info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Novell GmbH |

Neue Möglichkeiten für Partner im Novell PartnerNet 2003

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Aktives Vertriebskonzept, Trainings- und Support-Angebote fördern Lösungsanbieter


Novell hat sein neues Partnerprogramm PartnerNet 2003 vorgestellt. Das Programm erschließt Lösungsanbietern neue Umsatzmöglichkeiten, bietet Trainings-Möglichkeiten für die neuen Novell Nsure und exteNd Lösungen und erhöht die Rentabilität für die Partner. Novell gliedert außerdem seine Alliance- und Education-Partner in das PartnerNet Programm ein. Zusätzliche Informationen über Novells Schulungs- und Alliance Partner finden sich im Internet unter den folgenden Adressen: www.novell.com/education/chaninfo sowie auch unter www.novell.com/partners/corporate/index.html.

Novell hat sein neues Partnerprogramm PartnerNet 2003 vorgestellt. Das Novell PartnerNet Programm erschließt Lösungsanbietern neue Umsatzmöglichkeiten, bietet Trainings-Möglichkeiten für die neuen Novell Nsure und exteNd Lösungen und erhöht die Rentabilität für die Partner. Novell gliedert außerdem seine Alliance- und Education-Partner in das PartnerNet Programm ein. Durch die Qualität und den Umfang der Novell Partnerprogramme können Kunden sicher sein, mit den besten nationalen und internationalen Partnern zusammenzuarbeiten und eine auf ihre Geschäftsanforderungen maßgeschneiderte Novell Lösung zu erhalten.

Die Novell Clear Channel Strategie wurde entwickelt, um klar festzulegen, wie Novell und seine Channel-Partner gemeinsam im Markt auftreten. Die Clear Channel Strategie hat damit das Vertrauen zwischen Novell und seinen Partnern gestärkt und ein für beide Seiten gutes Geschäftsumfeld geschaffen. Im Jahr 2002 hat Novell seinen Named Account-/Named Partner –Ansatz umgesetzt, Investitionen in Partner-Trainings erhöht und aktiv gemeinsame Geschäftspläne für wichtige Lösungspartner entwickelt. Im Rahmen des Named Account-/Named Partner–Ansatzes spielen die Partner eine zentrale Rolle bei der Schaffung von Lösungen, die für Novell Kunden meßbare geschäftliche Mehrwerte bieten. So fokussieren sich die Novell Business Expert Partner als sogenannte Named Partner auf strategische Novell Kunden in Zusammenarbeit mit einem bestimmten Novell Vertriebsbeauftragten.

„Novells Clear Channel Strategie hat Vertrauen und Commitment geschaffen“, resümiert Stefan Schreiber, Novell Alliance Manager bei GE-Compunet. „Auf diesem starken Fundament aufbauend hat Novell uns mit dem notwendigen Fachwissen ausgestattet und seine Anstrengungen verstärkt, die richtigen Partner mit den richtigen Kunden zusammenzubringen.“

Novells Programm für 2003 baut auf dem Erfolg von Clear Channel auf und wird die Beziehungen zu Lösungspartnern weiter verbessern. Im kommenden Jahr wird sich PartnerNet auf drei Kernbereiche konzentrieren:

· Erstens wird Novell seinen Partner-gesteuerten Vertriebsansatz stärken, um so Kunden den geeigneten Partner vermitteln zu können. Durch das Named Account-/Named Partner-Modell hat Novell die Zahl der Kunden deutlich reduziert, bei denen das Unternehmen selbst die Führungsrolle im Vertriebsprozess übernimmt. Novell hat so neue Umsatzmöglichkeiten für seine Lösungspartner eröffnet. Novell arbeitet aktiv mit diesen Kunden und Partnern zusammen und stellt so sicher, dass die Bedürfnisse der Kunden und die Kompetenzen der Partner zueinander passen.
· Zweitens wird Novell sein Ausbildungsprogramm ausbauen und seinen Named Partnern Spezialisierungen in seinen vier neuen Lösungsfeldern anbieten: Novell exteNd für das Entwickeln von Web-Applikationen, Novell Nsure für das sichere Management von Anwenderidentitäten, Novell Nterprise für plattformübergreifende Netzwerkdienste sowie Novell Ngage für Beratungsleistungen. Das sichere Identitätsmanagement und die Entwicklung von Web-Applikationen sind neue Tätigkeitsfelder für Novell. Das Unternehmen hat daher ein Spezialisierungsprogramm für Partner erarbeitet, die Kompetenzen in diesen Bereichen aufbauen. Lösungsanbieter bilden künftig auf Partnerseite eine Schlüsselkomponente des Beratungsportfolios von Novell Ngage, da Novell seinen Partnern Trainingsangebote rund um seine Lösungen anbietet und so deren Fähigkeiten weiter ausbaut.
· Drittens wird Novell durch neue Initiativen die Rentabilität für die Partner erhöhen. Das Unternehmen führt beispielsweise ein Programm ein, das den Partnern finanzielle Anreize bietet, neue Kunden über den bisherige Novell Kundenstamm hinaus zu erschließen sowie neue Lösungsangebote zu vermarkten.

