info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
val-gardena.com |

Neuer Erlebnis-Hochseilweg in St. Ulrich in Gröden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Seit Kurzem gibt es ihn nun auch in Gröden: den neuen Erlebnis-Hochseilweg, eine Attraktion für die ganze Familie.

Der neue Hochseilweg befindet sich an der Talstation der Seceda Umlaufbahn in St. Ulrich in Gröden (www.val-gardena.com) und ist für alle Interessierte zugänglich. Er ist täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, der letzte Einlass erfolgt um 18.00 Uhr. Die empfohlene Aufenthaltsdauer um den Erlebnis-Hochseilweg zu begehen beträgt 1,5 bis 2 Stunden.

Kinder unter 12 Jahren dürfen den Hochseilweg nur in Begleitung eines Erwachsenen begehen. Außerdem muss beim Einlösen der Eintrittskarte ein Teilnehmerformular unterzeichnet werden, bei dem man sich verpflichtet sich an die vorgeschriebenen Verhaltensregeln zu halten.

Der Preis für den Besuch des Erlebnis-Hochseilweges beläuft sich zwischen 12,00 Euro (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre) und 18,00 Euro (für Erwachsene). Für Familien gelten Sonderermäßigungen.

Er ist auf alle Fälle einen Besuch wert: Der neue Erlebnis-Hochseilweg in St. Ulrich!


val-gardena.com - Tourismusportal für Gröden
Klaus Kaserer
Str. Dursan 37
39047 St. Christina (BZ)
+39-0471-790007
+39-0471-790006
www.val-gardena.com



Pressekontakt:
Gardena.Net
Klaus Kaserer
Str. Plan da Tieja 2
39048
Wolkenstein (BZ)
info@gardena.net
+39-0471-790007
http://www.gardena.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaus Kaserer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 142 Wörter, 1251 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema