info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Digital Room GmbH |

Online-Videomagazin DIGITAL-ROOM startet zur IFA 2009 offiziell

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


www.digital-room.de - Fragen zur Technik, leicht und anschaulich beantwortet

Stuttgart, 27.08.2009. "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" lautet ein altes Zitat, das oft fälschlicherweise Kurt Tucholsky zugeschrieben wird. Und so wundert es nicht, dass heute niemand mehr reine Textwüsten im Internet sehen möchte. Aber noch aussagekräftiger und interessanter sind natürlich bewegte Bilder, und genau damit berichtet das junge Special-Interest-Magazin DIGITAL-ROOM - in kurzweiligen und informativen Videobeiträgen. Interessierte Einsteiger und technikbegeisterte Zuschauer können bereits seit einem halben Jahr auf www.digital-room.de alles rund um Digital Lifestyle quasi live erleben: Schritt für Schritt vorgeführte Praxis-Tipps, spannende Hintergrundbeiträge, unabhängige Produkt-Tests sowie aktuelle Trendreports. Die jeweiligen Themen transportiert das Magazin in aufwendig produzierten Filmbeiträgen auf erstklassigem TV-Niveau, die sich einfach und bequem auf der Webseite ansehen lassen. Selbst Anfänger können mit den verständlich gehaltenen und sehr anschaulichen Beiträgen komplexe Themen leichter verstehen und finden so einen einfachen Einstieg in die spannende, aber oft unnötig komplizierte Welt der digitalen Unterhaltung und Technik. Im Gegensatz zum klassischen Fernsehen kann man dabei Beiträge aber beliebig oft ansehen, pausieren oder einfach mal kurz zurückspringen.

Pünktlich zur IFA 2009 startet DIGITAL-ROOM nun offiziell. Denn seit April diesen Jahres lief das Online-Videomagazin in einer mehrmonatigen Testphase (oder auch Beta, wie man im Web 2.0 gerne sagt), während der alle Funktionen und Inhalte von einem ausgewählten Nutzerkreis ausführlich getestet worden sind. In Zukunft können sich die Besucher der Seite wöchentlich auf neue Beiträge und aktuelle Produkttests freuen. Der Zugang zur Seite und zu allen Videobeiträgen ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Angemeldeten Benutzern stehen zusätzliche Dienste wie etwa eine persönliche Merkliste und künftig weitere Premium-Dienste zur Verfügung. Das Redaktionsteam baut auch nach dem offiziellen Launch Funktionen und Inhalte von DIGITAL-ROOM ständig weiter aus.

Über DIGITAL-ROOM

DIGITAL-ROOM wird von erfahrenen Fachjournalisten produziert, die seit vielen Jahren für namhafte Print-Magazine, für TV- und Online-Medien über Trends und Entwicklungen in den Bereichen Fernsehen, Internet, Home-Entertainment und Telekommunikation berichten. Geschäftsführer Frank-Oliver Grün, Chefredakteur Reinhard Otter, Hannes Rügheimer und Jochen Wieloch sowie weitere redaktionelle Mitarbeiter nehmen Technik-Laien und interessierte Anwender an die Hand und erklären in ihren Beiträgen anschaulich, wie moderne Technik zu einem faszinierenden Erlebnis wird.

Ihren Schwerpunkt legt die Redaktion dabei auf Praxisnähe: Bedienabläufe und Funktionen an Geräten werden nicht nur gezeigt, sondern Schritt für Schritt vorgeführt. Die Qualität der Filmbeiträge ist auf dem Niveau vergleichbarer TV-Formate angesiedelt, deshalb kommen bei DIGITAL-ROOM-Produktionen ausschließlich professionelle TV-Kamerateams, ausgebildete Sprecher und Schnitt-Experten zum Einsatz.

"Das Internet entwickelt sich vom universellen Nachschlagewerk zum Unterhaltungsmedium Nr. 1", so Geschäftsführer Frank-Oliver Grün "und mit DIGITAL-ROOM heben wir die journalistische Berichterstattung über Technik-Themen auf den nächsten Level." Chefredakteur Reinhard Otter fügt hinzu: "Wer eine Anschaffung plant oder einfach Spaß an Technik hat, der informiert sich heute außer in Zeitschriften und Katalogen auch im Internet. Dort wollen wir die klassischen Special-Interest-Medien ergänzen. Qualitativ hochwertige, verständliche Videos mit praktischen Anleitungen bringen diese komplexen Themen noch mehr Interessenten näher."


Weitere Informationen:

Hochauflösende Bilder zum Magazin sowie Beispielvideos finden Sie unter
http://presse.digital-room.net
Beides können Sie gerne in Ihrer Veröffentlichung verwenden bzw. online einbinden. Über ein Belegexemplar bzw. einen Link zu Ihrem Artikel würden wie uns sehr freuen. Selbstverständlich sind Sie auch herzlich eingeladen, uns jederzeit auf www.digital-room.de zu besuchen und sich selbst ein Bild von unserer Arbeit zu machen.

DIGITAL-ROOM GmbH
Immenhofer Straße 47
70180 Stuttgart
Tel.: +49 711 664?871?76
Fax: +49 711 664?871?77
www.digital-room.net

Handelregister Stuttgart HRB 729?208
USt. ID: DE?264?108?542

Geschäftsführer: Frank-Oliver Grün
fg@digital-room.net

Chefredakteur: Reinhard Otter (v.i.S.d.MDStV)
ro@digital-room.net

Ansprechpartner für die Presse:
Michael Deinhardt
Tel.: +49 89 45215281
md@digital-room.net



Digital Room GmbH
Frank-Oliver Grün
Immenhofer Str. 47
70180 Stuttgart
+49 (711) 664 871 74

www.digital-room.de



Pressekontakt:
Deinhardt GmbH
Michael Deinhardt
Veith-Lutz-Str. 8
82061
Neuried
michael@deinhardt.com
+49 (89) 452 152 81
http://www.deinhardt.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Deinhardt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 563 Wörter, 4964 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Digital Room GmbH lesen:

Digital Room GmbH | 30.08.2010

Die Trends der IFA 2010 - schon jetzt auf DIGITAL-ROOM

Stuttgart, 30.08.2010. Heimkino in 3D, ultraflache Fernseher und vernetzte Unterhaltung - das sind nur drei der großen IFA-Trends, die das Online-Magazin www.digital-room.de ab sofort seinen Zuschauern präsentiert. Noch vor dem Start der weltgröß...
Digital Room GmbH | 03.11.2009

HDTV, WLAN, Blu-ray & Co.: Technik kurz und knapp erklärt

Stuttgart, 03.11.2009. 100 Sekunden, das sind nicht einmal zwei Minuten - wenig Zeit also. Das Onlinemagazin DIGITAL-ROOM schafft es, in dieser kurzen Zeit komplexe Technikthemen für jedermann verständlich zu erklären. 100 Sekunden genügen beispi...
Digital Room GmbH | 04.09.2009

Die Trends der IFA bereits ausführlich auf DIGITAL-ROOM

Stuttgart, 04.09.2009. Das Online-Videomagazin DIGITAL-ROOM zeigt Beiträge zu den wichtigsten Themen der heute startenden IFA bereits auf www.digital-room.de. Unter der eigens eingerichteten Rubrik IFA 2009 finden Zuschauer informative und allgemein...