbH zeigt auf der CeBIT 2011 (1. bis 5. März 2011, Hannover), wie Unternehmen ihre tägliche Belegflut beherrschen können. Automatisierter Posteingang und Scan-Service sind die Themen des Hamburger Outsourcing-Spezialis...
MicroData GmbH | 01.12.2009

Scandienstleister MicroData GmbH mit neuer Geschäftszentrale

Das ablaufende Jahr war heiß bei MicroData. Großaufträge von Kunden wie Gruner + Jahr, Techem und Adeus sowie ein Personalzuwachs von 30 % im letzten Jahr machten eine Vergrößerung notwendig. Im November bezog der Hamburger Outsourcing Spezialis...