info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Crossgate AG |

Crossgate tritt dem Verband Elektronische Rechnung e.V. bei

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Marktführer für B2B-Datenaustausch macht sich für einheitliche Richtlinien und Rechtssicherheit im Bereich des elektronischen Rechnungstransfers in Deutschland stark.

München, 1. September 2009. Mit der Gründung des Verband Elektronische Rechnung e.V. (E-Invoice Alliance Germany) schaffen Anbieter von Produkten und Services für die elektronische Rechnungstellung als auch Berater und Wirtschaftsprüfer wichtige Voraussetzungen für Rechtssicherheit und Qualitätsstandards, um Unternehmen verlässliche Rahmenbedingungen für das e-Invoicing zu bieten. Als neues Mitglied ist auch der Münchner e-Invoicing-Experte Crossgate dem Verband beigetreten, der wichtige Anregungen aus diversen e-Invoicing-Projekten in Bezug auf technische und prozessuale Standards für den elektronischen Rechnungsaustausch beisteuern kann. Zukünftig wird Crossgate die Ziele des Verbandes aktiv unterstützen und dabei helfen, die Akzeptanz, Markttransparenz und Sicherheit des e-Invoicing durch die Schaffung von Qualitätsstandards zu steigern und so die elektronische Rechnungstellung für Unternehmen weiter zu vereinfachen. Langfristig verfolgt der Verband somit das Ziel, dass bis zum Jahr 2015 Unternehmen 40 Prozent ihrer B2B-Rechnungen auf elektronischem Wege versenden.

Vorreiter bei e-Invoicing - national und international
Crossgate ist einer der führenden Experten für den nationalen und internationalen elektronischen Rechnungsaustausch. In mehr als 60 Projekten bei Unternehmen wie Suzuki, Hutchison 3G, Audi, BASF, Continental etc. wurden die rechtskonformen e-Invoicing Services bereits umgesetzt.

"Wir begrüßen die Zielsetzung des Verbandes, die elektronische Rechnung ?massenfähig" zu machen, sprich ein zentrales Format für Rechnungen zu entwickeln, so dass diese dann problemlos auch zwischen den einzelnen e-Invoicing-Anbietern ausgetauscht werden können", erklärt Stefan Tittel, CEO der Crossgate AG. "Alle Teilnehmer verpflichten sich zur Nutzung dieses Formats - quasi eine Art ?Star Alliance" zum Austausch von elektronischen Rechnungen."

Auf Europa-Ebene ist Crossgate ebenfalls aktiv in dem e-Invoicing-Experten-Gremium CEN der Europäischen Kommission in Brüssel vertreten. Denn die Nachfrage nach grenzüberschreitendem Datenaustausch nimmt stetig zu. Bereits heute beträgt der Anteil knapp 50 Prozent am Gesamtaufkommen - Tendenz weiter steigend.



Über den Verband Elektronische Rechnung e.V.:
Seit Ende 2008 widmet sich eine unabhängige Expertengruppe, die sich jetzt als Verband organisiert, dem Thema elektronische Rechnung. Sie soll die Vorteile der elektronischen Rechnungen im Geschäftsdokumentenaustausch aufzeigen und insbesondere den Nutzen und die Einsparpotenziale hervorheben. Der Verband setzt sich aktuell aus Vertretern der folgenden Unternehmen zusammen: billinx- Lufthansa AirPlus Servicekarten GmbH, Crossgate AG, crossinx GmbH, First Businesspost GmbH, EURO-LOG AG, Lobster GmbH, nexMart GmbH & Co. KG, TecCom GmbH, B&L Management Consulting GmbH, Bonpago GmbH und Peters, Schönberger & Partner GbR. Der Verband zählt auch die Deutsche Bank AG zu seinen aktiven Ansprechpartnern.



Crossgate AG
Andrea Fusenig
Balanstraße 73
81541 München
+49-89-207041 388
+49-89-207041 333
www.crossgate.com



Pressekontakt:
Trademark PR
Susanne Nguyen
Goethestraße 66
80336
München
susanne.nguyen@trademarkpr.eu
089/ 4444 674 11
http://www.trademarkpr.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Nguyen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 382 Wörter, 3274 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Crossgate AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Crossgate AG lesen:

Crossgate AG | 11.08.2011

Crossgate gewinnt First Businesspost als ersten Kooperationspartner für SAP E-Invoicing for Compliance by Crossgate

München, 11. August 2011. Bereits vier Wochen nach dem Launch von SAP E-Invoicing for Compliance by Crossgate hat der Münchner B2B-Experte seinen ersten regionalen Partner gefunden: First Businesspost. Die beiden marktführenden deutschen E-Invoici...
Crossgate AG | 08.06.2011

Crossgate und SAP beschreiten die nächste Evolutionsstufe der elektronischen Rechnungsabwicklung: SAP® E-Invoicing for Compliance by Crossgate

München, 08. Juni 2011. Prozessoptimierung mittels E-Invoicing wird nach wie vor kontrovers diskutiert: Neben den offenkundigen kaufmännischen Vorteilen, wie der nachgewiesenen Zeit- und Geldersparnis und den positiven Umweltaspekten, sind es verme...
Crossgate AG | 07.06.2011

Crossgate Print Services für kosten- und prozessoptimierten Postausgang jetzt auch weltweit möglich

München, 07. Juni 2011. Crossgate, globaler Experte im Bereich der Business-to-Business-Integration, bietet mit den Print Services und den e-Invoicing Services die 100%ige Automatisierung sämtlicher Outboundprozesse wie Rechnungen, Mahnungen, Gesch...