Novell integriert 2003 seine Schulungspartner – Novell Authorized Education Partner (NAEC) - ebenfalls in das PartnerNet Programm. Auch wenn sich die Programme für Schulungs- und Alliance Partner von denen für Solution Provider unterscheiden, verbessert das Zusammenfassen aller Novell Partner unter einem gemeinsamen Dach die Koordination und Kommunikation mit den Partnern. Novell stellt so auch sicher, dass Kunden unter mehreren Optionen wählen können, wie sie am besten mit Novell zusammenarbeiten. Zusätzliche Informationen über Novells Schulungs- und Alliance Partner finden sich im Internet unter den folgenden Adressen: www.novell.com/education/chaninfo und www.novell.com/partners/corporate/index.html.

„Novell braucht Partner, um erfolgreich zu sein“, erklärt Chris Stone, stellvertretender Vorsitzender von Novell, Inc. „Wir ergänzen unsere Netzwerkprodukte und -dienste zunehmend durch komplexe Lösungen. Dazu gehören Entwicklungsumgebungen für Web-Applikationen und Produkte für sicheres Identitätsmanagement. Wir sind daher auf hochqualifizierte Partner angewiesen, die diese Lösungen zum Kunden zu bringen. Wir wollen, dass unsere Partner sich als ein Teil von Novell fühlen. Hervorragende Technologien sind nur der erste Schritt – durch Programme wie PartnerNet schaffen wir die Tools und Prozesse, die unseren Partnern die Zusammenarbeit mit Novell leicht machen.“

Über Novell
Novell, Inc. (NASDAQ:NOVL) ist der führende Anbieter von Lösungen für das sichere Identitätsmanagement (Novell Nsure), die Entwicklung von Web-Applikationen (Novell exteNd) und plattformübergreifende Netzwerkdienste (Novell Nterprise). Abgerundet werden diese Angebot durch strategische Beratung und Dienstleistungen (Novell Ngage). Novells Vision des One Net – einer Welt ohne Grenzen und Hindernisse für Informationen – hilft Unternehmen, den Wert ihrer Unternehmensdaten sicher und wirtschaftlich auszuschöpfen.
Seit 1986 ist Novell durch die Novell GmbH in Düsseldorf auch auf dem deutschen Markt vertreten. Von diesem Standort aus werden Vertrieb und Marketing für Deutschland und Österreich koordiniert – Niederlassungen befinden sich in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Wien. Weitere, ausführliche Informationen über Novell Lösungen, Produkte und Services stehen im Internet zur Verfügung unter www.novell.com/ oder www.novell.de/.


Novell Presseservice:
Hiller, Wüst & Partner GmbH
Holger Wilke
Weißenburger Str. 30
63739 Aschaffenburg
Tel. 06021 / 38 666 - 16
Fax 06021 / 38 666 - 13
eMail: h.wilke@hwp.de

Ihre Ansprechpartner bei Novell:
Werner Lütkemeier
Direktor Business Channel Sales
Tel. 0211/5631 - 3312
Fax 0211/5631 - 3309
eMail: wluetkemeier@novell.com

Vera Schneider
PR Manager
Tel. 0211 / 5631 - 3801
Fax 0211 / 5631 - 3809
eMail: vschneider@novell.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Monika Staab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 817 Wörter, 6719 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Novell GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Novell GmbH lesen:

Novell GmbH | 11.10.2003

Novell stellt SecureLogin 3.5 vor

Novell hat SecureLogin 3.5 vorgestellt, die neueste Version der Single Sign-on Komponente von Novell Nsure. Novell Nsure SecureLogin 3.5 unterstützt nun auch Swing- sowie AWT-basierte Java-Applikationen und Applets. Damit ist es das erste Single Sig...
Novell GmbH | 11.10.2003

Novell liefert Nterprise Linux Services mit Ximian aus

Novell integriert die Softwaremanagement-Dienste von Ximian Red Carpet in die Novell Nterprise Linux Services 1.0. Das gab das Unternehmen auf seiner Hausmesse BrainShare im spanischen Barcelona bekannt. Die Novell Nterprise Linux Services werden ab ...
Novell GmbH | 11.10.2003

Novell Technologie ermöglicht papierloses Cockpit

Lufthansa Flight Training (LFT) hat zusammen mit dem deutschen Novell Partner T&A Systeme GmbH die SkyBook-Lösung auf der Basis von Novell Technologie entwickelt. Die mobile Trainings- und Fluginformationslösung SkyBook wird zunächst bei LTU Inter...