info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
s+p Software und Consulting AG |

Neu: Das s+p PersonalPortal

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mittelstandsportal senkt Verwaltungskosten und erhöht die Mitarbeiterbindung


Leipzig, 26. November 2002. Personalwirtschaftliche Software und moderne Kommunikationstechnologien nehmen in innerbetrieblichen Abläufen einen immer höheren Stellenwert ein. Die s+p Software und Consulting AG, Anbieter integrierter Softwarelösungen für das Personalwesen, verknüpft beide Trends mit dem neuen Produkt s+p PersonalPortal. Mit diesem Mitarbeiter-Selfservice erhalten Personalabteilungen ein leistungsfähiges webbasierendes Werkzeug zur Erledigung ihrer Aufgaben über Internet und Intranet. Als Zusatzlösung zum s+p PersonalBüro gestaltet das Portal die Personalarbeit so effizienter und transparenter.

Mit dem s+p PersonalPortal werden den Mitarbeitern eines Unternehmens umfangreiche Informationen über das Intranet bereitgestellt. Daten, die an zentraler Stelle gepflegt und bereitgehalten werden, können ganz nach Bedarf von den Mitarbeitern abgefragt werden. Zudem werden Mitteilungen an die Personalabteilung (Urlaubsanträge, Dienstreiseabrechnungen, Änderungen in den Stammdaten, Belege über verauslagte Kosten, Weiterbildungsbedarf) von den Beschäftigten dezentral erfasst. Eine Übernahme in das Personalsoftwaresystem ist per Mausklick möglich, sodass die doppelte Datenpflege vermieden wird. Bisher aufwändige Prozesse der Informationsverteilung und -beschaffung im Unternehmen können somit erheblich effektiver organisiert werden.

Unterstützte Bereiche im s+p Personalportal

- Reisekostenabrechnung
- Informationsbereitstellung (individuelle Verdienstabrechnung und Bescheinigungen)
- Interne Stellenausschreibungen
- Weiterbildungsorganisation
- Bestellprozesse für Bürobedarf, EDV, Materialien (mit Anbindungsmöglichkeit an ERP-Systeme)
- Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung
- Management- und Bereichsinformationen


Marktstudie belegt Relevanz von Personalportalen

Eine in diesem Sommer durchgeführte Marktstudie bei 250 mittelständischen Unternehmen und Verwaltungen ergab, dass 34 Prozent der Befragten in den nächsten drei Jahren ein unternehmensinternes Portal für Mitarbeiter einrichten wollen. Diese Portale sind insbesondere für Personalabteilungen von besonderer Bedeutung. Unternehmensnachrichten, Informationen über offene Stellen und Mitarbeitermitteilungen können so in digitaler Form einfach und schnell zur Verfügung gestellt werden. Besonders beim Abruf von Bescheinigungen und bei der Urlaubsverwaltung über das Intranet sehen
40 Prozent der Befragten einen gesteigerten oder hohen wirtschaftlichen Nutzen.

Über s+p
Die s+p Software und Consulting AG arbeitet seit April 1990 auf dem Gebiet betriebswirtschaftlicher Software. 1995 begann die Eigenentwicklung von Lösungen für Entgeltabrechnung, Personalmanagement und Reisekosten. Das Unternehmen ist heute einer der wenigen Hersteller, die dem Anwender bereits integrierte Softwarelösungen für das Personalwesen bieten. Nach etwa zehn Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Lohnabrechnungs-Programmen sowie Personalinformations- und Reisekostensystemen nutzen zahlreiche mittlere und große Industrie-Unternehmen, Betriebe der Baubranche, öffentliche Einrichtungen sowie Steuerberater, nicht nur unter dem Namen s+p, sondern auch unter dem Namen renommierter Anbieter von Entgeltabrechnungs-Software Lösungen des Unternehmens. s+p beschäftigt zur Zeit knapp 70 Mitarbeiter. Hauptprodukte sind die Komplettsoftware für die Personalarbeit s+p PersonalBüro und s+p PersonalAmt. Weitere Informationen finden sich unter www.splohn.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Schwartz PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 380 Wörter, 3496 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von s+p Software und Consulting AG lesen:

s+p Software und Consulting AG | 24.10.2006

Mitarbeiter ohne Risiko auswählen und weiterbilden

Leipzig, 24. Oktober 2006 - Bereits zum dritten Mal führt die s+p Software und Consulting AG (www.spag-personal.de) ihre bundesweite Fachtagungsreihe „Personaler Info“ ab November 2006 in 28 Städten durch. Personalstrategen in mittleren und groß...
s+p Software und Consulting AG | 12.10.2006

Mitarbeiterbeurteilungen und Zielvereinbarungen effizienter erstellen

Die s+p Software und Consulting AG (www.spag-personal.de), Spezialist für Standardsoftware im Human Ressources (HR)-Bereich, bietet ab sofort zwei neue Funktionen zur Beurteilung von Mitarbeitern sowie zur softwaregestützten Umsetzung von Zielverei...
s+p Software und Consulting AG | 16.02.2006

„Waffengleichheit“ mit dem Steuerprüfer

Leipzig - Die s+p Software und Consulting AG hat für die Entgeltabrechnung ihrer s+p Personalwirtschaft ein Zusatztool entwickelt, das elektronische Daten zur Lohnsteueraußenprüfung vor der Überlassung an das Finanzamt selbständig auf Vollständ...