info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Axway GmbH |

Axway-Lösungen erhalten automatisierte Zertifizierung für AS1-Interoperabilität der Drummond Group

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Axway absolviert den erstmals automatisiert durchgeführten AS1-Test erfolgreich

Frankfurt am Main, 20. August 2009 – Die Drummond Group zertifiziert die Business-to-Business (B2B)-Gateway-Lösungen und die EndPoint-Lösungen von Axway erneut für die Interoperabilität mit dem Applicability Statement 1 (AS1). Diese Auszeichnung ist ein weiterer Beleg für das fortlaufende Engagement von Axway, die Branchenstandards für Interoperabilität zu erfüllen oder zu übertreffen. Zum ersten Mal wurden Axway und andere Hersteller unter Anwendung der vollständig automatisierten, patentierten InSitu®-Technologie der Drummond Group getestet.

AS1 ist das Protokoll, mit dessen Hilfe die Anwendungen unterschiedlicher Hersteller Electronic Data Interchange (EDI)-, Extensible Markup Language (XML)- oder andere Geschäftsdaten per Simple Message Transfer Protocol (SMTP) oder E-Mail über das Internet austauschen. Mithilfe der Automatisierungstechnologie InSitu® konnte die Drummond Group den manuellen Aufwand reduzieren und sich auf einheitliche Testmethoden und Monitoring konzentrieren.

Axway bedient über 11.000 Geschäftskunden weltweit in unterschiedlichen Branchen wie Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Konsumgüterindustrie, öffentliche Hand und Automobilindustrie. Die Lösungen von Axway ermöglichen den Austausch, die Nachverfolgung und die Abwicklung kritischer Geschäftsdaten mit Partnern über das Internet. Zu den zertifizierten Axway-Lösungen gehören:

* Die Axway-Gateway-Lösungen – lassen sich in vorhandene Infrastrukturen integrieren und ermöglichen die zentrale Abwicklung des elektronischen Datenaustauschs mit Partnern auf sichere und zuverlässige Weise.

* Die Axway-EndPoint-Lösungen – verbinden Geschäftsvorgänge zwischen Partnern einfach und sicher über einen einzigen Verbindungspunkt im Internet.

„Die Tests der Drummond Group setzen die Messlatte für unsere Branche sehr hoch und wir haben noch jeden Test bestanden“, betont Dave Bennett, CTO von Axway. „Wir betrachten Interoperabilität als entscheidenden Faktor – vor allem jetzt, da Unternehmen ihre Infrastruktur konsolidieren, um ihre Performance zu steigern und Kosten zu senken. Unsere Kunden kommen nicht nur zu uns, weil wir die Branchenstandards erfüllen, sondern auch, weil wir ihnen im Zuge von Konsolidierungsstrategien ein Partner sein können.“

Weitere Informationen über Collaborative Business Solutions von Axway unter: http://www.axway.com/solutions

Weitere Informationen zum AS1-Interoperabilitätstest der Drummond Group unter: http://www.drummondgroup.com/html-v2/pr_07_28_09.html

Axway bei Twitter: http://twitter.com/Axway

Über Axway

Axway ist seit der vor kurzem erfolgten Fusion mit Tumbleweed Communications ein weltweit führender Anbieter von Multi-Enterprise-Lösungen und -Infrastrukturen mit über 11.000 Kunden in mehr als 100 Ländern. Axway beschleunigt und sichert geschäftliche Transaktionen – sowohl inner- als auch außerbetrieblich – mit Lösungen, die den Austausch, das Management und den Schutz von Informationen nachhaltig optimieren. Durch die Verwendung von Synchrony™, einem service-orientierten Multi-Enterprise-Framework, erhalten Axway-Kunden genau die Komponenten, die sie brauchen, um ihre bestehende Architektur ideal zu ergänzen – dabei können sie überall ansetzen und die Komponenten beliebig kombinieren. Das umfassende Angebot von Axway beinhaltet Lösungen für Business-to-Business Integration, Managed File Transfer, Secure E-Mail, Business Activity Monitoring, Enterprise Application Integration, Service-Oriented Architecture, Business Process Management, Track & Trace und Identity Validation. Darüber hinaus bietet Axway seinen Kunden Professional und Managed Services sowie Cloud Computing und Software as a Service (SaaS). Axway ist in 20 Ländern vertreten und hat seinen Hauptgeschäftssitz in Phoenix, Arizona.

Weitere Informationen unter: http://www.axway.de

Pressekontakte

Axway Deutschland:
Kurfürstendamm 119
D-10711 Berlin
Susanne Vogler
+49 (0) 30 / 89 01 - 01 17
svogler@axway.com


Web: http://www.axway.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 471 Wörter, 4050 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Axway GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Axway GmbH lesen:

Axway GmbH | 20.07.2011

Axway Transfer CFT bietet beschleunigten Datentransfer, skalierbare Governance und leichteres Management

Frankfurt am Main - 20. Juli 2011 - Axway (NYSE Euronext: AXW), die Business Interaction Networks Company, setzt mit den neuen Erweiterungen für Axway Transfer CFT ihr Engagement für sicheren und leicht zu verwaltenden Informationsaustausch in Unte...
Axway GmbH | 14.07.2011

Neue Axway Community-Management-Lösung zum Aufbau vertrauenswürdiger Business Communities in der Cloud

Frankfurt am Main - 14. Juli 2011 - Axway, die Business Interaction Networks Company, stellt mit Axway Community Management (ACM) die erste Lösung zum Verwalten weltweiter Business-Interaktionen vor. Die Lösung basiert auf der Force.com-Plattform. ...
Axway GmbH | 22.06.2011

Axway tritt dem Consumer Goods Forum bei

Frankfurt am Main - 22. Juni 2011 - Axway, die Business Interaction Networks Company, ist dem Consumer Goods Forum (CGF) beigetreten. Ziel des CGF ist es, gemeinsame Positionen in wichtigen strategischen und operativen Fragen der Konsumgüterindustri...