info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BMC Software GmbH |

BMC Software schließt Übernahme von Remedy ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Akquisition bietet Kunden von Remedy und BMC Software neue Perspektiven im Enterprise Management


BMC Software, Inc. [NYSE: BMC], ein führender Anbieter von Enterprise-Management, hat die Übernahme der Remedy Software-Sparte von Peregrine Systems Inc. abgeschlossen. BMC Software zahlt 355 Millionen US-Dollar in bar und übernimmt einige operative Verbindlichkeiten von Remedy. BMC Software übernimmt von Peregrine Systems Inc. weder potenzielle Verbindlichkeiten, die sich aus dem aktuellen Aktionärsverfahren gegen Peregrine Systems Inc. ergeben, noch andere Verbindlichkeiten, die nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Geschäft von Remedy stehen. BMC Software hat Peregrine Systems eine debtor-in-possession Finanzierung von 54 Millionen US-Dollar geleistet. Die Finanzierung wurde gegen den Kaufpreis verrechnet und ist abgeschlossen.

Remedy wird innerhalb von BMC Software als eigenständige Organisation arbeiten. BMC Software erhält mit der Übernahme von Remedy Service-Management Lösungen, die weltweit bei 6.000 Kunden und 10 Millionen Nutzer eingesetzt werden. Mit dem ausgedehnten Partner- und Allianzen-Netz von Remedy erweitet BMC Software zudem die weltweite Marktpräsenz. Die Lösungen von Remedy umfassen Action Request System, eine flexible Plattform und Entwicklungsumgebung für Service Management sowie Anwendungen für Help Desk, Asset Management und Customer Support.

„Seit Jahren vertraut die UBS beim Management von geschäftskritischer IT und Business-Services auf Lösungen von Remedy und BMC Software,“ sagt Franz Blazer, Projektleiter System-Management bei der UBS AG, einem der weltweit führenden Finanzdienstleister. „Wir erwarten große Synergien aus der engen Verbindung von Remedy und BMC Software, die uns erlaubt Service- und Troublemanagement noch enger zu verzahnen.“

„Die Kombination aus den marktführenden Techniken von Remedy und BMC Softwares Anwendungen für Performance- und Verfügbarkeit bietet Kunden eine mächtige und integrierte Service-Management Lösung,“ sagt Bob Beauchamp, Präsident und CEO von BMC Software.


Über Remedy

Remedy verfügt als Teil von BMC Software über eine Kundenbasis, die 80 Prozent der Fortune-100-Unternehmen und 60 Prozent der Fortune-Global-500 umfasst. Das Unternehmen konzentriert sich mit einer kompletten Produkt-Suite aus best-practice Lösungen auf die Automatisierung von servicebezogenen Geschäftsprozessen. Hierzu gehören Management-Lösungen für IT- und Customer-Services sowie Support. Alle Remedy Produkte profitieren vom Action Request System, einer flexiblen Plattform und Entwicklungsumgebung für Service Management.


Über BMC Software

BMC Software Inc. (NYSE: BMC), führender Anbieter von Enterprise-Management, garantiert die Verfügbarkeit von DV-Systemen in Unternehmen. Die Lösungen bieten vorausschauende Optimierung von IT-Services: Sie verwalten geschäftskritische Anwendungen und Datenbanken, reduzieren Kosten und steigern die Leistung komplexer IT-Architekturen.

BMC Software wurde 1980 gegründet und ist im Index S&P 500. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Houston, Texas, ist weltweit tätig und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2002 weltweit ca. 1,3 Milliarden Dollar Umsatz. In Deutschland ist BMC Software seit 1984 vertreten, zurzeit mit rund 300 Mitarbeitern. Die Zentrale befindet sich in Frankfurt am Main, weitere Geschäftsstellen gibt es in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Ratingen bei Düsseldorf. Außerdem unterhält BMC Software im SAP-PartnerPort in Walldorf ein Büro.


Weitere Informationen:
Karsten Wilhelmus
Marketing & Communication
BMC Software GmbH
Hahnstraße 70
D-60528 Frankfurt am Main
Tel.: ++49 (0) 2102 / 400 600
Fax: ++49 (0) 2102 / 400 591
Mobil: ++49 (0) 175 / 9393590
eMail: Karsten_wilhelmus@bmc.com
Internet: www.bmc.com/germany


Immo Gehde
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Agentur für Kommunikation
Weißenburger Straße 30
D–63739 Aschaffenburg
Tel.: ++49 (0) 6021 / 38 666-44
Fax: ++49 (0) 6021 / 38 666-30
Mobil: ++49(0) 179 / 233 26 48
eMail: I.Gehde@hwp.de
Internet: www.hwp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 414 Wörter, 3288 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BMC Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BMC Software GmbH lesen:

BMC SOFTWARE GmbH | 27.11.2012

BMC Software macht die IT-Automatisierung einfach und mobil

Frankfurt am Main, 27.11.2012 - Wenn IT-Probleme auftreten, tappen Mitarbeiter häufig im Dunkeln. Dieser Herausforderung tritt BMC Software (NASDAQ: BMC) mit der neuen Lösung BMC Control-M Workload Automation Version 8 entgegen und revolutioniert d...
BMC SOFTWARE GmbH | 30.10.2012

Industrieller Durchbruch - BMC Software veröffentlicht MyIT

Frankfurt am Main, 30.10.2012 - BMC Software (NASDAQ:BMC) veröffentlicht heute BMC MyIT, eine revolutionäre neue Unternehmenssoftware, die es Angestellten erlaubt, auf personalisierte Weise Kontrolle über die Auslieferung von IT-Services und wicht...
BMC SOFTWARE GmbH | 11.10.2012

Mit BMC vom traditionellen Service-Desk zum benutzerfreundlichen Dienstleistungszentrum

Frankfurt am Main, 11.10.2012 - BMC Software (NASDAQ: BMC) gibt heute bedeutende Updates des IT Service Management Portfolios bekannt. Mit Hilfe der Lösungen können Unternehmen ihren traditionellen Service-Desk in ein flexibles und proaktives Diens...