info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sevenval GmbH |

Mobile Widget „Wikipedia“ gewinnt bei Vodafone Wettbewerb

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Grundlage ist die neue Widget-Schnittstelle der Sevenval Software


Der von Vodafone ausgeschriebene Wettbewerb „Summer of Widgets“ prämiert zwischen Juli und August jede Woche drei innovative mobile Widgets, die von Entwicklern auf der Vodafone Widgets Developer Platform eingestellt werden. Diese Woche hat das Widget „Wikipedia“ gewonnen. Es nutzt die Sevenval Widget API, um Suchanfragen in der Online-Enzyklopädie über das Handy zu senden und anschließend die Ergebnisse optimal für die Darstellung auf dem jeweiligen mobilen Endgerät anzupassen.

Widgets sind Mini-Programme, die Internetinhalte wie RSS-Feeds, aktuelle News und Bilder bündeln und diese graphisch aufbereitet auf dem jeweiligen Gerät des Nutzers darstellen. Zudem aktualisieren Widgets die Informationen automatisch. Nutzer installieren sich die kleinen Zusatzprogramme je nach Bedarf auf ihrem Gerät, um die für sie interessanten Informationen gezielt abzurufen.

Wurden Widgets anfangs vor allem auf dem PC eingesetzt, erfreuen sie sich einer zunehmenden Beliebtheit auf Mobiltelefonen und Fernsehern. Die Sevenval Widget API, Bestandteil der Sevenval Filtering Integration Technology, erleichtert die Abfrage und Anpassung von Online-Inhalten. Zudem ermöglicht sie die kanalunabhängige Content-Ausgabe innerhalb der Widgets. Die API funktioniert plattformunabhängig, so dass neben Vodafone auch Widgets von Yahoo, Nokia, Opera und allen anderen Anbietern unterstützt werden.

Das mobile Widget „Wikipedia“ wurde mit Hilfe der Vodafone Widgets Developer Platform erstellt. Dank der Sevenval Technologie ist das Widget im Stande mehrsprachige Suchabfragen in der freien Online-Enzyklopädie durchzuführen und die Ergebnisse optimal aufbereitet auf dem Handy auszugeben. Für weitere Informationen bietet das Widget eine Verlinkung zu einer mobilen Webseite von Wikipedia, die ebenfalls mit der Sevenval Technologie für die Darstellung und Nutzung auf mobilen Endgeräten angepasst ist.

Web: http://www.betavine.net/summer/summer.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Madlen Ehrlich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 180 Wörter, 1422 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sevenval GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sevenval GmbH lesen:

Sevenval GmbH | 11.12.2013

Sevenval und Imperia gehen Partnerschaft ein

Berlin, 11. Dezember 2013 – Die Imperia AG, einer der führenden Content-Spezialisten im deutschsprachigen Raum, schließt eine Technologie-Kooperation mit Sevenval, einem Anbieter von Software-Produkten für mobile und adaptive Webanwendungen. Die ...
Sevenval GmbH | 15.11.2013

Sevenval mobilisiert Schuhtempel24

Schuhtempel24 gehört zu den Top 100 E-Commerce Unternehmen Deutschlands und ein mobiloptimierter Shop ist ein bedeutender Teil der gesamten Wachstumsstrategie. Die Ansprüche an eine mobile Lösung sind: Sie muss verkaufen und das schnell, sicher, b...
Sevenval GmbH | 23.11.2009

Eine Dekade in der New Economy

Jan Webering, Gründer und Geschäftsführer der Sevenval GmbH: „Als wir Sevenval vor zehn Jahren gründeten, waren wir infiziert von den neuen Möglichkeiten des Internet. Schnell erkannten wir den Bedarf der Unternehmen, ihre Internetinhalte flexi...