info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Datamax-O'Neil |

Neues E-Klasse-Modell Mark II erhöht Standard bei Desktop-Barcode-Druckern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Datamax-O’Neil Mark II-Drucker ermöglichen äußerst schnelle Arbeitsabläufe bei einer Vielzahl von Verbindungsmöglichkeiten / Vielfältige Einsatzmöglichkeiten auch bei außergewöhnlichen Druckmedien / Leistungsvermögen vergleichbar mit deutlich höherpreisigen Druckern

BOURG-LES-VALENCE, FRANKREICH – 21. August 2009 – Datamax-O’Neil, einer der weltweit führenden Anbieter von stationären und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, bringt mit Mark II eine neue Generation von Desktop-Barcode-Druckern auf den Markt. Die Modelle E-4205e und E-4304e bieten im sehr beliebten Einsteigersegment der Desktop-Drucker ein deutlich höheres Leistungsniveau, eine bessere Druckqualität und größere Zuverlässigkeit als bisher bekannte Modelle. Damit decken sie eine Vielzahl verschiedener branchenspezifischer Anwendungsanforderungen ab.

Höhere Geschwindigkeit und Qualitätssteigerung
Die kompakte E-Klassen-Druckerfamilie Mark II nutzt die aktuellsten Prozessoren für die schnellste derzeit verfügbare Druckgeschwindigkeit für Etiketten. Damit reduziert sich die Durchlaufzeit um fast 70 Prozent. Mit den modernsten Verbindungsmöglichkeiten über das interne Ethernet und drahtlose Ethernetoptionen, ist der E-Klassen-Typ Mark II die spezifische Lösung für zahlreiche Branchen, wie beispielsweise Healthcare, Produktion und Handel, die auf zuverlässige Netzwerktechnologie bauen.

Durch einen speziell konstruierten, einstellbaren Druckmechanismus in Verbindung mit einer erweiterten Medienabtastung sind im Verhältnis zu vergleichbaren Druckern Arbeitsergebnisse in bester Druckqualität möglich. Dank dieser Eigenschaften ist der Drucker in der Lage, schnell und einwandfrei alle gängigen Etikettenformen, -materialien, -größen und -gummierungen zu verarbeiten.

Großes Einsatzpotential
„Die E-Klassen bediente schon immer die meisten verschiedenen Anforderungen und Anwendungen von Kunden auf der ganzen Welt. Mit den neuen Features der Mark II-Serie erfüllen wir den Wunsch der Industrie nach höherer Leistung und größerer Verbindungsfähigkeit,“ sagt Christian Bischoff, Regional General Manager, EMEA bei Datamax-O’Neil. „Nicht mehr wettbewerbsfähige, veraltete Drucker können schnell und unkompliziert durch die E-Klasse Mark II ersetzt werden.“

Die aktuelle Mark II-Serie baut auf den guten Ruf der vorherigen E-Klasse mit ihrer soliden Leistungsfähigkeit und Haltbarkeit auf. Diese setzte auch bei ihrer Einführung im Jahre 2000 einen neuen Industriestandard. Die geringe Grundfläche der Drucker erlaubt es, diese an jedem Arbeitsplatz oder Kundenschalter aufzustellen. Das Potential kann auf einfache Weise mit einem Schneidemodul, einem Etikettensensor und einer Thermotransferdruckerfunktion erhöht werden.

Die jetzt auf den Markt kommende E-Klasse Mark II umfasst zunächst zwei Modelle: E-4205e für eine Auflösung 200 dpi (dots per inch) und 5 ips (inches per second) sowie E-4304e für 300 dpi und 4 ips. Beide Modelle bieten einen 5-Inch Rollendurchmesser.

Internationale Schriftarten und der erforderliche Datenspeicher gehören bei den E-Klassen Mark II-Modellen und allen stationären Datamax-O’Neil Drucker zur Serienausstattung. Die E-Klasse Mark II ist in den Farben Weiß und Grau verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beatrice Gaczensky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 2999 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Datamax-O'Neil


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Datamax-O'Neil lesen:

Datamax-O'Neil | 12.08.2014

Datamax-O'Neil präsentiert aktuelle Druckerlösungen für Logistikanwendungen auf pco LIVE 2014

Datamax-O'Neil, einer der weltweit führenden Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, zeigt seine aktuellen Druckerlösungen auf dem Partnerevent pco LIVE 2014 (11. September, OsnabrückHalle), das dieses Jahr i...
Datamax-O'Neil | 15.05.2014

Datamax-O’Neil präsentiert stationäre Drucker auf Intralogistikmesse CeMAT 2014

BOURG-LÈS-VALENCE, FRANKREICH – 15. Mai 2014 – Datamax-O’Neil, einer der weltweit führenden Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, zeigt auf der CeMAT 2014 (19. – 23. Mai 2014, Messegelände Hannover) an ...
Datamax-O'Neil | 14.05.2014

Datamax-O’Neil ernennt Roberto Giuranna zum Territory Account Manager für Italien und Iberia

BOURG-LÈS-VALENCE, FRANKREICH – 14. Mai 2014 – Datamax-O'Neil, einer der weltweit führenden Anbieter von stationären, portablen und mobilen Etiketten- und Belegdruckern, hat Roberto Giuranna zum Territory Account Manager für Italien und Iberia ...