info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Assentis Technologies AG |

Jubeln statt Klagen: Assentis steigert Umsatz massiv

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Unternehmen sparen zunehmend Kosten mit Hilfe effizienter Output-Management-Lösungen

Rotkreuz, 14.08.2009. Selbst im Krisenjahr 2009 steigert die Assentis Technology AG ihren Umsatz. Bereits im ersten Halbjahr erhöhte sich dieser um 40 Prozent im Vergleich zur Vorjahresperiode. Der Output-Management-Anbieter aus der Zentralschweiz erzielte insbesondere in Deutschland ein überproportional starkes Wachstum mit seiner Software-Suite DocFamily. Mit dieser können Unternehmen personalisierte und dynamische Dokumente entwerfen, produzieren, verteilen und publizieren. Sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz gewann das Unternehmen namhafte Neukunden aus den Bereichen Banken und Versicherungen. Auch in den Märkten USA, Österreich und Benelux war Assentis sehr erfolgreich. Aufgrund des hohen Wachstums stellte das Unternehmen auch neue Mitarbeiter ein: Mittlerweile zählt Assentis heute rund 60 Mitarbeiter, zusammen mit den zertifizierten Partner-Firmen sind dies mehr als 120. Interesse weckte im ersten Halbjahr insbesondere das intuitiv nutzbare und übersichtliche Textsystem DocWrite, welches via Webbrowser bedient wird. Weitere wichtige Themen waren das so genannte White-Space-Marketing und elektronische Beilagen: Mit dem White-Space-Marketing lassen sich gezielte Werbebotschaften in transaktionelle Dokumente integrieren. So erreicht die Botschaft den Empfänger direkt und spricht ihn persönlich an. Sie wird dadurch besser wahrgenommen und im Offset-Druck aufwändig erstellte Werbeflyer können eingespart werden.

Auch für das zweite Halbjahr erwartet der Output-Management-Spezialist ein starkes Wachstum. „Wir spüren bereits, dass sich die Wirtschaft langsam erholt. Mit dem stetigen Rückgang der Rezession gehen wir von einer weiteren Umsatzsteigerung aus“, erklärt Urs Tanner, CEO von Assentis. „Mit effizienten Business-Communication-Systemen erhöhen Unternehmen die Qualität in der Kundenkommunikation und festigen so bestehende Geschäftsbeziehungen. Unsere Lösung bietet viel Potential für Effizienzsteigerung in der Erstellung von Versicherungs- und Banken-Korrespondenz. Ein integrierter Einsatz von DocFamily bietet ein enormes Einsparpotential.“

Mit der Software-Familie von Assentis lassen sich sowohl transaktionelle Dokumente wie Kontoauszüge als auch einzelne individualisierte Briefe schnell erstellen und verarbeiten. Gerade der Aufwand und die Produktionszeit hochvolumiger Aussendungen kann dadurch stark gesenkt und die Kosten reduziert werden. Zudem basiert die Lösung vollständig auf offenen Standards basiert und ist dadurch sehr gut skalierbar. Seit April dieses Jahres verfügt DocFamily als bislang einziges Output-Management-System zudem über eine zertifizierte Schnittstelle zu dem Kernbankensystem Avaloq.

Über Assentis Technologies AG:
Assentis Technologies AG ist ein Softwarehaus und innovativer Partner für die Optimierung der Kommunikation mit Dokumenten. Es eröffnet seinen Kunden neue Wege zur Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Lieferanten. Mit seinen bewährten Softwarelösungen wird die Komplexität der Geschäftskommunikation effizient bewältigt und ein hoher Grad an Individualität für die Anwender gewahrt.
Assentis ist in Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Kanada und den USA durch Partnerunternehmen oder Niederlassungen vertreten.
Das Unternehmen zählt namhafte Großbanken in Deutschland, Schweiz, Österreich und den USA zu seinen Kunden ebenso wie führende Anbieter im Bereich Telekommunikation, Versicherungen, Handel und Produktion.

Kontaktadresse:
Assentis Technologies AG
Blegistraße 1
CH-6343 Rotkreuz
Tel.: 0041 / 41 / 790 91 92
Fax: 0041 / 41 / 790 91 93
eMail: info@assentis.com
Internet: http://www.assentis.com

PR-Agentur:
Walter Visuelle PR GmbH
Frau Michaela Strasser
Rheinstraße 99
D-65185 Wiesbaden
Tel.: 06 11 / 2 38 78 - 0
Fax: 06 11 / 2 38 78 - 23
eMail: M.Strasser@pressearbeit.de
Internet: http://www.pressearbeit.de

Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 486 Wörter, 3959 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Assentis Technologies AG lesen:

Assentis Technologies AG | 30.06.2011

Assentis DocFamily: Neuerungen in Release 5.2 machen kundenindividuelle Kommunikation noch effizienter

Rotkreuz, 29.06.2011. Die Business-Communication-Platform DocFamily wurde jetzt im neuen Release 5.2 um zahlreiche Funktionalitäten erweitert. Die Lösung der Assentis AG richtet sich vor allem an den Finanzsektor und bietet für Banken und Versiche...
Assentis Technologies AG | 25.05.2011

Neukundengewinnung und Vertragsabschluss im Finanzmarkt effizient und individuell umgesetzt mit DocFamily von Assentis

Rotkreuz, 25.05.2011. Eine individuelle Kundenkommunikation und optimierte Prozesse stehen heutzutage im Vordergrund einer innovativen und effizienten Geschäftskorrespondenz. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, zeigen sich besonders in den Bereichen Ne...
Assentis Technologies AG | 06.04.2011

Mit Client-Reporting 3.0 Anleger binden und Neugeschäft für Finanzinstitute forcieren

Rotkreuz / Saarbrücken, 06.04.2011. Ein zukunfts- und kundenorientiertes Client-Reporting in der Vermögensverwaltung ermöglicht jetzt die Assentis Technologies AG. Das Unternehmen hat eine Lösung entwickelt, mit denen sich Finanzinstitute und Ver...